Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Deutsche Telekom-Aktie: Das konnte ja nicht gut gehen

Am gestrigen Handelstag zeigte sich der Telekom-Titel schwach. Nachdem er zwischen Januar und Februar bereits deutlich unter die 12-Euro-Marke gerutscht ist, machen ihm nun Gerüchte zu schaffen, denen zufolge der Bund seine Anteile partiell abtreten könnte. Im gestrigen Xetra-Handel schloss die Aktie bei 11,47 Euro (-0,26%).

Deutsche Telekom AG

Schlechte Vorzeichen

Informationen über einen Teilausstieg hatten der Aktie im Tagesverlauf Verluste von bis zu 1,5 Prozent beschert. Bezug nehmend auf die Meinung eines Experten berichtete die FAZ, dass eine große Aktienausschüttung sich weiter auf den schwächelnden Kurs auswirken könnte. Im Gespräch mit zwei Insidern erfuhr die Agentur Reuters, dass die KfW derzeit verschiedene Szenarien für einen Verkauf prüfen lasse. Da die Aktie im letzten Jahr 45 Prozent zugelegt hatte, sei die Gelegenheit günstig.

DAX relativ stabil

Während die Telekom-Aktie abbaut, hält sich der DAX vergleichsweise moderat. Mit einem leichten Minus von 0,1 Prozent schließt er bei 9116,3 Punkten. Markus Huber von Peregrine & Black betonte im Gespräch mit der FAZ, dass die Gefahr aber noch nicht vorüber sei. Verantwortlich hierfür seien schlechte charttechnische Aussichten und Unwägbarkeiten in der wirtschaftlichen Lage der Entwicklungsländer.

 

FN

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personal

Für Angestellte ist sie immer ein schmaler Grat zwischen Traum und Alptraum: die Verhandlung um eine Gehaltserhöhung. Hat ein Angestellter den Beschluss gefasst, mit...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

Beliebte Beiträge

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Personal

Für Angestellte ist sie immer ein schmaler Grat zwischen Traum und Alptraum: die Verhandlung um eine Gehaltserhöhung. Hat ein Angestellter den Beschluss gefasst, mit...

News

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier besuchte heute die Ford-Werke in Köln. Er traf sich zu Gesprächen mit Stuart Rowley, Vorsitzender des Vorstandes Ford Europa, sowie Gunnar...

Startups

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet am Dienstag, 10. Januar 2017, einen Finanzierungssprechtag für Unternehmen und Gründer aus.

Aktuell

Die Nutzerdaten von WhatsApp sollen künftig mit Facebook geteilt werden. Den neuen Richtlinien können die Nutzer von WhatsApp zwar widersprechen, Rufnummern sollen aber in...

News

Über die Jahrhunderte haben immer wieder große Erweiterungen das Kölner Stadtgebiet vergrößert. Nun steht in den kommenden Jahren ein neuer, gewaltiger Wachstumsschub bevor. Nicht...

Finanzen

Die Aktien des Kölner Werbevermarkters Ströer haben seit Jahresbeginn über 150 Prozent zugelegt, doch heute rutschen die Papiere ab - die Gründerfamilien trennt sich...

Finanzen

Die Deutsche Telekom hat ihren Betriebsgewinn vor Abschreibungen im 3. Quartal massiv gesteigert - vor allem wegen des Mobilfunk-Geschäftes in den USA. Dennoch steigt...

News

Im Rennen um die Auto-Krone ist Volkswagen von seinem Dauerrivalen Toyota wieder überholt worden - Laut dem neuesten Ifo-Geschäftsklima-Index, ist die Stimmung in den...

Anzeige