Connect with us

Hi, what are you looking for?

Essen & Trinken

Deutschland sucht die größte Zuckerbombe – Kinder-Milchprodukte mit bis zu 40 Prozent Zuckeranteil

Mit 39,7 Prozent Zuckergehalt ist „Kinder Choco Fresh“ von Ferrero unangefochten Deutschlands Zuckerstar – und damit „Sieger“ der Aktion DSDZ (Deutschland sucht die größte Zuckerbombe) der Verbraucherrechtsorganisation foodwatch.

Mit 39,7 Prozent Zuckergehalt ist „Kinder Choco Fresh“ von Ferrero unangefochten Deutschlands Zuckerstar – und damit „Sieger“ der Aktion DSDZ (Deutschland sucht die größte Zuckerbombe) der Verbraucherrechtsorganisation foodwatch.

„Scheinbar gesunde Milchprodukte für Kinder sind meistens keine leichten Zwischenmahlzeiten, sondern klebrige Süßigkeiten“, erklärte Anne Markwardt von foodwatch. „Milchanteil hin oder her, Kinder Choco Fresh enthält fast vier Mal so viel Zucker wie Coca Cola.“ Gerade bei den Ferrero-Produkten komme häufig noch ein hoher Fettgehalt dazu – so auch bei der Milchschnitte (DSDZ Platz 4): „Die Milchschnitte ist ähnlich gehaltvoll wie Schoko-Sahnetorte – und die würde auch niemand als Zwischenmahlzeit empfehlen.“

Auch vermeintlich ausgewogene Produkte wie der Bärenmarke Schüttelshake Joghurt-Erdbeere oder der Bauer Kinderquark weisen einen hohen Zuckergehalt auf. Eltern sollten sich nicht von der Werbung auf die falsche Fährte leiten lassen, die mit der „Extra-Portion Milch“ locke oder auf den Calcium-Anteil dieser Produkte verweise, so Markwardt. foodwatch hatte Verbraucher im November aufgefordert, auf der Internetseite abgespeist.de Vorschläge für das süßeste Milchprodukt für Kinder einzureichen. Rund 100 Vorschläge wurden eingereicht und ausgewertet – die ersten vier Plätze belegen dabei Produkte von Ferrero.

Die DSDZ-Top 10:
1. Ferrero Kinder Choco Fresh: 39,7 Gramm Zucker pro 100 Gramm
2. Ferrero Kinder Maxi King: 34,5 Gramm Zucker pro 100 Gramm
3. Ferrero Kinder Pingui: 33,1 Gramm Zucker pro 100 Gramm
4. Ferrero Milchschnitte: 29,2 Gramm Zucker pro 100 Gramm
5. Bärenmarke Schüttelshake Joghurt-Erdbeere: 14,6 Gramm Zucker pro 100 Milliliter
6. Bauer Kinderquark: 13,2 Gramm Zucker pro 100 Gramm
7. Dr. Oetker Paula: 13 Gramm Zucker pro 100 Gramm
7. Ehrmann Monsterbacke Fruchtquark zum Quetschen Aprikose: 13 Gramm Zucker pro 100 Gramm
9. Danone Fruchtzwerge und Fruchtzwerge Duo: 12,8 Gramm Zucker pro 100 Gramm
10. Monte Drink von Zott: 12,7 Gramm Zucker pro 100 Milliliter

 

Crossmedia-Storytelling

Ihre starke Medien-Kombi für Storytelling, Native Advertising und Werbung – in drei Digital-Medien mehr als 50.000 Impulsgeberinnen und -geber in der Metropolregion Hamburg erreichen …

Wir beraten Sie gern! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie erreichen uns per Telefon 04101 8354960 oder [email protected]

Weitere Beiträge

Aktuell

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat fünf Produkte als Kandidaten für den Goldenen Windbeutel 2020 nominiert, die durch irreführende Werbeversprechen aufgefallen sind. Verbraucher können ihren Favoriten...

Aktuell

Technologie, Nachhaltigkeit, Minimalismus und Nostalgie – diese Themen beschäftigen Markenmacher derzeit besonders.

Aktuell

Ich habe es nicht glauben wollen! Vor einigen Tagen habe ich mir mal die Inhaltsstoffe einer Tüte Haribo-Konfekt angesehen. Mich hat der Schlag getroffen....

Aktuell

Wie den Zuckerkonsum auf 50 Gramm nach WHO-Empfehlung reduzieren?

Aktuell

Nach der Veröffentlichung einer Studie über Mikroplastikpartikel im Mineralwasser fordert die Verbraucherorganisation Foodwatch auch die Bekanntgabe der Herstellernamen und Laborwerte.

Aktuell

Welche Auswirkungen der Brexit auf Unternehmen haben wird, ist aktuell noch schwer absehbar und hängt wesentlich vom Inhalt und Ausgang der noch laufenden Austrittsverhandlungen...

Aktuell

Die Zahl der Produktwarnungen ist 2017 weiter gestiegen. Jede Woche gebe es drei Lebensmittelrückrufe, jedoch würden die Verbraucher nicht ausreichend informiert, kritisiert die Verbraucherorganisation...

Aktuell

Die #Bundestagswahl ist vorbei. Jetzt haben Mädchen und Frauen die Wahl: Sie können sich endlich für eine bessere Gesichtshaut entscheiden. Unser Kolumnist empfiehlt zur...

Send this to a friend