Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Autourlauber lieben Deutschland

Deutschland ist nach wie vor das beliebteste Urlaubsland von ADAC-Mitgliedern, wenn sie mit dem Auto verreisen. Das ergab Auswertung von etwa 1,2 Millionen Routenanfragen in den Geschäftsstellen des Automobilclubs.

Deutschland ist nach wie vor das beliebteste Urlaubsland von ADAC-Mitgliedern, wenn sie mit dem Auto verreisen. Das ergab Auswertung von etwa 1,2 Millionen Routenanfragen in den Geschäftsstellen des Automobilclubs.

Deutschland ist nach wie vor das beliebteste Urlaubsland von ADAC-Mitgliedern, wenn sie mit dem Auto verreisen. Das ergab Auswertung von etwa 1,2 Millionen Routenanfragen in den Geschäftsstellen des Automobilclubs.

Mit einem Anteil von 32,9 Prozent führt Deutschland mit großem Vorsprung die Rangliste bei den Routenplanungen an. Italien bleibt mit 18,9 Prozent auf Platz 2 vor der Türkei (9,1 Prozent). Bei den Regionen steht Istrien unangefochten auf Platz 1 (plus 0,4 Prozent) und kann sich über einen kontinuierlichen Zuwachs freuen. Auf Platz 2 kam der Gardasee (minus 0,1 Prozent). Südtirol belegt unverändert Platz 3 (minus 0,2 Prozent).

Beliebteste deutsche Region bleibt das südliche Oberbayern/Allgäu auf Platz 4. Newcomer in den Top Ten der Regionen ist die Westtürkei, die um 0,5 Prozent zulegte und auf Platz 10 kam. Dazwischen platzierten sich auf den Plätzen 5 bis 9 Venetien-Friaul, die Dalmatinische Küste, Tirol, Schleswig-Holstein und die Ostsee/Mecklenburg-Vorpommern.

Die Basis der Auswertung sind nach Information des ADAC rund 1, 2 Millionen Routenanfragen, die bundesweit in den eigenen Geschäftsstellen bearbeitet wurden. Betrachtet wurden die Reisemonate Mai bis September 2014 nach Ländern und Regionen.

 

Advertisement

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Crossmedia-Storytelling

Ihre starke Medien-Kombi für Storytelling, Native Advertising und Werbung – in drei Digital-Medien mehr als 50.000 Impulsgeberinnen und -geber in der Metropolregion Hamburg erreichen …

Wir beraten Sie gern! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie erreichen uns per Telefon 04101 8354960 oder [email protected]

Weitere Beiträge

Aktuell

Die Caravan- und Reisemobilbranche ist ein Milliardengeschäft - erneut wird dies beim Düsseldorfer Caravan Salon plausibel belegt.

KFZ & Co.

Für seinen alljährlichen Test haben die Prüfer des ADAC hat insgesamt 35 Winterreifen für Kleinwagen und die untere Mittelklasse getestet. Dabei haben insgesamt fünf...

Aktuell

Im Vergleich zu Deutschland ist für einige Verkehrsverstöße im europäischen Ausland ein deutlich höheres Bußgeld fällig.

Aktuell

Seit März 2015 gibt es die kostenlose App „A7-Nord“ als digitales Verkehrsportal für mobile Geräte mit den Betriebssystemen Android (optimiert für Version 4.4) und...

Aktuell

Das dürfte vielerorts die Geldbörsen der Autofahrer deutlich geschont haben: Der Benzinpreis sank 2014 im Jahresmittel unter die Marke von 1,50 Euro. Diesel war...

Aktuell

Mit Beginn der kalten Jahreszeit müssen Autofahrer ihre Fahrzeuge auf Winterreifen umrüsten. Bei Verletzung der Winterreifenpflicht drohen Bußgeld und Punkte im In- und Ausland.

Aktuell

Ob Reh, Hirsch oder Wildschwein: Alle 2,5 Minuten kollidiert in Deutschland ein Wildtier mit einem Fahrzeug. Mit dem Wechsel zur Winterzeit steigt in der...

Aktuell

Wenn jetzt die ersten Herbststürme über Deutschland hinwegfegen, können Autofahrer in brenzlige Situationen geraten. Der Automobilclub ADAC gibt Tipps, wie man sich bei Sturmböen...

Advertisement
Send this to a friend