Connect with us

Hi, what are you looking for?

Leben

Freizeitführer 2016 mit Technikmuseen in Deutschland

Wie in den vergangenen Jahren veröffentlicht die Messe Düsseldorf auch 2016 einen Freizeitführer zum Caravan Salon Düsseldorf. Die diesjährige Ausgabe trägt den Titel „Technikmuseen in Deutschland“ und stellt 28 Museen vor, die zum Teil eigene Reisemobil- und Caravan-Stellplätze anbieten oder ein entsprechendes Angebot ganz in der Nähe haben.

Wie in den vergangenen Jahren veröffentlicht die Messe Düsseldorf auch 2016 einen Freizeitführer zum Caravan Salon Düsseldorf. Die diesjährige Ausgabe trägt den Titel „Technikmuseen in Deutschland“ und stellt 28 Museen vor, die zum Teil eigene Reisemobil- und Caravan-Stellplätze anbieten oder ein entsprechendes Angebot ganz in der Nähe haben.

Vom 27. August bis zum 4. September findet auf dem Messegelände Düsseldorf die weltweit größte Messe für Wohnmobile und Wohnwagen statt. Dazu gibt es von der Messe Düsseldorf auch in diesem Jahr wieder einen Freizeitführer: Über 6000 Museen gibt es in Deutschland, darunter zahlreiche technikhistorische Museen. Sie dokumentieren zum Beispiel die Geschichte der Automobile und Flugzeuge ebenso wie die Geschichte der Chemie- und Montanindustrie. Während die großen Museen oft ein breites Spektrum an technischen Entwicklungen abdecken, konzentrieren sich viele Museen in ihren Ausstellungen auf spezielle Themen wie Luftfahrt, Textilindustrie, Kommunikation oder Schifffahrt. Neben einer Vielzahl an Exponaten erfährt man beim Museumsbesuch auch allerhand über die Pioniere und Erfinder der Technik und den historischen Kontext. Auch wer sich eigentlich kaum für dieses Thema interessiert, wird überrascht sein, wie viel es zu entdecken und erfahren gibt, wenn man sich auf die Reise durch die Welt der Technik begibt.

Anregungen gibt der Freizeitführer mit einer Auswahl technikhistorischer Museen quer durch Deutschland, der hier zum Download bereit steht.

 

Advertisement

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Crossmedia-Storytelling

Ihre starke Medien-Kombi für Storytelling, Native Advertising und Werbung – in drei Digital-Medien mehr als 50.000 Impulsgeberinnen und -geber in der Metropolregion Hamburg erreichen …

Wir beraten Sie gern! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie erreichen uns per Telefon 04101 8354960 oder [email protected]

Weitere Beiträge

Aktuell

Vom 18. bis zum 21. September dreht sich auf dem Düsseldorfer Messegelände wieder alles um die besonderen Bedarfe und Anliegen von Menschen mit Behinderung...

Aktuell

Wie man mit Behinderung, bei Pflegebedarf und auch im Alter seinen Alltag aktiv und eigenständig bewältigen kann, zählt zu den zentralen Fragen unserer Zeit,...

Aktuell

Ende 2017 gab es in Deutschland rund 7,8 Millionen schwerbehinderte Menschen. Diesen wird der Alltag mittlerweile durch ein breites Spektrum an digitalen Hilfsmitteln erleichtert....

Aktuell

Die weltgrößte Messe rund um den mobilen Urlaub kann auch in diesem Jahr neue Rekordzahlen vorweisen. Der Caravan Salon 2018 ist so groß wie...

Aktuell

Bequemer Shoppen möchte praktisch jeder Verbraucher, aber in Deutschland verbinden Kunden damit eher mehr Platz und kurze Wege als Click&Collect, kontaktlose Bezahlsysteme und Self-Check-Out-Kassen....

Messe & Kongress

Vom 8. bis 14. Mai findet in Düsseldorf die weltweit bedeutendste Messe der Verpackungsbranche und der verwandten Prozessindustrie statt. Sämtliche Flächen des Düsseldorfer Messegeländes...

Wissen

Auf leisen Sohlen hat sich eine Revolution in der Fertigungstechnik vollzogen – ohne, dass Big Player der Industrie eine wesentliche Rolle dabei gespielt hätten....

Advertisement
Send this to a friend