Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Matjes mit Rucola und Senfpüree

Jetzt ist wieder Saison für den Holländischen Matjes. Wie hervorragend sich die Fischdelikatesse für ein schnelles, leckeres Abendessen nach einem langem Businesstag eignet, zeigt unser folgendes Rezept vom Holländischen Fischbüro.

Jetzt ist wieder Saison für den Holländischen Matjes. Wie hervorragend sich die Fischdelikatesse für ein schnelles, leckeres Abendessen nach einem langem Businesstag eignet, zeigt unser folgendes Rezept vom Holländischen Fischbüro.

Hauptgericht für 4 Personen

Zutaten: 4 Matjesfilets, 1 kg mehlig kochende Kartoffeln geschält, 200 ml Vollmilch, 2 – 3 EL grobkörniger Senf, 75 g Butter, 50 g Rucola, 2 Lauchzwiebeln (in dünne Ringe geschnitten), Salz, frisch gemahlener Pfeffer

So wird’s gemacht: Die Kartoffeln in Würfel schneiden und 25 Minuten in Salzwasser kochen. Milch erhitzen, über die Kartoffeln gießen und alles fein pürieren. Den Senf und 50 g Butter unter die Kartoffelmasse heben und vermengen. Das Püree kurz erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Matjesfilets halbieren und der Länge nach in Streifen schneiden. Mit der restlichen Butter in einer Pfanne von beiden Seiten je 1 Minute bei schwacher Hitze anbraten. Das Püree in kleinen Schälchen anrichten. Rucola und den gebratenen Matjes auf dem Teller anrichten. Geschmolzene Butter und Lauchzwiebelringe darüber geben. Zum Abschluss mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Pro Portion: 2080 kJ / 495 kcal, 25 g Fett (davon 13 g gesättigte Fettsäuren), 22 g Eiweiß, 46 g Kohlenhydrate, 7 g Ballaststoffe

Zubereitungszeit: 35 Minuten

Das Redaktionsteam von hamburg.business-on.de wünscht viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit.

 

Bildquellen

  • matjes_senfpueree: www.matjes.de
Advertisement

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Crossmedia-Storytelling

Ihre starke Medien-Kombi für Storytelling, Native Advertising und Werbung – in drei Digital-Medien mehr als 50.000 Impulsgeberinnen und -geber in der Metropolregion Hamburg erreichen …

Wir beraten Sie gern! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie erreichen uns per Telefon 04101 8354960 oder [email protected]

Weitere Beiträge

Aktuell

Zur diesjährigen Matjessaison hat der Chefkoch des renommierten Louis C. Jacob in Hamburg Rezepte für das Holländische Fischbüro entwickelt, von denen wir eines hier...

Aktuell

Bei der traditionellen Saisoneröffnung für den holländischen Matjes am 13. Juni im Hamburger Hafen durfte Schauspielerin Yasmina Filali vor dem offiziellen Verkaufsstart das erste...

Aktuell

Mit einer traditionsreichen Feierlichkeit am Hamburger Museumshafen in Övelgönne wurde am 14. Juni 2016 symbolisch das erste Fässchen mit Holländischen Matjes in dieser Saison...

Aktuell

Unnachahmlich zartes Fleisch und milder Geschmack: Die diesjährigen Matjes werden ab dem 10. Juni 2015 an Deutschlands Fischtheken erhältlich sein. In Hamburg wird die...

Marketing & PR

Der etablierte Wettbewerb des Marner Traditionsunternehmens für Fischfeinkost bietet Nachwuchsköchen die Möglichkeit, sich mit dem Spitzenprodukt Matjes auseinanderzusetzen und das Motto in Rezepte und...

Advertisement
Send this to a friend