Connect with us

Hi, what are you looking for?

AImport

Die fünf wichtigsten Gründe für einen Immobilienerwerb

Neben einer aktiven Altersvorsorge begründen Immobilieninteressenten ihren Kauf zunehmend mit günstigen Finanzierungszinsen. Das ergibt die aktuelle Umfrage „Immobilienbarometer“ von Interhyp und ImmobilienScout24. Hier nennen 44 Prozent der Befragten die günstigen Baugeldzinsen als Kaufmotiv.

Neben einer aktiven Altersvorsorge begründen Immobilieninteressenten ihren Kauf zunehmend mit günstigen Finanzierungszinsen. Das ergibt die aktuelle Umfrage "Immobilienbarometer" von Interhyp und ImmobilienScout24. Hier nennen 44 Prozent der Befragten die günstigen Baugeldzinsen als Kaufmotiv.

In der ersten Umfrage vor drei Jahren führten nur knapp 39 Prozent der Interessenten diesen Grund an. Das entspricht einer Zunahme von mehr als zehn Prozent. Für das aktuelle Immobilienbarometer wurden im März 2013 rund 3.700 Kaufinteressenten befragt.

Damit sind günstige Zinsen nach der Altersvorsorge der wichtigste Grund für den Immobilienkauf. Die Baugeldzinsen bewegen sich seit Monaten nahe des historischen Tiefstands. Dies treibt zusammen mit den steigenden Mieten die Nachfrage nach Immobilien. Hauptgrund für den Kauf bleibt aber die Altersvorsorge. Jeder zweite Interessent nannte sie als Motiv für den Kauf (51 Prozent). Während noch vor drei Jahren 42 Prozent der Befragten das Vermeiden von Mietzahlungen als zweitwichtigsten Grund für den Immobilienkauf genannt hatten, liegen die günstigen Zinsen jetzt auf Platz zwei.

Das sind die fünf Hauptgründe für den Immobilienkauf 2013

  1. Altersvorsorge: 51 Prozent (2010: 49 Prozent)
  2. Zinsen sind günstig: 44 Prozent (2010: 39 Prozent)
  3. Mietzahlung vermeiden: 40 Prozent (2010: 42 Prozent)
  4. Unabhängigkeit vom Vermieter: 31 Prozent (2010: 28 Prozent)
  5. Immobilien krisensicher: 25 Prozent (2010: 22 Prozent)

„Die günstigen Baugeldkonditionen von oft noch unter 2,5 Prozent für ein zehnjähriges Darlehen bringen immer mehr Menschen dazu, einen Kauf in Erwägung zu ziehen. Die Belastungen durch einen Kredit liegen häufig nicht höher als der Mietpreis“, sagt Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG. Marc Stilke, CEO von ImmobilienScout24, ergänzt: „Steigende Mieten in vielen Großstädten machen den Immobilienkauf noch attraktiver. Das führt dazu, dass trotz steigender Preise der Run auf Betongold weiter anhält.“

Quelle und ausführliche Ergebnisse der Immobilienbarometer-Umfrage gibt es unter immobilienscout24.de oder interhyp.de.

 

Anzeige

Startups

Die digitale Plattform für Führungskräfteentwicklung gyde hat ihre erste Finanzierungsrunde mit einem Funding von 1,1 Millionen Euro abgeschlossen. Das Start-up wurde 2020 von den...

Startups

Das Lifestyle Food-Unternehmen FITTASTE befindet sich weiter auf Expansionskurs: bereits für die nahe Zukunft erwartet die Geschäftsführung Rekordumsätze.

IT IT

HR-Themen

Homeoffice, Remote Work und hybride Arbeitsmodelle sind die neue Normalität. Mitarbeiter beklagen jedoch viele ungelöste Probleme im Arbeitsalltag. Apogee, Europas größer Multi-Brand-Anbieter von Managed-Workplace-Services,...

Alexander Konovalov Alexander Konovalov

Unternehmen

Das chinesische E-Commerce-Portal Alibaba und Amazon liefern sich seit Jahren einen Wettstreit in der Frage, wer der größte Internetshop weltweit ist. Große Einigkeit gibt...

HR-Themen

Gute, qualifizierte Mitarbeiter gehören zum größten Kapital eines jeden Unternehmens. Entsprechend wichtig ist es für ein Unternehmen, gut ausgebildete Fachkräfte langfristig zu binden –...

Life & Balance

Der Weingenuss steht und fällt mit der richtigen Temperatur, besonders, wenn es um die Lagerung geht. Weinliebhaber setzen deshalb auf einen speziellen Weinkühlschrank, in...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Die Investition in gewerbliche Immobilien gehört zu den lukrativsten Formen der Geldanlage – auch für Privatanleger. Ertragsstarke Immobilien bieten dabei einige Vorteile gegenüber Investitionen...

Finanzen

Wer auf der Suche nach einer sicheren Geldanlage ist, trifft über kurz oder lang auf ETFs. Bei den Exchange Traded Funds handelt es sich...

Interviews

Herr Marweld, laut einer aktuellen Umfrage, die u.a. dem manager-magazin vorliegt würden sich 90 Prozent der Unternehmen in der Bauindustrie über Preissteigerungen und 80 Prozent...

News

Im zweiten Jahr der Corona-Pandemie hat die hohe Nachfrage nach Häusern und Wohnungen die Kosten für den Immobilienerwerb wie bereits 2020 erneut um mehr...

News

Laut Experten ruht die Beste Altersvorsorge auf den sogenannten „Drei Säulen der Altersvorsorge“ bestehend aus der gesetzlichen Rentenversicherung, der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) und der...

Finanzen

Es ist zu befürchten, dass die Kosten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) in 2022 weiter steigen. Grund ist der weiter gesunkene Garantiezins für Lebensversicherungen. Einst...

News

Wer über seinen Arbeitgeber eine Entgeltumwandlung abgeschlossen hat, kann sich im neuen Jahr freuen: Ab 1. Januar 2022 muss der Chef den Vertrag bezuschussen...

Vorsorge

Viele spielen mit dem Gedanken, dass sie für das Alter und die Rente Geld anlegen, oder für unvorhersehbare Situationen zu sparen. Mit der Rentenreform...

Anzeige