Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Auftragsrückgang im Bauhauptgewerbe verlangsamt sich im März

(ddp). Betriebe des deutschen Bauhauptgewerbes mit 20 und mehr Beschäftigten haben auch im März einen deutlichen Auftragsrückgang verzeichnet. Allerdings fällt das Minus mit 9,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat niedriger aus als in den Vormonaten, wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte.

(ddp). Betriebe des deutschen Bauhauptgewerbes mit 20 und mehr Beschäftigten haben auch im März einen deutlichen Auftragsrückgang verzeichnet. Allerdings fällt das Minus mit 9,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat niedriger aus als in den Vormonaten, wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte.

Die Baunachfrage verringerte sich zum Ende des Auftaktquartals gegenüber dem Vorjahr im Hochbau um 13,3 Prozent, im Tiefbau nahm sie um 4,6 Prozent ab. Im Februar verzeichnete das Bauhauptgewerbe noch einen Rückgang von 17,5 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Im Januar betrug das Minus fast ein Viertel.

Ende März waren in den Betrieben des Hoch- und Tiefbaus insgesamt 676 000 Personen tätig. Das waren rund 21 000 Personen weniger als im März 2008.

Der Gesamtumsatz des Bauhauptgewerbes fiel im ersten Quartal mit rund 13,4 Milliarden Euro um 12,9 Prozent schwächer aus als im Auftaktquartal 2008. Die Zahl der Beschäftigten nahm im selben Zeitraum um 2,1 Prozent ab.

 

ddp

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

Beliebte Beiträge

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Im September 2017 lag die Bauproduktion in Nordrhein-Westfalen um 9,5 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Das hat das Statistische Landesamt IT.NRW herausgefunden.

Aktuell

Die Produktion im nordrhein-westfälischen Baugewerbe lag im Mai 2017 um 10,9 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Wie das Statistische Landesamt IT NRW mitteilt,...

News

Die Produktion im nordrhein-westfälischen Bauhauptgewerbe war im September 2016 um 4,8 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Insbesondere der Hochbau mit einem Plus von...

IT & Telekommunikation

Der Glasfaserausbau der NetCologne in Bergisch Gladbach verläuft nach Unternehmensangaben weiterhin planmäßig. Für das letzte Teilstück kommt nun eine neue Verlegemethode zum Einsatz, die...

News

Die Kölner Staatsanwaltschaft leitet ein neues Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen die KVB und weitere Baufirmen ein. Fünf Jahre nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs könnten nun...

News

Der Bund der Steuerzahler deckt auf. Im Jahr 2013 wurden über 615 Milliarden Euro Steuern eingenommen und zum Teil sinnlos ausgegeben. Grund genug die...

News

Ein Uraltvertrag aus dem Jahr 1972 untersagte dem Flughafen den Bau eines weiteren Hotels bis zum Jahr 2020. In die in den Vertrag eingebundene...

News

Die Produktion des nordrhein-westfälischen Bauhauptgewerbes war im Juli 2013 um 0,4 Prozent höher als im Juli 2012. Wie IT.NRW als statistisches Landesamt mitteilt, sank...

Anzeige