Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Amazon stellt neue Kindle-Geräte vor

Amazon hat in einer Pressekonferenz neue Kindle-Geräte vorgestellt. Dazu gehören neue und überarbeitete Kindle-Fire-Tablets und ein überarbeiteter eBook-Reader. Ein Wermutstropfen: Lediglich die 7-Zoll-Tablets lassen sich in Deutschland vorbestellen.

Amazon hat in einer Pressekonferenz neue Kindle-Geräte vorgestellt. Dazu gehören neue und überarbeitete Kindle-Fire-Tablets und ein überarbeiteter eBook-Reader. Ein Wermutstropfen: Lediglich die 7-Zoll-Tablets lassen sich in Deutschland vorbestellen.

Ab dem 25. Oktober wird der überarbeitete Kindle Fire mit einem 7- Zoll -Display auch in Deutschland verkauft. Er kostet 159 Euro und überbietet preislich damit Konkurrenten wie das Google Nexus 7. Der Kindle Fire ist in den USA seit der Einführung vor einem Jahr sehr beliebt. Nun soll er auch in Deutschland vertrieben werden. Darüber hinaus hat Amazon einen Kindle Fire HD mit einer besonders hohen Auflösung von 1.920 x 1.200 Bildpunkten entwickelt. Auch dieses Tablet ist 7 Zoll groß, hat aber einen schnelleren Prozessor, zwei Stereo-Lautsprecher und einen höheren Speicher. Das Gerät wird ebenfalls ab dem 25. Oktober in Deutschland erhältlich sein und 199 Euro kosten. Nutzer in den USA erhalten zusätzlich einen größeren Kindle Fire mit einem 8,9 Zoll Display. Eine weitere Version wurde mit LTE ausgestattet.

Neuerungen bei den eReadern

Auch bei den eBook-Readern gibt es Neuerungen, die aber nur geringfügig den deutschen Markt treffen. Der klassische Kindle Reader wurde von 99 Euro auf 79 Euro vergünstigt. Amazon hat ein paar Neuerungen durchgeführt – so soll das Umblättern schneller gehen und der Kontrast höher sein. Für die USA gibt es ein neues Gerät, das sehr interessant ist. Der eBook-Reader mit der Bezeichnung Kindle paperwhite zeichnet sich durch den weißen Hintergrund aus (üblich ist ein grauer Hintergrund) und eine Beleuchtung, die es sonst bei Kindle-Readern mit eInk-Technologie noch nicht gab. Selbst wenn das Licht dauerhaft brennt, soll die Akkudauer noch bei 8 Wochen liegen. Der Preis liegt bei 119 Dollar für die WLAN-Variante. Es wird aber auch ein Modell mit Mobilfunkschnittstelle für 179 Dollar angeboten.

Vor Kurzem hat Amazon seinen AppShop gestartet, über den sich die Kindle-Fire-Nutzer die entsprechenden Anwendungen auf das Gerät laden können. Darüber hinaus bietet Amazon eBooks, Musik und Spiele an.

 

Anzeige

IT & Telekommunikation

Content-Management-Systeme (CMS) sind unverzichtbar für jedes moderne Unternehmen, das seine Online-Präsenz verbessern und erweitern möchte. Es gibt viele verschiedene CMS-Lösungen auf dem Markt, aber...

Steuertipps

Bürokratische Hürden, fehlende digitale Infrastrukturen, hohe Steuern im Inland und eine strenge Außenbesteuerung: Selbstständige in Deutschland plagen früher oder später Zweifel daran, ob der...

News

Künstliche Intelligenz, Gentechnik, Quantencomputing und Quanteninternet: Sehr viele bahnbrechenden Entwicklungen sind heute schon Realität, auch wenn sie für viele Menschen noch wie Science-Fiction klingen....

Steuertipps

Eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) ist oft die erste Wahl, wenn zwei oder mehrere Partner gemeinsam eine Personengesellschaft gründen wollen. Die Steuerbelastung einer GbR...

Steuertipps

Welches Land in Europa zahlt eigentlich die meisten Steuern und worin unterscheiden sich die Steuersysteme der EU-Länder? Die Steuerpolitik in Europa ist ein komplexes...

Steuertipps

Egal ob Arbeitnehmer, Selbstständiger oder Freiberufler – niemand kommt in Deutschland um das Zahlen von Steuern herum. Dafür werden in jedem Jahr Steuererklärungen nötig....

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Marketing

Die Konkurrenz im Netz ist groß. Daher arbeiten immer mehr Menschen mit SEO, der sogenannten Search Engine Optimization. Die Suchmaschinenoptimierung erhöht die Sichtbarkeit, sorgt...

Rechtsformen

Bei Ltd oder auch Limited genannt, handelt es sich um eine englische Rechtsform. Doch auch bei deutschen Unternehmern hat diese Rechtsform an Ansehen gewonnen....

News

Wer in Deutschland Mitglied in der Kirche ist, muss Kirchensteuer zahlen. Sie macht ja nach Bundesland bis zu 9 Prozent von der Einkommensteuer aus....

News

Nur gut ein Viertel der befragten Bürger:innen (27%) findet, dass es „in Deutschland im Großen und Ganzen fair zugeht“. Immerhin fast jeder Zweite (44%)...

News

Die Verkaufsplattform Amazon ist wie ein virtueller Marktplatz. Bei dem großen Angebot, das man hier vorfindet, lohnt es sich für Verkäufer, sich im Vorhinein...

Lifestyle

Im Januar 2022 verbuchten die Beherbergungsbetriebe in Deutschland 16,2 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter...

News

Der „Global Cities Report“, eine weltweite Studie, erhoben von der globalen Unternehmensberatung Kearney, untersucht den Einfluss und die Zukunftsaussichten von 156 Metropolen. Während Berlin...

Wirtschaft

Alle großen Online-Shops bieten mittlerweile ein Rückgaberecht für ihre Kunden an oder sind, wie z.B. in Deutschland, sogar dazu verpflichtet. Das hat den Grund,...

Anzeige