Connect with us

Hi, what are you looking for?

Golf

Golfurlaub mit Europa spielt Golf

Die Initiative „Deutschland spielt Golf“ richtet den Blick auf das europäische Ausland und hat das Golf-Reise-Portal „Europa spielt Golf“ gelauncht.

Die Initiative „Deutschland spielt Golf“ richtet den Blick auf das europäische Ausland und hat das Golf-Reise-Portal „Europa spielt Golf“ gelauncht.

„Deutschland spielt Golf“ wurde 2006 von Uwe Rieper und seiner mit dem Ziel gegründet worden, die Entwicklung des deutschen Golfsports hin zu einem sportlichen und gesellschaftlichen Vergnügen für Jedermann zu fördern. Das Konzept aus Internetplattformen, Veranstaltungen und Communities ist schlüssig, das beweist die zunehmende Zahl von interessierten Besuchern auf den sechs regionalen Golfportalen und dem nationalen Portal „Deutschland spielt Golf“ sowie die Zahl der teilnehmenden Golfspieler an den Turnieren. So haben an den Turnieren rund um die Golf Initiative in diesem Jahr mehr als 4.000 Golfer abgeschlagen.

Auf nach Europa!

Mit „Europa spielt Golf“ ist nun die konsequente Erweiterung des Konzeptes online. Ziel ist es, den deutschen Golfern die Möglichkeit zu bieten, auch im Ausland bei Turnieren starten zu können und ihnen die schönsten Golfhotels vorzustellen. Derzeit sind es vor allem Hotels aus den Golfdestinationen Portugal, Spanien und Türkei, aber auch Irland, Italien, Schottland und Zypern. Weitere Länder und Hotels werden dazukommen.

Für Golfreisen ins Ausland nutzen die Golfer in der Regel einen Reiseveranstalter, der die Flug-, Hotel-, und Mietwagenbuchungen sowie die Startzeitenreservierungen oder Turnierorganisation vornimmt. Aus diesem Grund hat „Europa spielt Golf“ mit Olimar, Proscott, Golfurlaub.com und Fairway Golftravel bekannte und erfahrene Golfreiseveranstalter als Partner für die Buchung und weitere Beratung gewonnen.

Kompetente Beratung

Für am Golfsport interessierte Anfänger bietet „Europa spielt Golf“ darüber hinaus Informationen zu den Schnupper- und Platzreifekursen der renommierten Golfschulen amp und German Golf Academy. 

Wer eine direkte Beratung wünscht, kann sie bei „Europa spielt Golf“ erhalten: Hans Raible, langjähriger Berater bei Golfurlaub.com, ist zusammen mit Uwe Rieper der Betreiber von „Europa spielt Golf“. Er informiert  gerne über Golfreisen und Golfkurse im Urlaub .

www.europa-spielt-golf.de

 

Bildquellen

  • esg_webseite_1: golffreunde.net
Anzeige

Anzeige

CROSSMEDIA

Ihre starke Medien-Kombi für Storytelling, Native Advertising und Werbung – in drei Digital-Medien mehr als 50.000 Impulsgeberinnen und -geber in der Metropolregion Hamburg erreichen …

Wir beraten Sie gern! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie erreichen uns per Telefon 04101 8354960 oder [email protected]

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Weitere Beiträge

Aktuell

Handel ist seit Menschengedenken ein Treiber für Ideen- und Kulturaustausch. Ein frühes Beispiel ist die sogenannte Bernsteinstraße, über die der begehrte „brennbare Stein“ aus...

Aktuell

68 Prozent der Europäer kennen iberischen Schinken und können ihn von anderen Schinken unterscheiden. Eine aktuelle Verbraucher-Umfrage weist Geschmack als wichtigstes Kaufkriterium nach, an...

Aktuell

Urlaub auf dem Campingplatz gewinnt an Bedeutung. Nach einem heftigen Einbruch von Januar bis Mai 2020 rechnen Branchenkenner für Juli und August mit neuen...

Aktuell

Sommer, Sonne – und endlich können Urlauber wieder an die norddeutschen Küsten reisen und ihre Freizeit abwechslunsreich verbringen. Das Reisemagazin „LAND & MEER 2020“...

Aktuell

Eigentlich wäre ich seit zwei Wochen nicht nur sozial distanziert, sondern überhaupt nicht da. Gebucht war eine Flugreise nach La Palma, dann kam Corona....

Aktuell

Der Digitalverband Bitkom warnt davor, dass Europa bei der Diskussion über digitale Währungen international abgehängt wird. Während weltweit Länder bereits mit digitalem Zentralbankgeld experimentieren,...

Aktien & Fonds

Aktien- und Öl-Crash am Schwarzen Montag: Am 9. März 2020 gab es eine Panik an den Weltbörsen infolge des Coronavirus. Zudem brach der Ölpreis...

Aktuell

Unternehmen, die Kryptowährungen wie Bitcoin, Ripple, Litecoin oder IOTA für Kunden verwahren, gelten seit dem 1. Januar 2020 als Finanzdienstleister. Sie benötigen eine Genehmigung...

Anzeige
Send this to a friend