Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Führungswechsel beim Kölner Arbeitgeberverband

Auf der gestrigen Mitgliederversammlung wählte der Kölner Arbeitgeberverband einen neuen Vorstand. Die Mehrheit der Stimmen erhielt Dr. Margarete Haase, der derzeitige Finanzvorstand der Deutz AG. Haase gehört der Spitze des Arbeitgeberverbandes bereits seit 2009 an.

Auf der gestrigen Mitgliederversammlung wählte der Kölner Arbeitgeberverband einen neuen Vorstand. Die Mehrheit der Stimmen erhielt Dr. Margarete Haase, der derzeitige Finanzvorstand der Deutz AG. Haase gehört der Spitze des Arbeitgeberverbandes bereits seit 2009 an.

Nachfolgerin gefunden

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Felix Kirchgässler hatte nicht für eine weitere Amtszeit kandidiert. Als Geschäftsführer der Deuta Group GmbH stand er acht Jahre lang an der Spitze des Kölner Arbeitgeberverbandes. Während des Wechsels schwor er seine Nachfolgerin auf ihre neuen Aufgaben ein. Die von den Tarifpartnern eröffneten tarifpolitischen Gestaltungs- und Handlungsspielräume müssten ausgebaut werden, um die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Gleichzeitig kritisierte Kirchgässler die Arbeit der Großen Koalition, die die Tarifautonomie schwächen.

Nachhaltige Nachwuchssicherung geplant

Haase betonte, dass die M+E-Industrie zu den wichtigsten Innovatoren in der Kölner Region gehört. Ohne eine nachhaltige Strategie zur Sicherung von Nachwuchskräften sei dieses Potenzial allerdings gefährdet. Im Interesse der Zukunftssicherung will sich die neue Vorstandsvorsitzende deshalb besonders um duale Ausbildungen in den technischen und gewerblichen Bereichen bemühen. Die M+E-Industrie sei ein attraktiver Arbeitgeber mit sehr guten Arbeitsbedingungen.

Kölner Infrastruktur muss dringend erneuert werden

Die neue Vorstandsvorsitzende lenkte die Aufmerksamkeit vor den kommenden Kommunalwahlen auf die Probleme in der Kölner Region. Die marode Infrastruktur müsse dringend repariert werden. Ein schnelles und unbürokratisches Handeln der Stadt sei dringend erforderlich.

Vervollständigt wird der neue Vorstand durch Rainer Ludwig aus dem Personalbereich der Ford-Werke, Michael Jäger, den stellvertretenden Vorsitzenden, Torsten Beyer von der Oerlikon Leybold Vacuum GmbH und Gerhard Mrowka, dem Personalleiter der Kölner Ford-Werke.

 

Florian Weis

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

Beliebte Beiträge

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Köln vor 90 Jahren: Der ambitionierte Oberbürgermeister Konrad Adenauer hat in seiner Amtszeit bereits einige Großprojekte vorangetrieben. Die Messehallen sind gebaut, die Universität neu...

News

Seit nunmehr 15 Jahren ruft das Ford Volunteer Corps im Monat September den so genannten "Global Caring Month" aus. Allerdings sind die Bedingungen für...

News

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier besuchte heute die Ford-Werke in Köln. Er traf sich zu Gesprächen mit Stuart Rowley, Vorsitzender des Vorstandes Ford Europa, sowie Gunnar...

News

Corona hat flächendeckend den Weg für das Arbeiten im Homeoffice geebnet. Doch die Akzeptanz dieses Arbeitsmodells bleibt eingeschränkt, wie eine Randstad Studie zeigt.

News

Wie sicher ist die Unterstützung beim Jobverlust? Das aktuelle Randstad Arbeitsbarometer zeigt: Die Mehrheit der Deutschen setzt auch auf staatliche Hilfe.

News

Im Urlaub wollen viele den Arbeitsalltag vergessen. Aber das ist gar nicht so einfach: Über ein Viertel der Arbeitnehmer in Deutschland berichtet im aktuellen...

News

Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlandes, hat am Dienstag, 7. Januar 2020, die Ford-Werke in Köln besucht. Er informierte sich über die Maßnahmen zur Elektrifizierung...

News

Digitalisierungsexperte schärft Fokus auf Kunden. Der Kölner Business Coach Sascha Zöller und die Zukunftsagenten GmbH aus Bergisch-Gladbach beraten Unternehmen ab sofort als Netzwerkpartnerschaft. Ziel...

Anzeige