Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Keine Krise auf dem Ausbildungsmarkt

2.327 aktive Ausbildungsbetriebe gibt es im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg. Damit hat sich die Zahl der Ausbildungsstätten zum 31. Dezember 2008 gegenüber dem Vorjahr noch einmal um acht Prozent erhöht und ist auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Zum 31. Dezember 2007 waren es 2.154 Ausbildungsbetriebe gewesen. Seit 1995 ist die Zahl der aktiven Ausbildungsstätten um 66 Prozent gestiegen. 220 Betriebe im IHK-Bezirk Bonn/Rhein-Sieg bilden sowohl in den kaufmännischen als auch in den gewerblich-technischen Berufen aus. 373 Betriebe bilden nur gewerblich-technische Berufe und 1.734 Betriebe nur kaufmännische Berufe aus.

2.327 aktive Ausbildungsbetriebe gibt es im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg. Damit hat sich die Zahl der Ausbildungsstätten zum 31. Dezember 2008 gegenüber dem Vorjahr noch einmal um acht Prozent erhöht und ist auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Zum 31. Dezember 2007 waren es 2.154 Ausbildungsbetriebe gewesen. Seit 1995 ist die Zahl der aktiven Ausbildungsstätten um 66 Prozent gestiegen. 220 Betriebe im IHK-Bezirk Bonn/Rhein-Sieg bilden sowohl in den kaufmännischen als auch in den gewerblich-technischen Berufen aus. 373 Betriebe bilden nur gewerblich-technische Berufe und 1.734 Betriebe nur kaufmännische Berufe aus.

„Der Fachkräftemangel hat sich im abgelaufenen Jahr in unserem Kammerbezirk deutlich bemerkbar gemacht. Immer mehr Unternehmen reagieren darauf mit der Ausbildung von Fachkräften im eigenen Unternehmen“, führt Jürgen Hindenberg, Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung der IHK Bonn/Rhein-Sieg, den Zuwachs zum Einen auf den demografischen Wandel zurück. „Darüber hinaus tragen aber auch die verstärkten Bemühungen unserer Ausbildungsberater Früchte“, so Hindenberg.

Obwohl auch in 2007 Ausbildungsbetriebe wegen Betriebsaufgabe, Insolvenz, wirtschaftlicher Schwierigkeiten oder wegen schlechter Erfahrungen mit früheren Auszubildenden aufgegeben hätten, habe der Zuwachs an neuen Ausbildungsbetrieben dies mehr als kompensieren können. Unternehmen klagten aber nach wie vor über fehlende und mangelhafte Bewerber. Hindenberg: „Die Ausbildungssituation erfährt natürlich zur Zeit eher keinen Rückenwind durch die gesamt-wirtschaftliche Situation, wir gehen aber davon aus, das wir unser Niveau in 2009 auf dem sehr hohen Stand halten können. Von einer Krisenstimmung auf dem Ausbildungsmarkt kann heute keine Rede sein.“

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

„Große Bühne für die Spitzenklasse“: Unter diesem Motto sind heute auf der Landesbestenehrung der 16 Industrie- und Handelskammern (IHK) in Nordrhein-Westfalen mehr als 200...

News

Das Statistische Landesamt NRW hat die Gewerbeanmeldungen und Abmeldungen der ersten drei Quartale zahlenmäßig erfasst. Für den Bereich der IHK Bonn ein positives Zahlenwerk.

News

Mit 8.084 eingetragenen Ausbildungsverträgen haben die Unternehmen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg zum 31. Dezember 2011 einen neuen Rekordwert erzielt. Gegenüber...

Seminare & Weiterbildungen

35 Unternehmen und Verbände haben sich am vergangenen Wochenende im Rhein-Energie-Stadion beim 17. Ausbildungsmarkt der Wirtschaftsjunioren Köln e.V. interessierten Schülern präsentiert. Dabei konnten viele...

News

Die heute in Berlin vorgestellte Bilanz des Ausbildungspaktes 2011 "Erstes Jahr des erneuerten Ausbildungspaktes: Bessere Chancen auf eine Berufsausbildung" zeigte eine deutlich verbesserte Situation...

Bizz Tipps

Noch bis zum 16. September ist die Ausbildungshotline der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg geschaltet. Junge Leute, die noch auf Lehrstellensuche sind, können sich...

News

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg hat gestern Abend Dr. Hubertus Hille einstimmig bei einer Enthaltung zum neuen Hauptgeschäftsführer berufen.

Personal

Die Berufsausbildung hat gerade erst begonnen, da ist sie für viele Auszubildende in der Probezeit schon in Gefahr. Hier setzt das IHK-Projekt „VerA –...

Anzeige