Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Bafa weist Zeitungsbericht über Betrug mit Abwrackpämie zurück

(ddp). Das für die Auszahlung der der Abwrackprämie zuständige Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) weist einen Zeitungsbericht über Zehntausende Betrugsfälle zurück. Die «Bild»-Zeitung (Mittwochausgabe) hatte zuvor unter Berufung auf Schätzungen des Bundes Deutscher Kriminalbeamter berichtet, dass bis zu 50 000 Autos, für die eine Verschrottungsprämie gezahlt wurde, illegal weiterverkauft worden sind. Die Fahrzeuge seien vor allem nach Afrika und Osteuropa transportiert worden.

(ddp). Das für die Auszahlung der der Abwrackprämie zuständige Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) weist einen Zeitungsbericht über Zehntausende Betrugsfälle zurück. Die «Bild»-Zeitung (Mittwochausgabe) hatte zuvor unter Berufung auf Schätzungen des Bundes Deutscher Kriminalbeamter berichtet, dass bis zu 50 000 Autos, für die eine Verschrottungsprämie gezahlt wurde, illegal weiterverkauft worden sind. Die Fahrzeuge seien vor allem nach Afrika und Osteuropa transportiert worden.

Das Bafa räumte ein, dass es Betrugsfälle mit der staatlichen Prämie gebe. «Es wurden uns Fälle gemeldet, das sind allerdings weniger als 100 Fahrzeuge», sagte Bafa-Sprecherin Christiane Fuckerer der Nachrichtenagentur ddp. Details zu den Betrugsfällen wollte sie nicht machen. Ihnen werde aber nachgegangen. Die Zahl von 50 000 sei hingegen «nicht zutreffend». Der Bund zahlt derzeit beim Kauf eines Neuwagens bei gleichzeitiger Verschrottung eines mindestens neun Jahre alten Wagens eine Umweltprämie von 2500 Euro. Nach Bafa-Angaben haben bislang mehr als 500 000 Personen den Bonus in Anspruch genommen.

 

ddp

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

Beliebte Beiträge

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

RheinEnergieStadion RheinEnergieStadion

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

Henriete Reker und Dr Manfred Janssen Henriete Reker und Dr Manfred Janssen

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

Corona – Lohmar testet sicher, schnell und kostenlos Corona – Lohmar testet sicher, schnell und kostenlos

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

Martin Müller (r.) und Klaus Offermann (l.) unterstützen in der "Mister Matching Community" KMUs, Freiberufler und Selbständige Martin Müller (r.) und Klaus Offermann (l.) unterstützen in der "Mister Matching Community" KMUs, Freiberufler und Selbständige

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Recht & Steuern

Manche Rechtsanwälte und deren Mandanten schicken eine Massenabmahnungen an Händler, weil sie hierin ein lukratives Geschäftsmodell entdeckt haben. Dabei werden auch gerne überhöhte Streitwerte...

Recht & Steuern

Ein amerikanischer Anwalt hat eine Sammelklage gegen den Technologiekonzern Apple eingereicht. Das Unternehmen soll über iTunes HD Produkte verkauft haben, die auf vielen älteren...

News

Der Bundesgerichtshof hat heute in einem wegweisenden Urteil entschieden, dass die Autocomplete Funktion von Google im Einzelfall rechtswidrig sein kann. Konkret ging es darum,...

News

Manager verursachen in Betrugsfällen doppelt so hohen Schaden wie einfache Mitarbeiter. Dies geht aus einer aktuellen Studie des CERT Insider Threat Center der Carnegie...

Aktuell

Männlich, Mitte 30 bis Mitte 40, langjähriger Mitarbeiter und in einer Führungsposition: so sieht der typische Wirtschaftskriminelle laut einer internationalen KPMG-Studie* aus, für die...

Recht & Steuern

Der europäische Gerichtshof hat sich damit beschäftigt, inwieweit die Dienstleistungsfreiheit durch staatliche Regelungen beeinträchtigt werden darf. Ein Monopol kann zur Bekämpfung von Betrug und...

Recht & Steuern

Aus dem Urteil des BAG im sogenannten „Emmely-Fall“ ergibt sich, dass ein langfristig beschäftigter Arbeitnehmer mit einer langen Betriebszugehörigkeit normalerweise nicht wegen einer einmaligen...

Recht & Steuern

Anklingeln - also jemanden kurz anrufen, kurz klingeln lassen und dann auflegen - und das gleichzeitige Hinterlassen einer Mehrwertdienste-Nummer ist ein strafbarer Betrug, dies...

Anzeige
Send this to a friend