Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Edelmetalle: Was kommt nach dem Absturz?

Jetzt ist bei den Edelmetallen zu einem massiven Absturz gekommen: Gold und Silber haben in wenigen Tagen mehr als 10% an Wert verloren: Silber am vergangenen Montag sogar bis zu 12% an einem Tag. Nun hat sich die Lage beruhigt und die drängendste Frage lautet: Soll man jetzt einsteigen oder geht der Absturz der Edelmetalle noch weiter?

B. Wylezich / Fotolia.com

Dies ist sicherlich die 1-Million-Euro-Frage. Aber anders als bei „Wer wird Millionär?“ gibt es hier nicht vier Antwortmöglichkeiten und eine ist auf jeden Fall richtig. Bei der weiteren Entwicklung der Edelmetallmärkte würde auch der Zuschauerjoker nicht wirklich helfen. Denn die Stimmung bei den Edelmetallen hat schon gedreht. Vor einigen Wochen waren die Goldbullen, also die Optimisten für Gold noch in der Mehrheit. Nach diesem heftigen Absturz mit einem Tagesverlust von 120 Dollar pro Feinunze beim Gold sieht es schon ganz anders aus. Jetzt tauchen immer mehr kritische Stimmen auf und die Stimmung ist alles andere als eindeutig.

Und um zu sagen wie es weitergeht ist es auch wichtig, erst einmal auf die Gründe zu schauen, die den Absturz mit ausgelöst haben. Dazu gehört auf jeden Fall die Furcht vor einem ausufernden Verkauf von Goldreserven durch Notenbanken. Zwar geht es in der aktuellen Diskussion nur um die zyprischen Goldreserven von rund 10 Tonnen. Doch viele Experten erwarten in Zukunft massive Verkäufe in Europa zur Deckung der massiven Schulden. Und wenn eben Krisenländer wie Italien oder Spanien zum Goldverkauf gezwungen sein werden, hätte das sicherlich das Potenzial für einen weiteren Preisrückgang beim Gold.

Gold bleibt Krisenwährung und die Krise ist noch lange nicht vorbei

Aber erst vor vier Wochen schrieb ich an dieser Stelle “Gold ist eine Krisenwährung – und die Euro-Krise ist eben noch nicht vorbei.“ Das stimmt noch immer. In den vergangenen vier Wochen hat sich die Lage sogar noch verschlimmert, da die Zypern-Rettung noch immer nicht in trockenen Tüchern ist.

Jetzt hat aber auch der Internationale Währungsfonds ( IWF ) seine Prognose zum Wachstum der Weltwirtschaft in diesem Jahr von 3,5 auf 3,3% gesenkt. Das ist schon die vierte Senkung in Folge. Auch bei den Schwellenländern erwarten die IWF-Experten einen Rückgang der Wachstumsdynamik. Es ist also so: Nicht nur die Euro-Krise schwelt weiter – auch in anderen Regionen der Welt ziehen dunkel Wolken auf.

In solchen Phasen wächst die Verunsicherung der Anleger und Gold dürfte ein Profiteur der Entwicklung sein. Doch noch ist zeitlich nicht absehbar, wann die Panikphase am Goldmarkt vorbei ist. Daher ist Abwarten erst einmal das beste Rezept – das fällt vielen Investoren schwer. Ich weiß das aus eigener Erfahrung. Aber in Panikphasen kann sich das am Ende auszahlen.

 

Heiko Böhmer

Anzeige

Die letzten Beiträge

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

Beliebte Beiträge

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

„go digital“ - Wer den Anschluss an die Märkte und den globalisierten Wettbewerb nicht verpassen möchte, dem greift die Politik finanziell unter die Arme.

News

„Gin de Cologne" aus der Kölner Gin Manufaktur wird mit internationalen Gold-Medaillen prämiert +++ Nach zwei Auszeichnungen im vergangenen Jahr wurde „Gin de Cologne"...

News

Eine globale Befragung von E-Commerce-Experten zu den 40 bedeutendsten E-Commerce-Trends in den Jahren 2019 und 2020 hat ergeben, dass Sicherheit und mobile Anwendungen -...

News

Immer mehr Menschen kaufen online ein, und Ware aus Fernost rückt dabei häufig in den Blick. Bei Reklamationen aufgrund mangelnder Qualität dieser Ware gibt...

News

Das Kölner Künstlerduo Iven Orx und Aaron Vinn wurdeals neues Mitglied in die Expertengemeinschaft "Best99 Premium Experts"aufgenommen. Die Expertengemeinschaft setzt als einzige im deutschsprachigen...

News

Als einer der führenden Experten rund um die Themen Social Media, Online-Marketing, Reputationsmanagement, Empfehlungen und Networking wurde der Kölner XING-Ambassador Martin Müller nun als...

Startups

Unternehmen stehen jeden Tag vor Fragen, Problemen und Herausforderungen. Ab sofort bekommen sie wertvolle Antworten, ohne dafür einen teuren Berater oder Experten engagieren zu...

Finanzen

Der deutsche Aktienleitindex Dax reagierte vergangene Woche mit starken Kursverlusten auf die Vertrauenskrise im Automobilsektor, während die Wall Street ein neues Allzeithoch erreichte. Acht...

Anzeige
Send this to a friend