Connect with us

Hi, what are you looking for?

Golf

Vorteilsangebot für Zahlungssysteme in Golfclubs

Der Deutsche Golf Verband e.V. (DGV) hat mit der TeleCash GmbH & Co. KG seit Januar 2012 einen neuen Co-Sponsor. Das neue Partnerunternehmen ist mit rund 240.000 Terminals und 134.000 Kunden einer der größten Netzbetreiber und führenden Dienstleister im Bereich des kartengestützten Zahlungsverkehrs in Deutschland.

Der Deutsche Golf Verband e.V. (DGV) hat mit der TeleCash GmbH & Co. KG seit Januar 2012 einen neuen Co-Sponsor. Das neue Partnerunternehmen ist mit rund 240.000 Terminals und 134.000 Kunden einer der größten Netzbetreiber und führenden Dienstleister im Bereich des kartengestützten Zahlungsverkehrs in Deutschland.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, Golfanlagen durch einen Rahmenvertrag Kartenzahlungen zu Sonderkonditionen zu ermöglichen. Interessierte Golfanlagen profitieren sowohl von diesen wirtschaftlichen Vorteilen als auch von einer professionellen, individuell abgestimmten Kundenberatung. Zudem wird das System vor Ort kostenlos installiert. Diese Sonderkonditionen gelten auch für die der Golfanlage angeschlossenen Geschäftsbetriebe, wie beispielsweise Pro Shop und Gastronomie.

TeleCash ist seit über zwanzig Jahren im deutschen Markt präsent. Neben Kartenzahlterminals und Netzbetrieb bietet das Unternehmen aus dem hessischen Bad Vilbel seinen Kunden umfangreiche Services rund um das elektronische Bezahlen an, wie zum Beispiel die Gutscheinkarten CARDS&emotions oder das Aufladen von Prepaid-Handy-Guthaben mit Pay&Call. Damit schafft TeleCash Mehrwerte sowohl für die Golfclubs als auch für deren Gäste und Mitglieder.

In den kommenden zwei Jahren wird TeleCash den Titel „Offizieller Lieferant des DGV“ tragen.

 

ots / DGV

Bildquellen

  • telecash_compositelogo_rgb: DGV
Anzeige

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Weitere Beiträge

Aktuell

Webinare, Videokonferenzen und weitere digitale Kommunikationsmedien sind im beruflichen Umfeld in den letzten Monaten zum New Normal geworden. Nun räumt Sascha Zöller (WebinarHacker/-Stratege) mit...

E-Commerce

Der Handelskonzern Otto in Hamburg vermeldet ein strukturell verändertes Einkaufsverhalten der Kunden während der Corona-Monate.

Aktuell

Der Hamburger Projektmanagement-Dienstleister House of PM hat seinen Webauftritt grundlegend modernisiert und bündelt seine Expertise rund um Beratung, Qualifizierung und operatives Projektgeschäft unter der...

Aktuell

Als erste Stadt in Deutschland testet Hamburg eine neue Form der Paketzustellung: Hermes, DPD und GLS liefern auf Kundenwunsch Pakete in ein Fach der...

E-Commerce

Website, Onlineshop oder Newsletter: Unternehmen können es sich kaum erlauben, nicht auf digitalen Kanälen mit Kunden oder potenziellen Kunden zu kommunizieren. Als Praxishilfe hat...

Aktuell

Eine globale Befragung von E-Commerce-Experten zu den 40 bedeutendsten E-Commerce-Trends in den Jahren 2019 und 2020 hat ergeben, dass Sicherheit und mobile Anwendungen -...

Interviews

Kristin Scheerhorn ist seit 25 Jahren in einem internationalen Konzern tätig, ist Business Coach und Autorin und wird transformiert. Sie transformiert nicht nur sich...

Aktuell

Sascha Zöller sprach im Rahmen seiner Interviewreihe "Erfolgsfaktor - DIGITAL" mit dem Vertriebstrainer und Keynote Speaker Oliver Bestier um die Auswirkungen der Digitalisierung im...

Anzeige
Send this to a friend