Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Apple erhöht App-Preise

Am Wochenende änderte Apple überraschend die Preise im App-Store. Die Preiserhöhungen zwischen zehn bis 20 Prozent betreffen den Euro-Raum sowie Mexiko und Dänemark. Standardanwendungen kosten nun beispielsweise statt 0,79 Euro 0,89 Euro.

Am Wochenende änderte Apple überraschend die Preise im App-Store. Die Preiserhöhungen zwischen zehn bis 20 Prozent betreffen den Euro-Raum sowie Mexiko und Dänemark. Standardanwendungen kosten nun beispielsweise statt 0,79 Euro 0,89 Euro.

Die App-Entwickler erhielten eine kurze Mail von Apple, in der knapp über „neue Währungen im App-Store“ informiert wurde. Zeitgleich wurde der Store aktualisiert. Die Preise stiegen lediglich für die Euro-Währung sowie den mexikanischen Peso und der dänischen Krone an, die Dollarpreise oder Apps in Großbritannien und der Schweiz blieben von der Änderung unberührt. Wahrscheinlich reagiert der US-amerikanische Konzern auf die aktuelle Wechselkursentwicklung.

Letzte Preisanpassung Sommer 2011

Vor über einem Jahr, im Juni 2011 passte Apple das letzte Mal die Preise an. Die Erhöhung betraf hier vor allem Großbritannien, der Euro-Raum wurde ausgeklammert. Apple musste auf den Eurokurs reagieren, der seit dem letzten Sommer um etwa 20 Cent gefallen ist. Derzeit liegt der Kurs bei 1,28 Dollar pro Euro. Die Entwickler erhalten 70 Prozent der Einnahmen, 30 Prozent behält Apple. Der iTunes-Store für Musik, Bücher und Videos ist nicht betroffen.

 

Christian Weis

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

Beliebte Beiträge

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Nach langwierigen Austrittsverhandlungen, mehrfachen Verschiebungen des Stichtages sowie einer Phase erheblicher Unsicherheit für Politik und Handel ist es nun soweit - heute um 24.00...

News

Die Verbraucher in NRW mussten im September 2017 beim Kauf von Lebensmitteln tiefer in die Tasche greifen als ein Jahr zuvor: Die Preise stiegen...

News

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von März 2016 bis März 2017 um 1,7 Prozent gestiegen. Damit liegt die Teuerungsrate in diesem Jahr erstmals unter...

Finanzen

Am 23. Juni 2016 beschloss Großbritannien per Referendum den Austritt aus der Europäischen Union, abgekürzt den Brexit. Nach Bekanntgabe des Abstimmungsergebnisses reagierten die Aktienmärkte...

News

Raucher und Obstesser in NRW hatten in den sechs Jahren ganz besonders unter steifenden Preisen zu leiden. Diese und andere Entwicklungen beleuchtet das Statistische...

IT & Telekommunikation

Apple-Nutzer sollten in den nächsten Tagen den Händler ihres Vertrauens aufsuchen. Das kalifornische Unternehmen ruft alle Netzteile zurück, die zwischen 2003 und 2015 hergestellt...

IT & Telekommunikation

Apples iPad Pro ist das bislang größte iPad auf dem Markt - mit 12,9 Zoll ist das Display so groß wie der Monitor eines...

News

Im Konkurrenzkampf der Videostreaming-Dienste wirft der weltgrößte Online-Händler Amazon Geräte der Wettbewerber Apple und Google aus dem Sortiment. Ob die Geräte auch in Deutschland...

Anzeige