Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Teuer mieten oder preiswert kaufen?

Mieten oder kaufen? Der Traum von der eigenen Immobilie ist durchaus zu realisieren, gerade dann wenn man auf dem Teppich bleibt und eben nicht auf das freistehende Einfamilienhaus mit teurem Grundstück schielt, sondern sich für eine Eigentumswohnung aus dem Bestand entscheidet.

Mieten oder kaufen? Der Traum von der eigenen Immobilie ist durchaus zu realisieren, gerade dann wenn man auf dem Teppich bleibt und eben nicht auf das freistehende Einfamilienhaus mit teurem Grundstück schielt, sondern sich für eine Eigentumswohnung aus dem Bestand entscheidet.

Ein Rechenbeispiel anhand einer Drei-Zimmer-Wohnung, Kaltmiete 600 Euro. Wird diese Wohnung für 120.000 Euro gekauft bei einem Einsatz von 20.000 Euro Eigenkapital , ergeben sich für die verbleibenden 100.000 Euro bei fünf Prozent Zinsen sowie zwei Prozent Tilgung – insgesamt also sieben Prozent – eine monatliche Darlehensrate von etwas mehr als 580 Euro. Ein Betrag, der fast der Kaltmiete gleichkommt, der allerdings aufgestockt werden muss, um künftige Renovierungen bezahlen zu können und auch um die Kosten für die Hausverwaltung zu tragen. Als Mieter bleibt es allerdings auch nicht bei den 600 Euro, es gilt die Nebenkosten aufzuaddieren.

Was kann in der Folgezeit passieren? Für den Käufer können die Zinsen steigen wenn die Zinsbindung wegfällt. Und damit steigen auch die Raten für das Darlehen entsprechend an. Der Mieter muss mit steigenden Mieten rechnen. Geht man von den 600 Euro aus und unterstellt eine jährliche Steigerung um zwei Prozent, dann sind nach 25 Jahren schon an die 1.000 Euro jeden Monat fällig. In dieser Spanne wären satte 230.000 Euro an den Vermieter geflossen. Der Käufer hingegen hätte im gleichen Zeitraum für Zins – und Tilgungszahlungen lediglich 175.000 Euro an seine Bank überwiesen – und ist am Ende stolzer Besitzer einer abbezahlten Eigentumswohnung.

Es hängt von verschiedenen Faktoren ab, wenn sich der Kauf mehr als das Mieten lohnt. Wer etwa plant, in einer boomenden Metropole wie München zu kaufen, trifft auf ein teures Pflaster. Wer sich hingegen in strukturschwachen Regionen umschaut, kann oftmals auf wahre Schnäppchenpreise hoffen. Viele Wege führen zum Wohneigentum. Anzeigen im Internet, der Kontakt zu Maklern oder aber zu den Immobilienexperten der Hausbank ist der Standardweg. Wer einmal neue Pfade betreten will, schaut sich nach Immobilien um, die zwangsversteigert werden. Auch hier winken so manche Schnäppchen.

 

Anzeige
Finanzen

E-Commerce

Die Zukunft des digitalen Handels wird von Playern entschieden, die ihre Strategie knallhart datengetrieben planen. Die E-Commerce-Experten von ecom consulting und SHOPMACHER fassen zusammen,...

News

Marcus Diekmann, Geschäftsführer Rose Bikes und Gründer von „Händler helfen Händlern“: „Corona ist schlimm, Menschen werden krank, Menschen sterben und wir müssen das Leben...

IT & Telekommunikation

Neun WLAN-Router bekannter Hersteller fanden sich kürzlich unter Laborbedingungen im Sicherheitstest wieder – mit verheerenden Ergebnissen im Bereich IT Security: Insgesamt 226 potenzielle Sicherheitslücken...

News

Dank der auf Hochtouren laufenden Wirtschaft und des stetig zunehmenden Personalmangels rechnen viele deutsche Fachkräfte mit finanziellen Vorteilen im kommenden Jahr: Über die Hälfte...

Finanzen

Der Trend, sich über mobile Trading-Plattformen Zugang zu den Finanzmärkten zu eröffnen und Geld in Aktien, ETFs, CFDs oder Kryptowährungen zu investieren, hält an....

News

Wer über seinen Arbeitgeber eine Entgeltumwandlung abgeschlossen hat, kann sich im neuen Jahr freuen: Ab 1. Januar 2022 muss der Chef den Vertrag bezuschussen...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Vorsorge

Den Traum vom Eigenheim träumen viele Menschen. Und nicht wenige davon erfüllen sich ihn, unterstützt durch eine maßgeschneiderte Baufinanzierung. Denn die gesamte Summe haben...

Wirtschaftslexikon

Der Aktienkurs basiert auf dem im börslichen und außerbörslichen Handel festgestellten Marktpreis für Wertpapiere, Wechselkurse (Devisen) oder Waren. Aus diesem Grund wird der Aktienkurs...

News

Homeoffice ist während der Coronakrise vielerorts zum Normalfall geworden und ein Großteil der deutschen Arbeitnehmer will das Arbeiten von zuhause nicht mehr missen. Auch...

News

Wer sein altes Haus in Teilen renovieren möchte (oder muss), wer seine Küche modernisieren oder die Fenster erneuern will oder aber seine Eigentumswohnung einer...

News

Haus besichtigen, Wohnung mieten, Immobilie kaufen: Ein Makler erleichtert für viele die Suche nach einem neuen Zuhause. Dafür verlangt er eine Provision. Und in...

Finanzierung

Die Europäische Zentralbank (EZB) verfolgt seit Jahren eine Niedrigzinspolitik. Das Ziel hierbei besteht darin, die Euro-Zone zu stabilisieren und den hochverschuldeten EU-Ländern die Möglichkeit...

News

Die Corona-Krise sorgt in vielen Lebensbereichen für spürbare Einschränkungen.

News

In den vergangenen Wochen standen die Wirtschaft und teilweise die komplette Gesellschaft nahezu still. Von den Auswirkungen der Corona-Krise blieb der Immobilienmarkt nicht komplett...

Anzeige
Send this to a friend