Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Noch viele freie Ausbildungsstellen in Bonn/Rhein-Sieg

Die Zahl der neuen Ausbildungsverträge im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg liegt zum 31. Juli mit 2.463 nur noch um 1,7 Prozent unter dem Vorjahresergebnis (2.505). „Damit schließt sich die Lücke im dritten Monat in Folge“, sagt Jürgen Hindenberg, Geschäftsführer Berufsbildung und Fachkräftesicherung der IHK Bonn/Rhein-Sieg:

Die Zahl der neuen Ausbildungsverträge im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg liegt zum 31. Juli mit 2.463 nur noch um 1,7 Prozent unter dem Vorjahresergebnis (2.505). „Damit schließt sich die Lücke im dritten Monat in Folge“, sagt Jürgen Hindenberg, Geschäftsführer Berufsbildung und Fachkräftesicherung der IHK Bonn/Rhein-Sieg:

„Angesichts der 1.862 offenen Ausbildungsstellen im Arbeitsagenturbezirk Bonn/Rhein-Sieg ist noch reichlich Potenzial nach oben. Rein rechnerisch kommen auf einen unversorgten Bewerber 1,4 unbesetzte Stellen. In unserer Region gibt es fast ein Fünftel mehr an unbesetzten Stellen; doch leider driften die Interessen der Bewerber und die Angebote der Unternehmen weit auseinander. Deshalb kommt es auf die Vermittlung an. Wir empfehlen aber beiden Seiten, auch Plan B in Betracht zu ziehen.“ Die IHK bittet die Betriebe, nunmehr kurzfristig die in Anbahnung befindlichen Verträge abzuschließen. Ein großer Teil der Jugendlichen hat zum 1. August mit der Ausbildung begonnen, der offizielle Start des Ausbildungsjahres am 1. September steht bevor.
Die IHK-Ausbildungshotline der IHKs Bonn/Rhein-Sieg und Köln ist noch bis zum 29. August 2014 wochentags zwischen 9 und 18 Uhr besetzt. Betriebe, die noch freie Ausbildungsstellen haben oder bei denen Bewerber schon wieder abgesprungen sind, können sich hier ebenso melden wie Jugendliche, die noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind. Die Hotline ist telefonisch von Montags bis Freitags von 9 bis 18 Uhr unter 0228/2284-800, per Fax an 0228/2284-801 oder per E-Mail an [email protected] zu erreichen.

Bei der Ausbildungshotline gibt es besonders viele offene Stellen bei den Hotelkaufleuten, Köchen, Restaurantfachleuten, Fachinformatikern Anwendungsentwicklung und Verkäufern. Hindenberg: „Die Ausbildungsbereitschaft bei den IHK-Unternehmen in Bonn/Rhein-Sieg ist ungebrochen. Die IHK-Unternehmen haben 2.945 Ausbildungsstellen gemeldet, das sind 11,4 Prozent mehr als im Vorjahr. Davon sind 1.231 noch unbesetzt, ein Plus von 18,9 Prozent zum Vorjahr.“

Hindenberg appelliert an die Unternehmen im IHK-Bezirk in ihrer Ausbildungsbereitschaft nicht nachzulassen: „Stellen Sie jetzt Ihre neuen Auszubildenden ein und schaffen Sie weiter die notwendigen Ausbildungsplätze! Alle Informationen zur betrieblichen Ausbildung erhalten Sie auf unserer Internetseite www.jetzt-ausbilden.de.“

Zahlen der IHK Bonn/Rhein-Sieg (seit dem 1. Januar 2014)
31.07.2013 31.07.2014 Differenz
Neu eingetragene Ausbildungsverträge  2.505 2.463 – 1,7 %
Davon: kaufmännisch 1.943 1.884 – 3,0 %
gewerblich-technisch  562 579 + 3,0 %

Neue Ausbildungsbetriebe im Jahr 2014: 276
(Unternehmen, die erstmals oder – nach einer vorherigen Unterbrechung – in diesem Jahr wieder Ausbildungsplätze anbieten)
Neue Ausbildungsplätze im Jahr 2014: 566

Zahlen der Agentur für Arbeit (seit dem 1. Oktober 2013)
Gemeldete Stellen 4.595 4.959 + 7,9 %
Gemeldete Bewerber 5.314 6.104 + 14,9 %
Unversorgte Bewerber  1.552  1.346 – 13,3 %
Unbesetzte Ausbildungsstellen 1.670 1.862 + 11,5 %

Quelle: IHK Bonn

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Die Domstadt Köln ist nicht nur für ihre wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt, sondern auch für ihre reizvolle gastronomische Landschaft bekannt. Dabei sind es nicht...

Fachbeiträge Recht & Steuern

Die Wirtschaft erholt sich und die Auftragslage in Unternehmen nimmt endlich wieder zu. Parallel dazu steigt jedoch auch die Arbeitsbelastung sowie die Anspannung der...

Life & Balance

Studien belegen: Jede zehnte Beziehung findet im eigenen Job statt. Die Liebe im Büro muss nicht zwingend zum Scheitern verurteilt sein und ist deutlich...

Life & Balance

Büroverpflegung zeigt sich im stressigen Arbeitsalltag etwas schwierig. Die Gerichte sollten schnell gehen und gleichzeitig schmackhaft sein. Zwei Komponenten, die sich nicht immer miteinander...

Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Personal

Banken, Automobilunternehmen und viele andere Großkonzerne verschiedener Branchen bauen derzeit tausende Stellen ab. Das belegen Dutzende Meldungen der letzten Wochen und Monate. Dieser Trend...

Personal

Erfolgreiches Mitarbeiterrecruitment ist keine Hexerei. Wer allerdings glaubt, dass er gute Leute schnell mal nebenbei findet, der sitzt einem Irrtum auf: Es braucht schon...

Aktuell

Auszubildende in Deutschland sind so unzufrieden wie noch nie mit ihrer Arbeit. Das hat der DGB-Ausbildungsreport ermittelt. Die Lehrlinge beklagten darin, dass sie viele...

News

Einen soliden Start in das Ausbildungsjahr 2017 verzeichnet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg. Die Zahl der neu eingetragenen Ausbildungsverträge liegt im 1. Quartal...

Seminare & Weiterbildungen

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet eine kostenfreie Informationsveranstaltung zum Thema „Unternehmen sichern, schenken und vererben“ aus. Sie findet am Dienstag, 31. Januar,...

Unternehmen

Nicht nur auf Gesellschaft und Politik kommen durch den anhaltend hohen Flüchtlingszustrom neue Aufgaben zu. Auch die Wirtschaft trägt Verantwortung für Integration und Zukunftschancen.

Seminare & Weiterbildungen

Bei der dritten Ausbildungsbörse am Köln Bonn Airport haben sich heute Schülerinnen und Schüler aller Schulformen über Berufe rund um den Flughafen Köln/Bonn informiert....

News

Verhaltener Start in das Ausbildungsjahr 2016: Die Zahl der neu eingetragenen Ausbildungsverträge liegt im 1. Quartal 2016 im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK)...

Anzeige