Connect with us

Hi, what are you looking for?

Seminare & Weiterbildungen

Lernen übers Internet immer beliebter

Schulbank war gestern – Wissensvermittlung auf die moderne Art geschieht via PC und über das Internet und verzeichnet steigende Wachstumsraten. Der Oberbegriff ist E-Learning, und die Anbieter konnten im letzten Jahr ihre Umsätze auf eine halbe Milliarde Euro hochschrauben.

Schulbank war gestern – Wissensvermittlung auf die moderne Art geschieht via PC und über das Internet und verzeichnet steigende Wachstumsraten. Der Oberbegriff ist E-Learning, und die Anbieter konnten im letzten Jahr ihre Umsätze auf eine halbe Milliarde Euro hochschrauben.

Schulbank war gestern – Wissensvermittlung auf die moderne Art geschieht via PC und über das Internet und verzeichnet steigende Wachstumsraten. Der Oberbegriff ist E-Learning, und die Anbieter konnten im letzten Jahr ihre Umsätze auf eine halbe Milliarde Euro hochschrauben.

Mit der Umsatzsteigerung um mehr als ein Fünftel verzeichnet die Branche, die immerhin 7.700 Menschen beschäftigt, ein Rekordjahr. Fast logisch, dass auch die Zahl der Angestellten zulegte. Bei den festen Mitarbeitern um 9 Prozent auf 5.150, bei den Freien sogar um 12 Prozent auf 2.550.

Mehr als ein Drittel des Branchenumsatzes (34,7 Prozent) entfällt auf die Erstellung von digitalen Lerninhalten. Rund ein Fünftel machen Verkauf und Vermietung von Software für E-Learning und Wissensmanagement (21,8 Prozent) aus. Die größte Veränderung zum Jahr 2010 gibt es beim Umsatz mit dem Anbieten von E-Learning-Kursen. Dieser Anteil hat sich von 12,8 auf 20,1 Prozent fast verdoppelt. Die Zahlen ermittelte das MMB-Institut für Medien- und Kompetenzforschung in einer Branchenbefragung.

 

Anzeige

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Anzeige

Weitere Beiträge

Aktuell

Mehr als die Hälfte aller Internet-Nutzer ab 16 Jahren in Deutschland sucht im Internet nach Stellenangeboten. Vor allem Höherqualifizierte und Frauen tun dies einer...

Aktuell

Nachhaltigkeit spielt beim Online-Shopping eine wachsende Rolle: 60 Prozent der Deutschen legen Wert auf ökologische und soziale Nachhaltigkeitsaspekte beim Einkaufen im Internet. Jeder Fünfte...

Aktuell

Zielgruppen aller Branchen sind längst in der digitalen Welt angekommen. Unternehmen müssen sich dieser Herausforderung jetzt stellen und sich digital richtig positionieren.

Aktuell

Der Hamburger Softwareanbieter Cybus sichert sich frisches Kapital über zwei Millionen Euro von der Venture-Capital-Gesellschaft btov Partners.

Aktuell

Aus Sicherheitsgründen halten sich sechs von zehn Internetnutzern zurück, wenn es um bestimmte Online-Dienste geht wie etwa Online-Banking, Social Media oder Cloud-Dienste.

Aktuell

Natürlich stellt sich jeder Werbetreibende die Frage: Gewinne ich mit der Anzeige, die ich schalte, neue Kunden? Die Erfahrung zeigt, dass gerade die regionale...

Aktuell

Die Digitalisierung hat die Mitte der Gesellschaft erreicht. Das belegt die neue Studie der Initiative D21. Die Jüngeren sind am aktivsten, doch der Anteil...

Aktuell

Der Daten-Skandal rund um das britische Unternehmen Cambridge Analytica hat in der gesamten Welt für einen lauten Aufschrei gesorgt: Das Analysehaus soll unerlaubterweise millionenfach...

Anzeige