Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Study Check: KLU beliebteste Uni in Deutschland, FH Wedel auf Platz 7 der Hochschulen

Studierende und Absolventen entschieden durch ihre Bewertungen: Die Kühne Logistics University – KLU, Hamburg, ist im Study-Check-Hochschulranking 2020 die beliebteste Universität Deutschlands. Auch im Gesamtranking mit den Hochschulen liegt sie auf Rang 1. In der Kategorie Hochschulen kam die FH Wedel bei Hamburg auf Rang 7.

Schwarzer / KLU

Studierende und Absolventen entschieden durch ihre Bewertungen: Die Kühne Logistics University – KLU, Hamburg, ist im Study-Check-Hochschulranking 2020 die beliebteste Universität Deutschlands. Auch im Gesamtranking mit den Hochschulen liegt sie auf Rang 1. In der Kategorie Hochschulen kam die FH Wedel bei Hamburg auf Rang 7.

Das Hochschulbewertungsportal „Study Check” zeichnet seit 2013 jedes Jahr jeweils die zehn beliebtesten Universitäten und Hochschulen mit dem Study-Check-Award aus. Dazu erstellt das unabhängige Portal jährlich ein bundesweites Hochschulranking, das auf den Online-Bewertungen von Studierenden und Alumnis basiert. Die Ergebnisse des Rankings sollen Studieninteressierten eine Entscheidungshilfe bei der Wahl ihrer Hochschule oder Universität bieten.

Seit Anfang März liegt das Hochschulranking 2020 vor, in das laut Pressemitteilung die Bewertungen von insgesamt 40.305 Teilnehmer einflossen. Insgesamt konnten die Studierenden mehr als 600 Hochschulen und mehr als 18.200 Studiengänge bewerten. Über die finale Platzierung im Ranking entscheidet laut dem Bewertungsportal ein Scorewert, der sich aus der Anzahl der vergebenen Sterne sowie der Weiterempfehlungsrate zusammensetzt.

Insofern bestimmen die Studierenden selbst die Gewinner in den beiden Kategorien „Beliebteste Universitäten” und „Beliebteste Hochschulen”.

Deutschlands beliebteste Universität: Kühne Logistics University

In diesem Jahr siegte in der Kategorie „Universitäten” die Kühne Logistics University. Die private Universität in der HafenCity Hamburg bietet Studiengänge aus den Bereichen Logistik, Supply Chain Management und Management an. Laut Study Check bekamen alle Studiengänge eine Weiterempfehlungsrate von 100 Prozent. Besondere Anerkennung fanden die technische Ausstattung, die Dozenten und Lehrveranstaltungen.

Mit Rang zwei wiederholte die Universität Witten/Herdecke ihre gute Platzierung aus dem Vorjahr. Mit Platz drei rückte die Deutsche Sporthochschule Köln gegenüber dem Vorjahr von Rang sieben vier Plätze nach vorne.

Deutschlands beliebteste Hochschule: ADG Business School

In der Kategorie „Hochschulen” gewann in diesem Jahr die ADG Business School an der Steinbeis Hochschule. Die ADG ist ein Institut der Steinbeis-Hochschule an der Fakultät Business & Economics. Hier überzeugten neun von zehn Studiengängen mit einer Weiterempfehlungsrate von 100 Prozent.

Erneut auf Platz zwei landet die FHDW – Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover. Die Vorjahressiegerin IHL – Internationale Hochschule Liebenzell ist in diesem Jahr auf Rang drei der beliebtesten Hochschulen.

Sieger im Gesamtranking

Die KLU nimmt nicht nur unter den deutschen Universitäten Platz 1 ein, sondern auch im Gesamtranking von Hochschulen und Universitäten. Auf Platz 2 des Gesamtrankings liegt die ADG Business School an der Steinbeis Hochschule, gefolgt von der FHDW – Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover auf Platz 3.

Weitere vordere Platzierungen im hohen Norden

Die Fachhochschule Wedel liegt bei den Bewertungen der Hochschulen auf dem siebten Rang. Damit ist sie Schleswig-Holsteins beliebteste Hochschule. Im Gesamtranking von Hochschulen und Universitäten liegt die FH Wedel mit Rang 9 ebenfalls in den Top Ten.

Die Europa Universität Flensburg kam durch die Bewertungen der Studierenden und Absolventen auf Platz 11 im Ranking der beliebtesten Universität Deutschlands. Die MSH Medical School Hamburg nimmt unter den beliebtesten Hochschulen Deutschlands Platz 13 ein.

Study Check: Anpassung der Kriterien für 2021

Für die Study-Check-Awards 2021 kündigte das Hochschulbewertungsportal Anfang März eine Änderung der bisherigen Rankingkriterien an, die seit 10. März 2020 gelten. Danach soll insbesondere die Bekanntheit der Hochschulen und Universitäten eine größere Bedeutung erlangen. Study Check erwartet laut Presseinformation, dass die neuen Anpassungen künftig einen weitreichenden Einfluss auf die Platzierungen der einzelnen Hochschulen haben werden.

Die Ergebnisse des Hochschulrankings 2020 sind unter www.studycheck.de einsehbar.

 

Bildquellen

  • klu_building_chs5552: Schwarzer / KLU
Anzeige

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Anzeige

Weitere Beiträge

Startups

Die Co-Working-Fläche „Startup Connect” steht Studierenden, Hochschulangehörigen und regionalen Unternehmen zur Zusammenarbeit offen.

Job & Karriere

Für das Wintersemester 2021/22 vergibt die Fachhochschule Wedel gemeinsam mit den Kooperationspartnern BIT-SERV, Hapag-Lloyd und Otto acht Stipendien. Bacheloranden sowie Absolventinnen und Absolventen eines...

Personalia

Prof. Dr. Dieter Euler übernimmt kommissarisch die Funktion von Prof. Dr. Jutta Franke an der Beruflichen Hochschule Hamburg.

Aktuell

Noch bis Ende August können sich Interessierte für das Bachelor- und Master-Studium Data Science & Artificial Intelligence an der Fachhochschule Wedel anmelden. Das Studium...

Aktuell

Die Zahl der Studierenden hat sich in den letzten zehn Jahren verdoppelt. Fast jeder elfte Studierende in Deutschland hat sich inzwischen für eine private...

Aktuell

Das Gründungspräsidium übernimmt im Juli 2020 die Leitung der Beruflichen Hochschule Hamburg (BHH). Die Ausschreibungen für Professorinnen und Professoren sowie für das Verwaltungspersonal soll...

Aktuell

Hamburg hilft: Die Claussen-Simon-Stiftung aktiviert 500.000 Euro Fördermittel für Notlagen und besondere Bedarfssituationen bei Kunstschaffenden, Schulen und Hochschulen.

Stadt & Organisationen

Der 5. Hamburger Fair Trade Hochschulwettbewerb fand mit der Preisverleihung am 19. Dezember 2019 im Hamburger Rathaus seinen feierlichen Abschluss. Es wurden zwei erste...

Anzeige