Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Gabriel pocht auf Erfolg beim Weltnaturschutzgipfel

Rund anderthalb Wochen vor dem am 19. Mai in Bonn beginnenden Weltnaturschutzgipfel drängt Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) auf einen stärkeren Schutz der biologischen Vielfalt. Die weitere Zerstörung der Biodiversität stelle «ähnlich wie der Klimawandel eine massive Gefährdung der weltwirtschaftlichen Entwicklung dar», sagte Gabriel am Donnerstag im Bundestag in Berlin. An die Verhandlungen in Bonn würden deshalb hohe Erwartungen geknüpft.

Rund anderthalb Wochen vor dem am 19. Mai in Bonn beginnenden Weltnaturschutzgipfel drängt Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) auf einen stärkeren Schutz der biologischen Vielfalt. Die weitere Zerstörung der Biodiversität stelle «ähnlich wie der Klimawandel eine massive Gefährdung der weltwirtschaftlichen Entwicklung dar», sagte Gabriel am Donnerstag im Bundestag in Berlin. An die Verhandlungen in Bonn würden deshalb hohe Erwartungen geknüpft.

Es sei von enormer Bedeutung, dass bei der Konferenz «wirksame Maßnahmen» beschlossen würden, um eine Trendwende einzuleiten, betonte Gabriel. Bis zum Jahr 2010 sollten die Arbeiten an einem «internationalen Regelungswerk zu genetischen Ressourcen und gerechtem Vorteilsausgleich» abgeschlossen werden.

Es müssten vor allem auch die Interessen der Entwicklungsländer berücksichtigt werden, forderte der Umweltminister. Es gehe nicht nur um den Artenschutz, »wir werden einen wirtschaftlichen Interessenausgleich machen müssen«, sagte Gabriel weiter. Bislang sei Europa hier Vorreiter. »Wir hoffen,dass wir in diesem Bereich deutlich vorankommen“.

Nach einem Bericht der Bundesregierung vom November vergangenen Jahres sind von den einheimischen rund 3000 Farn- und Blütenpflanzen Deutschlands 26,8 Prozent bestandsgefährdet und von den einheimischen Tierarten 36 Prozent. Von den in Deutschland vorkommenden Lebensräumen sind 72,5 Prozent gefährdet. «Deutschland erreicht mit diesen Gefährdungsraten mit die höchsten Werte in Europa», heißt es in dem Bericht.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personal

Für Angestellte ist sie immer ein schmaler Grat zwischen Traum und Alptraum: die Verhandlung um eine Gehaltserhöhung. Hat ein Angestellter den Beschluss gefasst, mit...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

Beliebte Beiträge

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Messen

Mit hohem Besuch wurde die CeBIT 2016 in Hannover eröffnet.

News

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat die chinesische Führung vor weiteren Einschränkungen der individuellen Freiheiten im Land gewarnt. China dürfe mit den neuen Sicherheitsgesetzen nicht zu...

News

(dapd-nrw). Der Klimawandel trifft die Innenstädte Nordrhein-Westfalens laut einer neuen Untersuchung empfindlich.

News

(ddp.djn). In der Zitterpartie um die Rettung der angeschlagenen Warenhauskette Karstadt erhebt SPD-Chef Sigmar Gabriel schwere Vorwürfe gegen Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP). «Es ist...

News

(ddp-nrw). Rund fünf Wochen nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen hat die SPD Koalitionsverhandlungen mit der CDU definitiv eine Absage erteilt. Die 100 Delegierten des...

News

(ddp-nrw). Rund fünf Wochen nach der Landtagswahl halten sich die Sozialdemokraten die Option für eine rot-grüne Minderheitsregierung offen. SPD-Landeschefin Hannelore Kraft will eine solche...

News

(ddp-nrw). Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat eine Große Koalition in Nordrhein-Westfalen nicht ausgeschlossen, allerdings müsse seine Partei dann den Regierungschef stellen. In einem Interview...

News

(ddp-nrw). (ddp-nrw). Angesichts eines völlig offenen Ausgangs der Landtagswahl am 9. Mai in Nordrhein-Westfalen zeigt sich SPD-Bundeschef Sigmar Gabriel offen für eine Ampelkoalition. Einem...

Anzeige