Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Sparkassenverband: Vorsicht bei Ausgestaltung der Bankenabgabe

(ddp.djn). Der Rheinische Sparkassen- und Giroverband mahnt die Bundesregierung zur Vorsicht bei der Ausgestaltung der geplanten Bankenabgabe. «Es macht keinen Sinn, mit der Rasenmähermethode an das Thema heranzugehen», sagte Verbandspräsident Michael Breuer der Nachrichtenagentur ddp in Düsseldorf. Die Abgabe müsse nach dem Verursacherprinzip geregelt werden.

(ddp.djn). Der Rheinische Sparkassen- und Giroverband mahnt die Bundesregierung zur Vorsicht bei der Ausgestaltung der geplanten Bankenabgabe. «Es macht keinen Sinn, mit der Rasenmähermethode an das Thema heranzugehen», sagte Verbandspräsident Michael Breuer der Nachrichtenagentur ddp in Düsseldorf. Die Abgabe müsse nach dem Verursacherprinzip geregelt werden.

Die Höhe der Abgabe nur an der Bilanzsumme zu bemessen sei falsch, sagte Breuer. Kredite an Privatkunden und Unternehmen sowie die Kundeneinlagen müssten davon zunächst abgezogen werden. Statt dessen sollten seiner Ansicht nach Kreditersatzgeschäfte, Investmentbanking und Derivate als Bemessungsgrundlage dienen, schließlich hätten diese die Finanzkrise mit verursacht.

Breuer wies daraufhin, dass die Sparkassen hingegen mit ihrer starken Kreditvergabe den beginnenden Aufschwung mittrügen und während der Krise für Stabilität gesorgt hätten. Sie seien nicht die Verursacher der Krise, betonte der Verbandspräsident. «Dieses Pflänzchen darf nicht gefährdet werden», sagte er mit Blick auf die mögliche Belastung durch eine Bankenabgabe.

Grundsätzlich habe er Verständnis für die Pläne der Regierung zur Einführung einer Bankenabgabe. Dass die für die Finanzkrise verantwortlichen Banken herangezogen würden, sei für ihn nachvollziehbar, sagte Breuer.

Die Regierungskoalition im Bund will eine Bankenabgabe einführen, um damit einen Fonds zur Vorbeugung möglicher künftiger Finanzkrisen aufzubauen.

 

ddp

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personal

Für Angestellte ist sie immer ein schmaler Grat zwischen Traum und Alptraum: die Verhandlung um eine Gehaltserhöhung. Hat ein Angestellter den Beschluss gefasst, mit...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

Beliebte Beiträge

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Recht & Steuern

Seit 2018 gelten längere Abgabefristen für die Steuererklärung - Stichtag ist der 31. Juli. Gleichzeitig ist es schwieriger, die Abgabefrist zu verlängern. Der Lohnsteuerhilfeverein...

News

Kontakte sind soziales Kapital. Soziales Kapital übersteht nicht nur Krisen, es hilft auch, besser durch sie hindurch zu kommen. Das erfahren gerade sehr viele...

Lokale Wirtschaft

Die nächste wirtschaftliche Krise kommt bestimmt. Wann, wie stark und wodurch verursacht weiß noch niemand. Es muss auch noch niemand wissen. Was aber jeder...

News

Aktuell sorgt eine besonders perfide Nachricht bei WhatsApp-Usern für Verunsicherung. Darin heißt es „Warnung: WhatsApp“ läuft heute ab. Wer auf den Link klickt, landet...

News

Wieder einmal geraten WhatsApp-User in das Visier von Kriminellen. Dieses Mal versuchen die Betrüger, Nutzer mit einer Spam-Nachricht zum Abschluss eines teuren Abos zu...

Reisen

Trotz der generellen Einigung der Staats- und Regierungschefs der Eurozone in der Griechenland-Krise ist längst noch nicht alles in trockenen Tüchern. In dem Land...

News

Nach der gescheiterten Vermittlung spitzt sich die Griechenland-Krise zu. Politiker aus Deutschland verlieren allmählich die Geduld und fordern, dass die Regierung in Athen die...

News

Viele Facebook-User kennen die beliebten Analysespiele, die regelmäßig über das soziale Netzwerk geteilt werden. Mit ein paar vermeintlich ungefährlichen Dateneingaben stellt man hier fest,...

Anzeige