Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

BaFin überprüft Risikokonzepte der Banken zur Schweinegrippe

(ddp). Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat die deutschen Banken und Sparkassen aufgefordert, ihre Risikopläne im Umgang mit der Schweinegrippe vorzulegen. Damit solle sichergestellt werden, dass im Fall einer Pandemie der normale Geschäftsbetrieb aufrecht erhalten werde, sagte ein BaFin-Sprecher und bestätigte einen Vorabbericht der «Westdeutsche Allgemeine Zeitung» (Mittwochausgabe).

(ddp). Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat die deutschen Banken und Sparkassen aufgefordert, ihre Risikopläne im Umgang mit der Schweinegrippe vorzulegen. Damit solle sichergestellt werden, dass im Fall einer Pandemie der normale Geschäftsbetrieb aufrecht erhalten werde, sagte ein BaFin-Sprecher und bestätigte einen Vorabbericht der «Westdeutsche Allgemeine Zeitung» (Mittwochausgabe).

Es gehe jedoch nicht darum, den Finanzinstituten Handlungsempfehlungen zu geben, sagte der Sprecher weiter. Diese kämen vom Robert-Koch-Institut. Vielmehr wolle sich die Aufsichtsbehörde einen Überblick verschaffen und sehen, ob eventuell Anpassungen in den Risikokonzepten der Banken vorgenommen werden müssten. Ähnlich sei bereits bei der Vogelgrippe verfahren worden. Zu Ergebnissen der damaligen und aktuellen Befragung machte er keine Angaben.

Laut der Zeitung würde in dem Katalog zudem abgefragt, ob es ausreichende Schutzmaßnahmen für die Mitarbeiter oder die Möglichkeit zur Heimarbeit gebe.

Icon: © Dr. Klaus-Uwe Gerhardt / Pixelio.de

 

ddp

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Ford nutzte den winterlichen Werkurlaub, um ein 68 Tonnen schweres Teilstück einer Stahlbrücke im neu ausgerichteten Lackbereich zu installieren. Die gesamte Installation dieses Teilstücks...

News

Wie kommen Kranke, die nicht in der Lage sind, eine Notfallapotheke aufzusuchen, an ihre dringend benötigten Medikamente? Denn nicht immer sind Angehörige oder Freunde...

Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer

News

Die „XING Regionalgruppe Köln“ ist künftig auf LinkedIn zu finden und heißt dort „Business Regionalgruppe Köln“. Sie ist damit keine XING-Gruppe mehr. „Das Business-Networking...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

Beliebte Beiträge

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Finanzen

(ddp.djn). Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) wird nach Informationen eines CDU-Abgeordneten ungedeckte Leerverkäufe in Deutschland verbieten. «Das Verbot von ungedeckten Leerverkäufen wird um Mitternacht...

Finanzen

(ddp.djn). Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat bislang keine Hinweise für massive Spekulationen gegen griechische Anleihen festgestellt. Entgegen anderslautender Berichterstattung habe man keine Anhaltspunkte...

News

(ddp). Das Bundesamt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) wehrt sich gegen eine mögliche Aufspaltung seiner Zuständigkeiten. «Wir wissen spätestens seit der Krise wie wichtig es ist,...

News

Umfrageergebnisse des Wirtschaftsportals Business-on.de weisen Hauptstadtbürger als besonders impfwillig aus

News

(ddp-nrw). Die Impfungen gegen die Schweinegrippe in Nordrhein-Westfalen erleben derzeit offenbar eine starke Nachfrage. Nachdem in der vergangenen Woche noch eine deutliche Zurückhaltung festzustellen...

News

(ddp-nrw). Trotz Schweinegrippe ist an den mehr als 6000 Schulen in Nordrhein-Westfalen bislang keine Panik ausgebrochen. Nach Angaben des NRW-Gesundheitsministeriums wurden mehrere Fälle an...

News

(ddp-nrw). Die Sommerferien in Nordrhein-Westfalen werden trotz Schweinegrippe nicht verlängert. Dies teilte Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Dienstag nach Beratungen mit einer unabhängigen Expertenkommission...

News

(ddp). Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat das Moratorium über die deutsche Niederlassung der isländischen Kaupthing Bank aufgehoben. Nachdem die isländische Regierung die Auszahlung...

Anzeige