Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Coca-Cola zieht erfolgreiche Bilanz seiner WM-Kampagne 2010

Mit gestärktem Markenimage und guten Zahlen im Handel schließt der offizielle FIFA WM-Sponsor Coca-Cola seine Kampagne zur diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika ab.

Mit gestärktem Markenimage und guten Zahlen im Handel schließt der offizielle FIFA WM-Sponsor Coca-Cola seine Kampagne zur diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika ab.

Die Expertenbefragung der Agentur UGW zählt Coca-Cola neben Adidas und Bitburger zu den Hauptprofiteuren im Rahmen ihrer WM-Aktivitäten. „Diese Studienergebnisse und unsere eigenen belegen, dass wir mit unserem Engagement als FIFA Partner und damit WM- Sponsor unser Markenimage erfolgreich positiv aufladen konnten“, sagt Thomas Gries, Marketing Director der Coca-Cola GmbH. „Mit Miroslav Klose als Testimonial konnten wir zudem einen Sympathieträger für unsere Kampagne gewinnen, der die Freude und Begeisterung am Fußball glaubwürdig und authentisch verkörpert“.

Attraktive Promotions für Handel und Fans

In der größten PANINI-Zugabeaktion aller Zeiten haben die Verbraucher insgesamt zehn Millionen PANINI Päckchen in den Multipacks und Mehrwegkästen von Coca-Cola, Cola-Cola light und Coca-Cola Zero an insgesamt 39.000 Verkaufsstellen in Deutschland als Zugabe erhalten. „Durch diese sehr erfolgreiche Vermarktung im Handel konnten wir unseren Marktanteil im Juni insbesondere in der Kategorie Cola-Getränke im Vergleich zum Vormonat deutlich steigern.“, so Axel Bachmann, Director Marketing der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG. Auch die CokeFridge Aktivierung verlief mit 1,4 Millionen eingegebenen Codes aus Aktionsflaschen erfolgreich. Im Rahmen des dort stattfindenden Online-Gewinnspiels hat Coca-Cola 100 Fans ermöglicht, zu einem Vorrundenspiel der Deutschen Nationalmannschaft nach Südafrika zu fahren.

1,8 Millionen Fans beim Fan Fest in Berlin

Coca-Cola war auch Co-Sponsor des größten deutschen Public Viewings auf dem FIFA Fan FestTM in Berlin. Insgesamt ca. 1,8 Millionen Fußball-Fans kamen zur Fanmeile auf der Straße des 17. Juni. Coca-Cola belieferte neben der Fanmeile in Berlin rund 140 weitere Public Viewing-Veranstaltungen in Deutschland mit seinen Getränken.

Platin für den Coca-Cola WM-Song „Wavin’ Flag“

Der offizielle Coca-Cola WM-Song „Wavin’ Flag“ des somalischen Musikers K’naan erhielt in Deutschland Platin für mehr als 300.000 verkaufte Singles. Weltweit verkaufte sich der eigens für die Coca-Cola Kampagne produzierte Celebration Mix des Erfolghits 1,6 Millionen Mal. In zwölf Ländern kletterte die Single auf Platz eins der Musikcharts. Dort war sie auch drei Wochen in Deutschland. Der Hit über Einheit und Jubel wurde über vier Millionen Mal auf YouTube angesehen.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

Beliebte Beiträge

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Unternehmen

Der Verein TransFair (Fairtrade Deutschland) hat heute (29.10.) zum siebten Mal Deutschlands größte Auszeichnung für herausragende Akteure im fairen Handel verliehen: Die REWE Group...

News

Die Gamescom 2020 öffnet vom 27. bis 30. August virtuell ihre Tore. Europas größte Messe für Computerspiele findet aufgrund der Corona-Situation ausschließlich im Internet...

News

Zugangsbeschränkungen am Eingang, Abstandsmarkierungen am Boden, Warnschilder allenthalben – an dieses Bild haben sich Millionen Kunden im stationären Handel inzwischen gewöhnt. Viele finden es...

News

IFH Köln und Capgemini analysieren Neukunden im eCommerce seit Beginn der Coronapandemie und zeigen: Bei Online-Neulingen besteht eine hohe Zufriedenheit und damit großes Potenzial...

Marketing News

Die Zukunft des Handels ist digital. Die Information des Kunden unmittelbar am Point of Sale, die virtuelle Visualisierung von Produkten im Kundeneinsatz noch bevor...

Interviews

Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und...

Interviews

Im stationären Handel löst der Begriff Digitalisierung häufig Zukunftsängste aus. Immer mehr Kunden shoppen per Smartphone und immer mehr Ladenbesitzer klagen über Umsatzeinbußen. Doch...

Interviews

Heute im Interview zum Thema E-Commerce: Mirko Hüllemann, Gründer und Geschäftsführer der heidelpay Group. Er spricht unter anderem über seine persönlichen Einschätzungen zu mobilen...

Anzeige