Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Haufe Ratgeber zeigt, was Controller beachten müssen

Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) erfordert neue Planungs- und Bewertungsansätze bei wichtigen, teilweise neuen Bilanzpositionen und führt zu Veränderungen bei der Bilanzpolitik und der Jahresabschlussanalyse.

Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) erfordert neue Planungs- und Bewertungsansätze bei wichtigen, teilweise neuen Bilanzpositionen und führt zu Veränderungen bei der Bilanzpolitik und der Jahresabschlussanalyse.

Im Rudolf Haufe Verlag ist nun ein Buch erschienen, das sich an den Bedürfnissen von Controllern orientiert, die die neuen Vorschriften korrekt umsetzen müssen. „BilMoG und Controlling“ ist ein Fachbuch, das in Zusammenarbeit mit dem Facharbeitskreis „Controlling und IFRS “ des Internationalen Controller Vereins (ICV) entstanden ist und alle Fakten und neuen Anforderungen erläutert. Neben einem Überblick über das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz erfährt der Leser alles Wichtige zur Aktivierung von selbstgeschaffenen immateriellen Wirtschaftsgütern sowie zur Bilanzierung von Finanzinstrumenten und latenten Steuern. Detailliert erläutert werden die Änderungen bei der Ermittlung der Herstellungskosten. Außerdem erfährt der Leser, welche Auswirkungen das BilMoG auf die Konzernrechnungslegung und auf die Jahresabschlussanalyse hat.

Es ist das erste Buch, das die besonderen Anforderungen des BilMoG an Controller zusammenfasst. Für die Eignung in der Praxis garantieren die Autoren aus dem Facharbeitskreis des Internationalen Controller Vereins. Darin sind Rechnungswesen -Fachleute aus Unternehmen, Hochschulen und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften ausgewogen vertreten. Zahlreiche Beispiele im Buch machen die neuen Regelungen anschaulich. Controller, aber auch Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Leiter im Rechnungswesen können mithilfe des Buches die neuen Vorschriften reibungslos umsetzen.

„BilMoG und Controlling“
ICV-Facharbeitskreis „Controlling und IFRS“ (Hrsg.)
Neuerscheinung 2009, Buch, 272 Seiten, 49,80 Euro.
Rudolf Haufe Verlag, Freiburg.
ISBN 978-3-448-09779-5
Bestell-Nr. 01456-0001

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personal

Für Angestellte ist sie immer ein schmaler Grat zwischen Traum und Alptraum: die Verhandlung um eine Gehaltserhöhung. Hat ein Angestellter den Beschluss gefasst, mit...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

Beliebte Beiträge

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Daten sind das neue Gold – aber die IT wird schon sehr bald nicht mehr der Goldgräber sein. Im Rahmen der Digitalisierung ändern sich...

Bizz Tipps

Der Experte für Change Management Klaus Doppler zeigt in seinem neuen Buch „Change“, wie man ohne großen theoretischen Ballast erfolgreich Veränderungsprozesse anstoßen und durchführen...

Interviews

Dass Empfehlungen im Marketing eine große Rolle spielen, ist längst keine Neuheit mehr. Dennoch wird das Potenzial in vielen Unternehmen noch immer nicht genutzt....

Bizz Tipps

Es ist das erste Buch auf dem deutschsprachigen Markt, das internationale Top-Karrieren von Frauen unter die Lupe nimmt. Für Leser und Leserinnen ist es...

Seminare & Weiterbildungen

Gute Unternehmenszahlen sagen nichts über die Zufriedenheit der Leute aus. Bodo Janssen, Besitzer der Hotelkette „Upstalsboom“ hat diese Regel schmerzhaft nach einer Mitarbeiterbefragung lernen...

Seminare & Weiterbildungen

Finanzverantwortliche aus ganz Deutschland kommen vom 14. bis 16. April 2016 zur ReWeCo ins World Conference Center Bonn (WCCB). Besonders für Berufsanfänger lohnt sich...

Interviews

Im Februar 2016 begrüßt die Landschaft der Wirtschaftsmedien ein neues Medium mit Namen „DIE WIRTSCHAFT KÖLN“. Eine regionale Wirtschaftszeitung deren Erscheinungsgebiet den Wirtschaftsraum der...

News

„Social Media für Vermittler – Mit Networking und Empfehlungsmarketing zum Vertragsabschluss“ lautet der Titel des neuen Buches von Martin Müller.

Anzeige