Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

HR-Agenda 2015: Wie Personaler jetzt punkten

Unter dem Motto „HR in the red zone. Wie Personaler jetzt punkten.“ kommen anlässlich der 14. Kienbaum Jahrestagung am Donnerstag, 21. Mai 2015, in Ehreshoven bei Köln Personalverantwortliche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen, um über Herausforderungen und Trends der Personalarbeit zu diskutieren. Im Mittelpunkt der Tagung steht die Frage, wie das Human Resource Management die anstehenden Transformationen in den Unternehmen bestmöglich unterstützen kann.

Unter dem Motto „HR in the red zone. Wie Personaler jetzt punkten.“ kommen anlässlich der 14. Kienbaum Jahrestagung am Donnerstag, 21. Mai 2015, in Ehreshoven bei Köln Personalverantwortliche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen, um über Herausforderungen und Trends der Personalarbeit zu diskutieren. Im Mittelpunkt der Tagung steht die Frage, wie das Human Resource Management die anstehenden Transformationen in den Unternehmen bestmöglich unterstützen kann.

In diesem Jahr stehen drei Keynote Speeches auf der Agenda der Tagung: Daniel Domscheit-Berg, Internetaktivist und ehemaliger Sprecher der Enthüllungsplattform Wikileaks um Julian Assange, spricht über die Chancen und Risiken der digitalen Revolution und wie sich das auf Politik, Wirtschaft, aber auch die Arbeitswelt im Speziellen auswirken wird. Thomas Sattelberger, innovativer Vorreiter der HR-Arbeit im deutschsprachigen Raum, erläutert in seinem Vortrag, wie die Personalarbeit sich als Co-Architekt einer neuen Arbeits- und Führungskultur positionieren kann.

Neue Chancen und Herausforderungen für die Personalarbeit

Walter Jochmann, Geschäftsführer bei Kienbaum, referiert in seiner Keynote Speech über die vielfältigen Chancen und Herausforderungen, die mit der neuen Gewichtung von Unternehmensfunktionen und -prozessen einhergehen. Insbesondere im Zuge der digitalen Revolution steht die Personalarbeit vor vielen neuen Aufgaben: Der HR-Bereich muss es schaffen, den neuen Personal- und Qualifizierungsbedarf angesichts des immer stärkeren Technologiefokus in den Unternehmen zu decken.

Wie die Personalarbeit der Unternehmenserfolg mitgestalten kann

In zahlreichen Vorträgen und Workshops diskutieren die Teilnehmer der Kienbaum Jahrestagung mit Experten aus der Praxis und erfahrenen Kienbaum-Beratern anhand ausgewählter Best-Practices, wie der Faktor HR den Unternehmenserfolg mitgestalten und seinen Beitrag zum Umbau von Unternehmensstrukturen und der Belegschaft leisten kann. Zudem geht es um die Herausforderungen dauerhafter Transformation in den Unternehmen: Welche Faktoren begünstigen oder blockieren Transformationsprojekte? Und welche Rolle spielen hierbei die strategieorientierte Organisationsentwicklung und die Personalarbeit?

Die Gastreferenten kommen in diesem Jahr aus Unternehmen und Organisationen vom Konzern bis zum mittelständigen Familienunternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen und dem öffentlichen Sektor: von der Deutschen Telekom, Talanx, Hornbach und Werhahn genauso wie vom Deutschen Akademischen Austauschdienst und dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation.

Lesen SIe auch: Kienbaum-Gehaltsstudie: Das verdienen Führungskräfte 2014

Quelle: Kienbaum Corporate Communications

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Unternehmen

Der Markt für Außenwerbung in Deutschland schien lange Zeit zwischen den Größen Ströer und Wall aufgeteilt zu sein. Als die drei jungen Gründer Vincent...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

News

Schon im Jahr 2020 hat der DEVK-Vorstand angekündigt, Versicherten einen Teil ihrer Beiträge zurückzuzahlen, wenn die Schadenentwicklung dies möglich macht. Der Kölner Versicherer hält...

Beliebte Beiträge

News

Die Corona-Pandemie verursacht weiterhin starke Einschränkungen – speziell im Einzelhandel, der Gastronomie und bei Dienstleistern. Allerdings besitzt die Kölner Innenstadt eine robuste Basis, um...

News

„Dass der Lockdown verlängert wird, war angesichts der weiterhin hohen Infektionszahlen schon zu befürchten“, sagt Frank Hemig, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK Köln. „Angesichts der...

News

In zentraler Lage im ehemaligen Opel Autohaus Bässgen, Frankfurter Straße in Siegburg, eröffnete die Medicare ein COVID-Testzentrum, um nun auch im Raum Siegburg für...

News

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG erweitert ihren Vorstand. Dirk Steinmetz ist seit dem 01.11.2020 als Chief Financial Officer (CFO) für den Bereich Finance...

Startups

Das Kölner bio-vegane Restaurant Bunte Burger gewinnt den zum zweiten Mal ausgelobten METRO Preis für nachhaltige Gastronomie. Das konsequent grüne Konzept des fleischlosen Burger...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

Weitere Beiträge

Unternehmen

Der Markt für Außenwerbung in Deutschland schien lange Zeit zwischen den Größen Ströer und Wall aufgeteilt zu sein. Als die drei jungen Gründer Vincent...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

News

Schon im Jahr 2020 hat der DEVK-Vorstand angekündigt, Versicherten einen Teil ihrer Beiträge zurückzuzahlen, wenn die Schadenentwicklung dies möglich macht. Der Kölner Versicherer hält...

News

Keine Kamelle, keine Bützje, kein großes Zosamme sin. Aber der Kölner Karneval steht trotzdem nicht still: An Weiberfastnacht, 11. Februar, findet in der Kölner...

News

Die Corona-Pandemie verursacht weiterhin starke Einschränkungen – speziell im Einzelhandel, der Gastronomie und bei Dienstleistern. Allerdings besitzt die Kölner Innenstadt eine robuste Basis, um...

News

Die Wirtschaft in der Region der IHK Köln befindet sich in der Rezession, das zeigen die Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage. Vom 30.11.2020 bis zum...

News

„Dass der Lockdown verlängert wird, war angesichts der weiterhin hohen Infektionszahlen schon zu befürchten“, sagt Frank Hemig, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK Köln. „Angesichts der...

Anzeige
Send this to a friend