Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Solarworld-Chef kritisiert Praktiken der Konkurrenz aus China

(ddp). Vertreter der deutschen Wirtschaft werfen chinesischen Konkurrenten unlautere Methoden vor. Der Chef des Bonner Solartechnik-Konzerns Solarworld, Frank Asbeck, sagte dem Nachrichtenmagazin «Focus», die Unternehmen bekämen «günstige und unlimitierte Kredite von staatlichen Banken».

(ddp). Vertreter der deutschen Wirtschaft werfen chinesischen Konkurrenten unlautere Methoden vor. Der Chef des Bonner Solartechnik-Konzerns Solarworld, Frank Asbeck, sagte dem Nachrichtenmagazin «Focus», die Unternehmen bekämen «günstige und unlimitierte Kredite von staatlichen Banken».

Nach einer gewissen Zeit würden diese Schulden dann erlassen. «Das haben wir in der Bilanzanalyse unserer Wettbewerber gesehen», sagte Asbeck. Die Staatsbank verbuche dies dann einfach als «verlorene Kredite».

Zudem profitieren die chinesischen Wettbewerber laut Frank Asbeck von subventionierten Energiepreisen, geringen Umweltauflagen und von Arbeitskosten, die um mehr als die Hälfte niedriger seien als in Deutschland.

Chinesische Solar-Anbieter überschwemmten in den vergangenen Monaten den Weltmarkt mit ihren Produkten und trieben die Preise nach unten. Der Solarworld-Gewinn sank 2009 gegenüber dem Vorjahr um 60 Prozent auf 59 Millionen Euro.

Auch der Gesamtbetriebsratschef des finnisch-deutschen Gemeinschaftsunternehmens Nokia Siemens Networks, Georg Nassauer, erneuerte seine Vorwürfe gegen die chinesische Konkurrenz . So betreibe der chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei Preisdumping, indem er seine Mitarbeiter auspresse «wie Zitronen». Nassauer hält es für kurzsichtig, dass Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) die Europazentrale und ein Forschungszentrum von Huawei nach Düsseldorf holen will. «Mit Glück schafft das ein paar hundert Arbeitsplätze – und setzt Tausende aufs Spiel», sagte der Arbeitnehmervertreter dem Magazin.

 

ddp/poh/ton

Anzeige

Die letzten Beiträge

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

Beliebte Beiträge

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Deutschland ist in der Europäischen Union mit rund 221.500 Industrie-Robotern die am stärksten automatisierte Volkswirtschaft - der Bestand stieg um 3 % (2019). Damit...

IT & Telekommunikation

Wer einen Blick in die Medien, verschiedene Online Shops und in den klassischen Einzelhandel wagt, erhält schnell den Eindruck, das moderne Zuhause der Zukunft...

Interviews

Die Kind + Jugend Messe in Köln mag für manch einen nach einem vergnüglichen Event für Familien klingen. Wer das Gelände der Koelnmesse zwischen...

News

Sowohl im Export als auch im Import haben die Niederlande die Nase als wichtigstes Lieferland NRWs vorne.

News

Die Koordinationsstelle Klimaschutz der Stadt Köln hatte vom 15. bis 20. November 2016 auf Einladung der China Electronics Technology Group Corporation (CETC) die Gelegenheit,...

Fachbeiträge Marketing

Die visuelle Wahrnehmung eines Unternehmens ist eine wichtige Komponente in der Vermarktung. Durch den beinahe uneingeschränkten Zugriff auf globale Quellen ist unser Auge geschulter...

News

In China sackt die Stimmung in der Industrie weiter ab - Lindt gewinnt süßen Bärenstreit beim Bundesgerichtshof - Modekonzern Esprit rutscht in die roten...

Finanzen

In Chinas Wirtschaft ist die Stimmung so schlecht wie seit langem nicht und das zieht die Stimmung an den Börsen weiter nach unten. Der...

Anzeige
Send this to a friend