Connect with us

Hi, what are you looking for?

Stadt & Organisationen

Melsheimer erneut zum Präses gewählt

Fritz Horst Melsheimer ist als Präses der Handelskammer wiedergewählt. Dem neuen siebenköpfigen Präsidium gehören auch drei Frauen an, teilte die Handelskammer mit.

Fritz Horst Melsheimer ist als Präses der Handelskammer wiedergewählt. Dem neuen siebenköpfigen Präsidium gehören auch drei Frauen an, teilte die Handelskammer mit.

Fritz Horst Melsheimer ist als Präses der Handelskammer wiedergewählt. Dem neuen siebenköpfigen Präsidium gehören auch drei Frauen an, teilte die Handelskammer mit.

Das Plenum der Handelskammer hat am 8. Mai 2014 Fritz Horst Melsheimer für drei weitere Jahre als Präses im Amt bestätigt. Melsheimer übt das höchste Ehrenamt der gewerblichen Wirtschaft in Hamburg seit dem 3. März 2011 aus. Er bedankte sich für das ausgesprochene Vertrauen und drückte seine Vorfreude auf eine „konstruktive Zusammenarbeit zum Wohle der Hamburger Wirtschaft“ aus. Zudem kündigte der Präses eine „Agenda 2020“ an, mit der die Handelskammer, die im kommenden Jahr ihr 350-jähriges Bestehen feiert, in den Bereichen Produktportfolio und Kommunikation weiter entwickelt werden soll. „Die einzurichtenden Projektgruppen sowie die anstehende Diskussion über ein neues Leitbild sind die Gelegenheit für alle Plenarmitglieder, sich in die Arbeit der Handelskammer einzubringen“, sagte der neue Präses in seinen Einführungsworten.

Außerdem wurden sechs neue Vizepräsides vom Plenum der Handelskammer gewählt, wofür sieben Kandidaten zur Auswahl gestanden hatten (wir berichteten). Erneut ins Präsidium gewählt wurden: Andreas Bartmann, Geschäftsführer Globetrotter Ausrüstung Denart & Lechhart GmbH, Dr. Harald Vogelsang, Vorstand Hamburger Sparkasse AG und Michael Westhagemann, CEO Siemens AG Region Nord. Neu als Vizepräsides vertreten sind: Christina Jagdmann, Geschäftsführende Gesellschafterin wordinc GmbH, Jaana Karola Kleinschmit von Lengefeld, Vorstandsvorsitzende ADM Hamburg AG und Birgit Kochen-Schmidt-Eych, Geschäftsführende Gesellschafterin Alfred Kochen GmbH.

„Das Präsidium setzt sich aus der richtigen Mischung von großen, mittelständischen und Kleinunternehmen zusammen“, betonte Präses Melsheimer nach der Wahl. Die wichtigsten Wirtschaftsbereiche Hamburgs wie Industrie, Außenhandel, Hafen, Dienstleistungen, Einzelhandel und Finanzwirtschaft seien repräsentiert.

„Besonders freue ich mich, dass inhabergeführte Unternehmen so stark vertreten sind“, so der Präses weiter. Er sei ebenfalls erfreut, dass neben dem neuen Plenum, das fast zu einem Drittel aus weiblichen Führungskräften bestehe, auch das Präsidium nun die gesellschaftliche Wirklichkeit der etwa 170.000 Hamburger Unternehmen abbilde. Denn 27 Prozent der Führungsspitze, so habe eine statistische Untersuchung der Handelskammer ergeben, sei inzwischen weiblich.

 

Anzeige

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Weitere Beiträge

Personalia

Der gebürtige Schleswig-Holsteiner Alexander Anders hat seine Tätigkeit als Geschäftsführer des Zusammenschlusses von zwölf Industrie- und Handelskammern im Norden am 15. Oktober 2020 aufgenommen.

Aktuell

Eine aktuelle Handelskammer-Befragung unter Mitgliedsbetrieben ergab, dass jedes dritte Unternehmen der Branche dieses Jahr coronabedingt kein Geld verdient hat.

Aktuell

Hamburger Industrie verzeichnet Auftragseinbrüche durch die Corona-Pandemie: Fast vier von zehn Unternehmen bewerten ihre aktuelle Geschäftslage als schlecht. Die Ertragslage hat sich im Sommer...

Aktuell

Seit Juni 2020 ist die gemeinsame Geschäftsstelle Norderstedt der IHK zu Lübeck und der Handelskammer Hamburg in den Räumen der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, Heidbergstraße 100...

Aktuell

Für viele Tourismus- und Freizeitunternehmen in Hamburg ist der Neustart nach der Lockerung der Corona-Maßnahmen schwierig. Der Tourismusverband Hamburg plädiert dafür, Anreize für Hamburgerinnen...

Personalia

Das Plenum der Handelskammer Hamburg hat in seiner Juni-Sitzung einstimmig Dr. Malte Heyne als neuen Hauptgeschäftsführer bestellt. Der 40-jährige promovierte Volkswirt wechselt zum 1....

Lokale Wirtschaft

Die Auswirkungen des Coronavirus bekommen Firmen in Hamburg deutlich in ihrer Geschäftstätigkeit zu spüren. Das zeigt eine aktuelle Mitgliederbefragung der Handelskammer Hamburg.

Aktuell

Die wahlberechtigten Unternehmen der Handelskammer Hamburg haben gewählt: Über alle Wahlgruppen entfallen 41 Sitze der insgesamt 58 Sitze im Plenum auf die Kandidaten der...

Anzeige
Send this to a friend