Connect with us

Hi, what are you looking for?

Buchtipp

Digital wirken: Tipps von der Körpersprache-Expertin  

Monika Matschnig ist eigentlich Expertin für Körpersprache und gibt in ihren Ratgebern Tipps, wie wir mit Körper, Stimme und Charakter wirken und überzeugen können. Und dann kam die Corona-Krise. „Ich war gefühlt arbeitslos“, erinnert sie sich. Nachdem klar war, dass es in naher Zukunft keine Life-Coachings, Konferenzen und Workshops geben würde, in denen die Trainerin und Speakerin ihr Wissen weitergeben konnte, ließ sie sich auf das Abenteuer „digitale Technik“ ein.

Aber konnte das überhaupt klappen? Können wir online genauso gut kommunizieren, motivieren und führen wie im Büro? Wie präsentiere ich mich online von meiner besten Seite? Und wie nutze ich Gestik und Mimik in dem kleinen Fenster, das mir in einem Online-Meeting zur Verfügung steht? Monika Matschnig war skeptisch, aber da die Alternativen fehlten, arbeitete sie sich in das Thema ein – und es funktionierte.

„Meine anfängliche Videokonferenz-Erschöpfung hat sich mittlerweile ins Gegenteil verkehrt“, erzählt sie. „Inzwischen freue ich mich, dass ich meine Remotevorträge nun in meinem professionellen Studio zu Hause oder als Teil einer Hybridveranstaltung absolvieren kann.“ Was sie in den vergangenen Monaten gelernt hat, fasst sie nun in dem Ratgeber „Und plötzlich ist die Kamera an …“ zusammen.

Zwischen 0 und 1 authentisch performen

Gleich zu Beginn benennt sie die speziellen Herausforderungen, die in Videokonferenzen, Online-Coachings und anderen digitalen Formaten warten. Da wäre das fehlende Feedback. In Online-Meetings ist es sehr schwer möglich, nonverbale Signale zu erhalten und zu entschlüsseln, der kleine Ausschnitt auf dem Bildschirm ist zu klein, um die Körpersprache in ihrer Ganzheit zu deuten, der Ton zu schlecht, um die Stimmung über die Tonalität der Stimme zu erfassen.

Kommen dann noch zeitliche Verzögerungen hinzu, sind mehrere Personen Teil eines Online-Treffens und gibt es dann vielleicht noch Zeitdruck, fehlen schnell ganz wichtige Beziehungsebenen, die nötig sind, um empathisch und der Situation angemessen zu reagieren. Vor genau diesen Herausforderungen hatte Monika Matschnig großen Respekt, genau wie viele andere auch.

Deshalb entwickelte die Trainerin einen Leitfaden, der dabei unterstützt, diese Hürden zu nehmen. In ihrem Ratgeber stellt sie nicht nur die Dos und Don’ts für professionelle Videokonferenzen vor, sie gibt auch Tipps für die optimale Vorbereitung von virtuellen Events. Als Körpersprache-Expertin gibt sie Ratschläge für eine überzeugende und authentische digitale Performance und widmet sich dem Thema der digitalen Empathie.

Roter-Reiter-Fazit: Monika Matschnig bietet mit diesem Ratgeber einen praktischen Leitfaden für Führungskräfte, Coaches und Trainer, die auch in Zukunft digital überzeugen und sich professionell vorbereiten möchten.

Das Buch: Monika Matschnig, „Und plötzlich ist die Kamera an … Souverän wirken in Videokonferenzen, Webinaren & Co.“, GABAL Verlag GmbH, 2021, ISBN 978-3-96739-063-6

 

— Roter Reiter —

Anzeige

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Anzeige

Weitere Beiträge

Gesellschaft & Medien

Auch das Smart-TV hat an Bedeutung gewonnen.

Marketing-News

Die Corona-Pandemie hat zu zahlreichen Innovationen im Gastgewerbe geführt. Einige Maßnahmen könnten sich dauerhaft etablieren, zum Beispiel der Verzicht auf klassische Druckerzeugnisse. Werbetreibende können...

Buchtipp

Ob Anfänger oder Profi: Es gibt Fragen, zu denen Führungskräfte in allen Phasen ihrer Tätigkeit eine gute Antwort benötigen. Leadership-Experte und Unternehmer Quint Studer...

Buchtipp

Am Thema Auto schieden sich immer die Geister. Die einen sahen darin stets nur ein Werkzeug, um möglichst schnell von einem Ort zum anderen...

Recht & Steuern

Aktuell gilt am Arbeitsplatz die Regelung, dass Zugang nur Geimpfte, Genesene oder Getestete mit einem gültigen Zertifikat haben. Dieser Test muss die gesamte Arbeitszeit,...

Buchtipp

Mit „Digital Leaders“ will Marcus Disselkamp Prinzipien zeigen, wie Unternehmen mit der Digitalisierung Geld verdienen.

Buchtipp

Für die Bettina Uhlich und Heinz-Günter Lux steht die Geschäftswelt durch die Blockchain vor einer radikalen Veränderung. Mit ihrem aktuellen Buch „Blockchain – Wirtschaft...

Buchtipp

Das von Steffi Burkhart herausgegebene Buch „Be Water, my Friend“ kommt wie der berühmte Wolf im Schafspelz daher. Denn der aufwändig gestaltete Titel wirkt...

Anzeige