Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Arbeitnehmer der Region Bonn/Rhein-Sieg sehr flexibel

Schluss mit der Mär, dass Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer unflexibel sind. Das meint Paul Moser, Pressesprecher der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg, nach dem Studium der neuen Pendlerstatistik für den Wirtschaftsraum Bonn/Rhein-Sieg.

Schluss mit der Mär, dass Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer unflexibel sind. Das meint Paul Moser, Pressesprecher der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg, nach dem Studium der neuen Pendlerstatistik für den Wirtschaftsraum Bonn/Rhein-Sieg.

280.822 versicherungspflichtige Arbeitsplätze bot zum letztverfügbaren Datum 30. Juni 2009 der Wirtschaftsraum Bonn/Rhein-Sieg. 199.548 Plätze darunter wurden von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern aus der näheren Umgebung besetzt, wohnten in Bonn oder im Rhein-Sieg-Kreis. Die restlichen 81.274 Arbeitsplätze wurden von Menschen eingenommen, die zum Teil von weit her zur Arbeit in die Region Bonn/Rhein-Sieg einpendeln.

Ob Männer, Frauen, Deutsche, Ausländer oder Auszubildende, sie alle nehmen viel Mühen auf sich. Die Wohnortliste der Einpendler nach Bonn ist lang und umfasst nahezu das gesamte Bundesgebiet. Von Plön im Norden bis Altötting im Süden, von Aachen im Westen bis Rostock im Osten kommen mobile Arbeitnehmer. Kein Wunder, dass nicht in allen Fällen eine tägliche Rückkehr an den Wohnort, zur Familie möglich ist.

Aber umgekehrt zeigen sich die Einwohner Bonns und des Rhein-Sieg-Kreises ebenfalls sehr mobil. 86.198 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer verdienen außerhalb der Region Bonn/Rhein-Sieg „ihr täglich Brot“. So arbeiten beispielsweise 22 Bewohner des Rhein-Sieg-Kreises in Lübeck oder 37 in Trier; andere fahren nach Schwäbisch Hall, Dresden oder Karlsruhe.

Jung und alt pendeln, Arbeitnehmer mit und ohne Berufsausbildung; ob Gästebetreuer, Bauarbeiter, Schlosser, Ingenieure oder Bürokaufleute, sie alle finden sich oft wieder auf vollen Autobahnen oder in überfüllten Öffentlichen Verkehrsmitteln.

Vor dem Hintergrund dieser ausgeprägten regionalen Mobilität der Arbeitnehmerschaft zeigt sich die vermittlerische Stärke der Agenturen für Arbeit. Sie sind bundesweit edv-technisch vernetzt, können Arbeitsuchende auf Wunsch in alle Teile des Bundesgebietes, aber auch ins benachbarte Ausland vermitteln. Wer Arbeit in oder außerhalb der Region sucht, sollte telefonischen Kontakt mit den Vermittlungsfachkräften der Arbeitsagentur aufnehmen. Die Hotline lautet: 0180 1 555111*.

* Festnetzpreis 3,9 ct/min; Mobilfunkpreise höchstens 42 ct/min.

Quelle: Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch sein hervorragendes Bildungsangebot aus. Neben staatlichen Hochschulen gibt es inzwischen immer mehr Privathochschulen in NRW, die mit innovativen Studienprogrammen begeistern....

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr) Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

Beliebte Beiträge

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

RheinEnergieStadion RheinEnergieStadion

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Seit nunmehr 15 Jahren ruft das Ford Volunteer Corps im Monat September den so genannten "Global Caring Month" aus. Allerdings sind die Bedingungen für...

News

Corona hat flächendeckend den Weg für das Arbeiten im Homeoffice geebnet. Doch die Akzeptanz dieses Arbeitsmodells bleibt eingeschränkt, wie eine Randstad Studie zeigt.

News

„go digital“ - Wer den Anschluss an die Märkte und den globalisierten Wettbewerb nicht verpassen möchte, dem greift die Politik finanziell unter die Arme.

News

Wie sicher ist die Unterstützung beim Jobverlust? Das aktuelle Randstad Arbeitsbarometer zeigt: Die Mehrheit der Deutschen setzt auch auf staatliche Hilfe.

News

Im Urlaub wollen viele den Arbeitsalltag vergessen. Aber das ist gar nicht so einfach: Über ein Viertel der Arbeitnehmer in Deutschland berichtet im aktuellen...

Finanzen

„SchuldnerAtlas 2019 – Metropolregion Köln/Bonn“ von Creditreform Köln und Creditreform Bonn: Schuldnerquoten in Köln, Bonn, Euskirchen, Rhein-Erft, Rhein-Berg, Oberberg, Rhein-Sieg und Ahrweiler weitgehend konstant...

IT & Telekommunikation

Der IT-Mittelstand schafft Jobs, tut sich aber schwer bei der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Rund 20.000 zusätzliche Arbeitsplätze haben die mittelständischen IT-Unternehmen...

News

Digitalisierungsexperte schärft Fokus auf Kunden. Der Kölner Business Coach Sascha Zöller und die Zukunftsagenten GmbH aus Bergisch-Gladbach beraten Unternehmen ab sofort als Netzwerkpartnerschaft. Ziel...

Anzeige
Send this to a friend