Connect with us

Hi, what are you looking for?

Finanzierung & Fördermittel

Bürgschaften für Leasing-Investitionen kleiner und mittelständischer Unternehmen

Ab Januar 2014 gibt es ein neue Förderprogramm für Leasing-Geschäfte. Der Verband deutscher Bürgschaftsbanken und der Bundesverband deutscher Leasing-Unternehmen haben ein Pilotprojekt entwickelt, mit dem sie geförderte Bürgschaften für Investitionen von bis zu 400 Millionen Euro bieten. Dafür stehen ab 2014 stehen insgesamt 120 Millionen Euro für Bürgschaften zur Verfügung, mit denen geleaste Investitionen verbürgt werden können. Das Pilotprojekt soll drei Jahre laufen.

Ab Januar 2014 gibt es ein neue Förderprogramm für Leasing-Geschäfte. Der Verband deutscher Bürgschaftsbanken und der Bundesverband deutscher Leasing-Unternehmen haben ein Pilotprojekt entwickelt, mit dem sie geförderte Bürgschaften für Investitionen von bis zu 400 Millionen Euro bieten. Dafür stehen ab 2014 stehen insgesamt 120 Millionen Euro für Bürgschaften zur Verfügung, mit denen geleaste Investitionen verbürgt werden können. Das Pilotprojekt soll drei Jahre laufen.

Ab Januar 2014 gibt es ein neue Förderprogramm für Leasing-Geschäfte. Der Verband deutscher Bürgschaftsbanken und der Bundesverband deutscher Leasing-Unternehmen haben ein Pilotprojekt entwickelt, mit dem sie geförderte Bürgschaften für Investitionen von bis zu 400 Millionen Euro bieten. Dafür stehen ab 2014 stehen insgesamt 120 Millionen Euro für Bürgschaften zur Verfügung, mit denen geleaste Investitionen verbürgt werden können. Das Pilotprojekt soll drei Jahre laufen.

Von 2014 bis 2016 können pro Unternehmen bis zu 500.000 Euro Bürgschaften für Leasing -Investitionen vergeben werden. Die Bürgschaftsbanken übernehmen dabei 30 oder 60 Prozent des Risikos und nutzen Rückbürgschaften des „European Investment Fund“ (EIF), der die Mittel aus dem europäischen CIP-Programm (Competitiveness Innovation Framework Programme) bezieht. Das neue Programm bietet den Antragstellern ein vollelektronisches Antragsverfahren, das schlanke Prozesse und schnelle Entscheidungen garantieren soll.

„Wir freuen uns, für den deutschen Mittelstand europäische Fördermittel nach Deutschland geholt zu haben. Unser Ziel ist es, Leasing und Bürgschaften intelligent zu verzahnen und Synergien zu schaffen, um so die Investitions- und Finanzierungsmöglichkeiten kleiner und mittlerer Unternehmen zu verbessern“, erklärt Dr. Stefan Papirow, Vorsitzender des VDB.

Und der Präsident des BDL, Martin Mudersbach, hält das neue Programm für ein nützliches Instrument zur Refinanzierung von Leasing-Geschäften mit kleinen und mittleren Unternehmen und ergänzt, dass gerade kleinere Unternehmen wie Handwerkerbetriebe, Gewerbetreibende und Dienstleister dem Leasing immer aufgeschlossener gegenüber stünden. Diese Kunden könnten Leasing-Investitionen mit Bürgschaften nun leichter refinanzieren. Jedes Jahr würden etwa 1,5 Millionen Leasing-Verträge neu geschlossen, etwa 85 Prozent davon mit mittelständischen Kunden.

 

Anzeige

Anzeige

CROSSMEDIA

Ihre starke Medien-Kombi für Storytelling, Native Advertising und Werbung – in drei Digital-Medien mehr als 50.000 Impulsgeberinnen und -geber in der Metropolregion Hamburg erreichen …

Wir beraten Sie gern! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie erreichen uns per Telefon 04101 8354960 oder [email protected]

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Weitere Beiträge

Aktuell

Die Regierungskoalition hat sich am 3. Juni 2020 auf ein „Konjunktur-/Krisenbewältigungspaket und Zukunftspaket“ verständigt, um die Folgen der Corona-Pandemie abzufedern. Maßnahmen im Volumen von...

Aktuell

Die ursprüngliche Spiele- und Entertainmenttechnologie „Virtual Reality“ (VR) hält Einzug in Ausbildung und Fertigung. Mit einem neuen Veranstaltungsformat des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Hamburg können Hamburger...

Aktuell

Felix Beilharz, einer der führenden Experten für Online- und Social Media Marketing, nennt im Rahmen der Interviewreihe "Erfolgsfaktor - DIGITAL", die drei größten Probleme...

Aktuell

Niemals hatten Verbraucher eine größere Auswahl. Die Hersteller überbieten sich regelmäßig mit neuen Modellen, Sonderkonditionen und Rabatten beim Tausch von alt gegen neu. Aber...

Aktuell

Unter der Schirmherrschaft der Europäischen Kommission fand der Mittelstandsgipfel Europa-Afrika am 21. März 2019 in Brüssel mit einer Reihe hochrangiger Teilnehmer statt.

Aktuell

Wie lassen sich im eigenen Betrieb die Weichen auf Erfolg zu stellen? Inspirierend und handlungsorientiert gibt Günter Schmitz in seinem Ratgeber „Unternehmertum ist nichts...

Aktuell

Es gibt unzählige Tools und Software-Produkte, um Projektmanagement professionell voranzutreiben. Das Problem: Projektmanagement-Strategien wenden sich fast ausnahmslos an große Unternehmen und Konzerne. Was aber,...

Aktuell

Gerade erst haben zwei mittelständische Unternehmen in aufstrebende Berliner Startups investiert. Was jedoch auf den ersten Blick erfreulich wirkt, regt auf den zweiten zum...

Anzeige
Send this to a friend