Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Microsoft schließt Sicherheitslücke

Die gefährliche Sicherheitslücke im Internet Explorer soll am Freitag erfolgreich geschlossen werden. Ab etwa 19 Uhr stellt Microsoft ein umfangreiches Update zur Verfügung, dass alle Nutzer selbst herunterladen und installieren müssen.

Die gefährliche Sicherheitslücke im Internet Explorer soll am Freitag erfolgreich geschlossen werden. Ab etwa 19 Uhr stellt Microsoft ein umfangreiches Update zur Verfügung, dass alle Nutzer selbst herunterladen und installieren müssen.

Microsoft betont, dass es bisher weniger Zugriffe auf Computer gegeben hat, als erwartet. Viele Nutzer sind nicht von den Sicherheitsproblemen betroffen und müssen keine Lücken schließen. Allen Anderen wurde eine Zwischenlösung angeboten, bis das Update ab 19 Uhr freigeschaltet wird. Microsoft ruft in diesem Zusammenhang seine Nutzer auf, den Computer immer regelmäßig auf Updates zu überprüfen und jede installierte Software auf dem aktuellen Stand zu halten.

Ausmaß bleibt gering

Microsoft bestätigt, dass die Sicherheitslücke nicht für einen breiten Angriff geeignet war und nur wenige Webseiten mit schadhaftem Code infiziert worden sind. Das Ausmaß der Sicherheitslücke hält sich damit gering. Der neue Internet-Explorer 10 wird Ende Oktober mit dem neuen Betriebssystem Windows 8 erscheinen. Er ist von der Sicherheitslücke nicht betroffen.

Wer sich bereits eine alternative Software zum Schutz des Internet Explorers installiert hat, muss diese nicht zwingend wieder löschen. Microsoft erklärt dem Nachrichtendienst dpa, dass beispielsweise die Softwarelösung Fixit einen zusätzlichen Schutzwall auf dem Rechner darstellt und dem Sicherheitsupdate nicht schade. Die Software bremst den Rechner nicht zusätzlich aus und kann nach Angaben von Microsoft bestehen bleiben.

 

Anzeige

Buchtipp

Was kommt vor der Medaille bei Olympia und dem Pokal bei einer WM? „Jeder Top-Sportler hat andere Strategien und von jedem lässt sich eine...

News

Erfolgreich und mit vier Start-ups ausgebucht in die zweite Runde gestartet: Das dreimonatige Accelerator-Programm „storch.energy“ gibt Gründer*innen aus dem Bereich erneuerbare Energien und Energievermeidung...

IT & Telekommunikation

Fachkräfte fehlen überall, besonders in der IT wird die Lücke immer größer. Dort sind laut IT-Fachverband Bitkom 96.000 Stellen im Jahr 2021 unbesetzt geblieben....

News

Trotz Corona und der angespannten wirtschaftlichen Lage aufgrund steigender Inflation und niedriger Zinsniveaus haben die Börsen im Jahr 2021 einen regelrechten Anleger-Boom erlebt. Es...

IT & Telekommunikation

Fortnite und Roblox gelten als mögliche Vorläufer, Microsoft plant eines für die Wirtschaft zu entwickeln und Facebook hat sich bei seiner Umbenennung in Meta...

News

Die Coronapandemie hat es gezeigt: Um am Wachstum des E-Commerce-Marktes zu partizipieren, ist eine hohe Flexibilität in der Logistik notwendig. Nur so können E-Tailer...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Finanzen

Es ist zu befürchten, dass die Kosten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) in 2022 weiter steigen. Grund ist der weiter gesunkene Garantiezins für Lebensversicherungen. Einst...

Recht & Steuern

Wie bereits in 2021 kommt die PKV Beitragserhöhung 2022 nicht unerwartet. Allerdings fallen die Beitragsanpassungen bei weitem nicht so dramatisch aus wie in den...

IT & Telekommunikation

Jedes Unternehmen sammelt unentwegt Daten, zu internen Geschäftsprozessen, von Geschäftspartnern oder von Kunden. Diese sensiblen Daten zu sichern und sie vor Diebstahl bzw. Verlust...

Interviews

Im Gespräch mit business-on.de spricht LEVETO-Geschäftsführer Stefan Zillgen über die Entwicklung seines Unternehmens, Lead-Management und den modularen Aufbau der LEVETO-Software, die das Kundenmanagement auf...

Aktien & Fonds

Nokia Aktie Prognose Der Netzwerkausrüster spürt bereits die abflauende Nachfrage, weshalb man für das neue Jahr im besten Fall mit stabilen Umsätzen rechnet. Die...

News

Auf Plastiktüten verzichten? Schön und gut. Aber fürs Klima bringt das vergleichsweise wenig. Wo das größte Sparpotenzial liegt, zeigt ein neues interaktives Tool von...

AImport

Anmeldungen online möglich – Infofilm, Merkblatt und Wissenstest

Aktien & Fonds

Banken müssen immer mehr darum fürchten, dass branchenfremde Anbieter ihnen die Kundschaft abwerben. Der Grund: Die Vernachlässigung der Digitalisierung.

Anzeige
Send this to a friend