Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Deutliche Unterschiede auf dem deutschen Immobilienmarkt

Seit wenigen Jahren erlebt der deutsche Immobilienmarkt einen nahezu beispiellosen Boom. Die Nachfrage nach Immobilien steigt dabei vor allem in deutschen Städten an.

Seit wenigen Jahren erlebt der deutsche Immobilienmarkt einen nahezu beispiellosen Boom. Die Nachfrage nach Immobilien steigt dabei vor allem in deutschen Städten an.

In den letzten Jahren setzte auf Bundesebene ein deutlicher Trend ein. Demnach entscheiden sich immer mehr Verbraucher dafür, vom Land in die Stadt zu ziehen. Die Entwicklung ist gegenteilig mit denen der Vergangenheit, denn lange Zeit galt das Landleben schlichtweg als in. Vom aktuellen Trend profitieren natürlich die städtischen Immobilienmärkte. Vor allem in Großstädten wie Berlin und München ist die Nachfrage gigantisch.

Obwohl immer wieder vom großen Immobilienboom gesprochen wird, zeigt sich beim genauen Hinsehen sehr deutlich, dass der Immobilienmarkt in der Bundesrepublik gespalten ist. Dem ist sich auch Kapitalmarktspezialist Thomas Leupin bewusst. Hier kann man Thomas Leupin folgen und sich über aktuelle Immobilienthemen informieren.

Die Spaltung des deutschen Immobilienmarkts setzte vor allem in den vergangenen Jahren ein. Derzeit ist das Umfeld für Immobilieninvestitionen so günstig wie nie. In den Städten nimmt der Bedarf an Wohnraum beispielsweise permanent zu. Ein weiterer Punkt, der für Immobilieninvestitionen spricht, sind die zahlreichen unterschiedlichen Fremdfinanzierungsmöglichkeiten, die heute auf dem Markt zu finden sind. In den letzten Jahren ist das Angebot an dieser Stelle erheblich gestiegen. Fremdfinanzierungen stehen in unterschiedlichsten Formen zur Verfügung.

Ein Vorteil dieser sind aktuell vor allem die niedrigen Zinsen, die durch den geringen Leitzins der Europäischen Zentralbank gewährt werden. Damit Verbraucher langfristig von niedrigen Zinsen profitieren können, ist es sehr wichtig, dass die Fremdfinanzierungen mit langen Zinsbindungsfristen einhergehen. Ideal sind an dieser Stelle Zeitfenster zwischen 10 und 20 Jahren.

 

Anzeige

News

Viele Deutsche würde gern mehr fürs Klima tun, wissen aber nicht genau wie. Zur Bewusstseins- und Wissensschärfung hat der Ökostromanbieter LichtBlick die App „Lichtblick...

Mahling-Studie - neue Erkenntnisse für die Versicherungsbranche! Mahling-Studie - neue Erkenntnisse für die Versicherungsbranche!

News

Die Coronapandemie hat weltweit das Leben der Menschen verändert. Während der Lockdowns waren ganze Branchen von den Maßnahmen der Bundesregierung betroffen. Prominente Opfer sind...

Reisen

Wer in Stuttgart wohnt und mehr Meer will, hat die Qual der Wahl, denn zu allen nächstgelegenen Meeren ist es etwa gleich weit. Ob...

Startups

Die digitale Plattform für Führungskräfteentwicklung gyde hat ihre erste Finanzierungsrunde mit einem Funding von 1,1 Millionen Euro abgeschlossen. Das Start-up wurde 2020 von den...

Startups

Das Lifestyle Food-Unternehmen FITTASTE befindet sich weiter auf Expansionskurs: bereits für die nahe Zukunft erwartet die Geschäftsführung Rekordumsätze.

IT IT

HR-Themen

Homeoffice, Remote Work und hybride Arbeitsmodelle sind die neue Normalität. Mitarbeiter beklagen jedoch viele ungelöste Probleme im Arbeitsalltag. Apogee, Europas größer Multi-Brand-Anbieter von Managed-Workplace-Services,...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Die Investition in gewerbliche Immobilien gehört zu den lukrativsten Formen der Geldanlage – auch für Privatanleger. Ertragsstarke Immobilien bieten dabei einige Vorteile gegenüber Investitionen...

Finanzen

Wer auf der Suche nach einer sicheren Geldanlage ist, trifft über kurz oder lang auf ETFs. Bei den Exchange Traded Funds handelt es sich...

Interviews

Herr Marweld, laut einer aktuellen Umfrage, die u.a. dem manager-magazin vorliegt würden sich 90 Prozent der Unternehmen in der Bauindustrie über Preissteigerungen und 80 Prozent...

News

Im zweiten Jahr der Corona-Pandemie hat die hohe Nachfrage nach Häusern und Wohnungen die Kosten für den Immobilienerwerb wie bereits 2020 erneut um mehr...

Finanzen

Es ist zu befürchten, dass die Kosten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) in 2022 weiter steigen. Grund ist der weiter gesunkene Garantiezins für Lebensversicherungen. Einst...

News

Die Corona-Pandemie hat die hohe Nachfrage nach Immobilien weiter angeheizt. In den ersten acht Monaten des Jahres haben die Preise fast so stark zugenommen...

Interviews

business-on.de: Herr Loibl und Herr Lücke, Sie sind Gründer von immocation und haben ihre Managementkarriere bei großen Konzernen 2017 an den Nagel gehängt. Heißt...

AImport

FH forscht zu Rohrinnensanierung von Sanitärinstallationen

Anzeige