Connect with us

Hi, what are you looking for?

Unternehmen

Deutscher Mittelstand Media Award 2019 für Beat Balzli, Chefredakteur der WirtschaftsWoche

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) hat den Deutschen Mittelstand Media Award 2019 dem Chefredakteur der WirtschaftsWoche, Beat Balzli, verliehen. Mittelstandspräsident Mario Ohoven würdigte die exzellente journalistische Arbeit des Preisträgers. „Mit Beat Balzli ehren wir einen der profiliertesten Journalisten unseres Landes, der insbesondere Mittelstandsthemen in den Mittelpunkt seiner crossmedialen Berichterstattung stellt.“

obs/BVMW/Christian Kruppa

In seiner Laudatio hob Jörg Quoos, Chefredakteur der Funke Mediengruppe, die ordnungspolitisch klare Haltung des Preisträgers hervor. Beat Balzli gehöre zu den Journalisten in Deutschland, „die verstanden haben, dass zu einer freien und wirtschaftlich prosperierenden Gesellschaft florierende mittelständische Unternehmen zwingend dazu gehören“.

Der Deutsche Mittelstand Media Award wird seit 2014 jährlich verliehen. Der BVMW zeichnet damit jeweils eine herausragende journalistische Persönlichkeit aus, die crossmedial in den Bereichen Print, Radio, TV, Online und Social Media arbeitet und in den Beiträgen den Leistungen und der Bedeutung des unternehmerischen Mittelstands für Deutschland in besonderer Weise gerecht wird. Zu den bisherigen Preisträgern gehören Stefan Aust, Dr. Ulf Poschardt und Dr. Wolfram Weimer.

Aus der Vielzahl der Kandidaten, die von mittelständischen Unternehmern aus ganz Deutschland nominiert wurden, hat die prominent besetzte Jury in diesem Jahr Beat Balzli als Preisträger ausgewählt. Mitglieder der Jury unter Vorsitz von Kulturstaatsminister a.D. Prof. Dr. h.c. Bernd Neumann sind Klaus Bresser (Chefredakteur a.D. ZDF), Hans Demmel (Vorstandsvorsitzender Privatrundfunkverband VAUNET), Prof. Dr. Jo Groebel (Medienexperte, stellv. Jury-Vorsitzender), Helmut Markwort (Gründer FOCUS), Tatjana Ohm (Chefmoderatorin WELT), Mario Ohoven, Jörg Quoos und Robert Schneider (Chefredakteur FOCUS).

Die feierliche Verleihung des Deutschen Mittelstand Media Award 2019 fand am gestrigen Abend im Rahmen der Adventsgala des Bundeswirtschaftssenates in Berlin statt. Dem Spitzengremium des BVMW gehören mehr als 200 herausragende Unternehmerpersönlichkeiten an. Die Unternehmen der Senatsmitglieder erzielen einen Umsatz von ca. 100 Milliarden Euro und beschäftigen rund 1,2 Millionen Mitarbeiter.

 

ots

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

„Dass der Lockdown verlängert wird, war angesichts der weiterhin hohen Infektionszahlen schon zu befürchten“, sagt Frank Hemig, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK Köln. „Angesichts der...

News

In zentraler Lage im ehemaligen Opel Autohaus Bässgen, Frankfurter Straße in Siegburg, eröffnete die Medicare ein COVID-Testzentrum, um nun auch im Raum Siegburg für...

News

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG erweitert ihren Vorstand. Dirk Steinmetz ist seit dem 01.11.2020 als Chief Financial Officer (CFO) für den Bereich Finance...

Startups

Das Kölner bio-vegane Restaurant Bunte Burger gewinnt den zum zweiten Mal ausgelobten METRO Preis für nachhaltige Gastronomie. Das konsequent grüne Konzept des fleischlosen Burger...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

News

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) plant für 2021 drei Tarifänderungen. Das kündigte VRR-Vorstand José Luis Castrillo gegenüber der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag) an. In der...

Beliebte Beiträge

Interviews

Lesson learned: Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Ein staatliches Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet finanzielle Hilfe. Die Puetter...

Unternehmen

Der Verein TransFair (Fairtrade Deutschland) hat heute (29.10.) zum siebten Mal Deutschlands größte Auszeichnung für herausragende Akteure im fairen Handel verliehen: Die REWE Group...

News

An kaum einem anderen Ort ist Hygiene wichtiger als in einem Krankenhaus. Mit einem innovativen Reinigungsverfahren verbessert das St. Hildegardis die Reinigung der Patientenzimmer...

News

Kaum eine Branche leidet stärker unter den Corona-Beschränkungen als die Gastronomie. Mit sinkenden Temperaturen wird es daher überlebensnotwendig sein, den Schutz der Gäste im...

News

Die Entwicklung der PKW-Absatzzahlen im dritten Quartal sprechen eine deutliche Sprache: Während im zweiten Quartal 2020 noch 36.622 Ford PKW neu zugelassen worden waren,...

News

Zum autonomen Transport der Zukunft gehört ein autonomer Trailer – logisch, denn hier findet der Transport schließlich statt. Deshalb fördert das Bundeswirtschaftsministerium für Wirtschaft...

Weitere Beiträge

News

„Dass der Lockdown verlängert wird, war angesichts der weiterhin hohen Infektionszahlen schon zu befürchten“, sagt Frank Hemig, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK Köln. „Angesichts der...

News

In zentraler Lage im ehemaligen Opel Autohaus Bässgen, Frankfurter Straße in Siegburg, eröffnete die Medicare ein COVID-Testzentrum, um nun auch im Raum Siegburg für...

News

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG erweitert ihren Vorstand. Dirk Steinmetz ist seit dem 01.11.2020 als Chief Financial Officer (CFO) für den Bereich Finance...

Startups

Das Kölner bio-vegane Restaurant Bunte Burger gewinnt den zum zweiten Mal ausgelobten METRO Preis für nachhaltige Gastronomie. Das konsequent grüne Konzept des fleischlosen Burger...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

Interviews

Lesson learned: Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Ein staatliches Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet finanzielle Hilfe. Die Puetter...

Startups

Das Bonner IT-Sicherheitsunternehmen wird die Entwicklung seiner Software-Testplattform beschleunigen und gleichzeitig den neuen Standard für Softwaresicherheit definieren.

News

Köln vor 90 Jahren: Der ambitionierte Oberbürgermeister Konrad Adenauer hat in seiner Amtszeit bereits einige Großprojekte vorangetrieben. Die Messehallen sind gebaut, die Universität neu...

Anzeige
Send this to a friend