Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Hamburger Gründertag 2019

Der Hamburger Gründertag bietet Jungunternehmern und Existenzgründer die Gelegenheit, sich Informationen und Inspiration rund um das Thema Selbstständigkeit zu holen. Experten stehen für Gespräche und Vernetzung zur Verfügung. Fachvorträge, ein großer Ausstellerbereich und eine Gründerlounge ergänzen das Angebot.

Der Hamburger Gründertag bietet Jungunternehmern und Existenzgründer die Gelegenheit, sich Informationen und Inspiration rund um das Thema Selbstständigkeit zu holen. Experten stehen für Gespräche und Vernetzung zur Verfügung. Fachvorträge, ein großer Ausstellerbereich und eine Gründerlounge ergänzen das Angebot.

Der Hamburger Gründertag bietet Jungunternehmern und Existenzgründer die Gelegenheit, sich Informationen und Inspiration rund um das Thema Selbstständigkeit zu holen. Experten stehen für Gespräche und Vernetzung zur Verfügung. Fachvorträge, ein großer Ausstellerbereich und eine Gründerlounge ergänzen das Angebot.

Wer sich in Hamburg selbstständig machen will, trifft auf dem Hamburger Gründertag in der Handwerkskammer Hamburg wichtige Partner und Experten unter einem Dach. Rund 50 Aussteller aus Gründungsinitiativen, Beratungsstellen, Banken, Hochschulen und Kammern bieten vor Ort schnell und unkompliziert Informationen zu sämtlichen Aspekten der Existenzgründung. Veranstalter ist die hei. Hamburger ExistenzgründungsInitiative in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Hamburg und der Handelskammer Hamburg.

Parallel sprechen Experten in knapp 30 Fachvorträgen zu allen Themen, die Gründer und Jungunternehmer am meisten beschäftigen: Angefangen beim Businessplan und bei der Finanzierung über Steuer- und Rechtsfragen bis hin zu Kundenakquise und Marketing. Auch zu speziellen Vorhaben wie Übernahmen, Gründungen in der Gastronomie, Kreativwirtschaft oder aus der Hochschule finden Vorträge statt. In 15-minütigen Feedback-Sessions mit Gründungsexperten können Besucher außerdem individuelle Anregungen für ihre eigene Geschäftsidee mitnehmen.

Inspiration und Erfolgsgeschichten bietet die Gründerlounge: Junge Unternehmen aus Hamburg stellen sich und ihre Produkte vor und berichten über ihre persönlichen Herausforderungen, Rückschläge und Erfolge. Vor Ort sind unter anderem Jeffrey Alpert, Gründer der Konditorei Jeff’s Cheesecake, Yvonne Erdmann, Inhaberin des Kinderschuhgeschäfts Lucky Feet, Markus Pagel, Gründer der Likör-Marke Hamburger Gold, Female Leadership Coach Vera Strauch sowie Max Antosch, Gründer des Gründer- und Businessnetzwerks startluft.de.

Hamburger Gründertag 2019, am 6. April, 9 bis 17 Uhr, Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg, Tickets an der Tageskasse: 15 Euro, ermäßig 10 Euro. Weitere Information: www.gruendertag.hamburg

 

Anzeige

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Anzeige

Weitere Beiträge

Lokale Wirtschaft

Konjunkturumfrage der Handelskammer Hamburg zum zweiten Quartal 2021 ergibt nachdrücklichen Aufwärtstrend. Allerdings bewertet jeder fünfte Befragte seine Lage als schlecht.

Job & Karriere

Unternehmen aus Norddeutschland sowie aus Sachsen-Anhalt und Thüringen sind aufgerufen, ihre besten Absolventinnen und Absolventen einer dualen Ausbildung ins Rennen zu schicken. Der AGA...

Netzwerke & Verbände

Die IHK für Bremen und Bremerhaven und die Handelskammer Hamburg teilen sich künftig Aufgaben, um Synergien zu heben und noch wirtschaftlicher zu arbeiten.

Job & Karriere

Nach einer Blitzumfrage der Handelskammer Hamburg unter 227 Auszubildenden aus 33 Ausbildungsberufen werden rund 50 Prozent von ihren Unternehmen unbefristet übernommen, 22 Prozent erhalten...

Immobilien

Ab dem 1. Juli 2021 gilt in Hamburg die Pflicht, mindestens 15 Prozent Erneuerbarer Energien beim Heizungstausch einzubinden.

Marketing & PR

Kunden gewinnen, engagierte Fach- und Führungskräfte finden? Woher nehmen? Wie finden? Schluss mit nerviger Pushwerbung und konventionellen Suchanzeigen. Setzen Sie jetzt gezieltes, lebendiges Unternehmens-Storytelling...

Unternehmen

Bis Jahresende sollen 150 Ladepunkte auf dem Aurubis-Werksgelände auf der Veddel in der Hansestadt entstehen.

Netzwerke & Verbände

Die Absolventin der Kühne Logistics University, Hamburg, entscheidet den Pitch um den Nachwuchs-Wissenschaftspreis der Logistik-Initiative Hamburg für sich.

Anzeige
Send this to a friend