Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

HPA wird 2011 Gastgeber der Green Port Conference

Die Hamburg Port Authority (HPA) wird im kommenden Jahr am 14. und 15. September Gastgeber der internationalen Konferenz „GreenPort 2011“ sein.

Die Hamburg Port Authority (HPA) wird im kommenden Jahr am 14. und 15. September Gastgeber der internationalen Konferenz „GreenPort 2011“ sein.

Die Hamburg Port Authority (HPA) wird im kommenden Jahr am 14. und 15. September Gastgeber der internationalen Konferenz „GreenPort 2011“ sein.

HPA-Geschäftsführer Jens Meier wurde der „Staffelstab“ für diese bedeutende Veranstaltung, die in Kooperation mit der „Eco Ports Foundation“ und der „European Seaports Association (ESPO) durchgeführt wird, heute offiziell bei der „GreenPort 2010“ in Stockholm übergeben. Dort tagten Hafen- und Umweltexperten aus der ganzen Welt. „Eine hochkarätige Konferenz wie GreenPorts gibt weitere Impulse für eine nachhaltige und umweltverträgliche Entwicklung des Hamburger Hafens“, so Jens Meier. „Wir freuen uns besonders, dass es gelungen ist, die Konferenz 2011 nach Hamburg zu holen, wenn die Hansestadt auch Green Capital Europas ist“, so Axel Gedaschka, Senator für Wirtschaft und Arbeit.

 

ots/ HPA

Anzeige

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Anzeige

Weitere Beiträge

News

Laut IHK-Nord verliert der Geschäftsklimaindex am stärksten bei der Schifffahrt.

Kultur & Freizeit

Die sehenswerte Ausstellung von Ute Farr ist mit 62 vielseitigen Werken bis zum 9. Januar 2023 auf der Rickmer Rickmers im Hamburger Hafen zu...

Personalia

Für den neuen Chef des Hamburger Hafens, Simon Rosenkranz, ist der diesjährige Hafengeburtstag vom 16. bis 18. September 2022 eine Premiere.

Netzwerke & Verbände

Das Präsidium des AGA Unternehmensverbandes hat die Diplom-Kauffrau Anika Biehl einstimmig kooptiert.

Netzwerke & Verbände

Wie soll unsere Mobilität in Zukunft aussehen? Die diesjährige PolitikZeit-Veranstaltung des AGA Unternehmensverbands stand im Zeichen der Mobilitätswende. Immer mehr Waren müssen transportiert und...

Aktuell

Das Projekt „Neue Seidenstraße” ist für die chinesische Führung als Bestandteil ihrer „Vision 2050“ von großer Bedeutung. Darin sind die Pläne zur Entwicklung Chinas...

Lokale Wirtschaft

Angela Titzrath, Vorstandsvorsitzende der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA), hat für ihre berufliche Lebensleistung den diesjährigen Mestemacher-Preis „Managerin des Jahres“ erhalten.

Aktuell

Die Logistik-Initiative Hamburg unterstützt das internationale Konsortium des ePIcenter-Projekts bei der Erarbeitung zukunftssicherer und resilienter Lösungen.

Anzeige