Connect with us

Hi, what are you looking for?

Lifestyle

„Tischlein STYLE Dich“:Die eat&STYLE sucht den kreativsten Dekorateur Kölns

Die eat&STYLE hat sich seit ihrer ersten Veranstaltung im Jahr 2006 zu einem spannenden Event in Sachen Genuss und Gastlichkeit entwickelt. Brandneu dieses Jahr ist der Wettbewerb „Tischlein STYLE Dich“, der in Kooperation mit der Kölner Stadtillustrierten ausgerufen wird und alle Kölner zum Mitmachen auffordert. Gefragt sind kreative, stylische und außergewöhnliche Ideen rund um einen romantisch gedeckten „Dinner für Zwei“ Tisch.

Die eat&STYLE hat sich seit ihrer ersten Veranstaltung im Jahr 2006 zu einem spannenden Event in Sachen Genuss und Gastlichkeit entwickelt. Brandneu dieses Jahr ist der Wettbewerb „Tischlein STYLE Dich“, der in Kooperation mit der Kölner Stadtillustrierten ausgerufen wird und alle Kölner zum Mitmachen auffordert. Gefragt sind kreative, stylische und außergewöhnliche Ideen rund um einen romantisch gedeckten „Dinner für Zwei“ Tisch.

Die eat&STYLE Events machen Genuss live erlebbar – vom 30. Oktober bis zum 12. November mitten in der Kölner Innenstadt. Mit einer ungewöhnlichen Aktion wird die Veranstaltung aus dem Hause Gruner + Jahr rund um die Themen Kulinarik und Gastlichkeit in die Stadt getragen: Unter dem Motto „Tischlein STYLE Dich“ sucht die eat&STYLE gemeinsam mit der Kölner Stadtillustrierten den besten Dekorateur Kölns, der den kreativsten, ausgefallensten oder schönsten Tisch für ein romantisches Dinner für Zwei stylt. Die besten Ideen werden von den Dekorateuren selbst umgesetzt und 14 Tage lang in 12 Partnergeschäften in der Kölner Innenstadt ausgestellt. Bewertet und prämiert wird der stylischste Tisch von einer Expertenjury und von Kölner Schaufensterbummlern, und alle 12 Tische werden vom 12. bis 14. November auf der Kölner eat&STYLE ausgestellt.

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn mit einem einfachen Tisch stimmungsvolle Atmosphäre für ein Dinner zu zweit geschaffen werden soll: Die klassische Variante mit gestärktem weißen Leinen, Rosenblättern und viel Kristall ist ebenso möglich wie Südsee-Feeling mit Muscheln, Sand und Kokosnussschalen. Oder doch lieber asiatisch-puristisch mit Buddha, Zen und Ebenholzstäbchen? Mitmachen kann jeder, der ein Händchen für schöne Tischdekoration hat: Einfach unter der Email-Adresse  [email protected] mit einem Stichwort (z.B. Rote Rosen, Meeresrauschen, etc.) bewerben, und mit etwas Glück ist Ihre Idee dabei. Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober.

Die 12 innovativsten Dekorateure werden mit 100 Euro ausgestattet, für die sie Teller, Besteck, Gläser, Kerzen und Dekorationsgegenstände kaufen. Geschmückt wird am Abend des 29. Oktober, vom 30. Oktober bis zum 12. November sind die Kunstwerke in den Schaufenstern von 12 Kölner Partnergeschäften zu sehen. Kleinere Partnergeschäfte stellen den gestylten Tisch prominent im Verkaufsraum aus. Jeder Tisch wird mit Nummer und Namen des Dekorateurs versehen und stellt sich der Bewertung durch eine Expertenjury. Außerdem sind alle Passanten und Kölner Styling-Liebhaber aufgerufen, ab dem 30. Oktober unter www.eat-and-style.de ihre Stimme für den schönsten Tisch abzugeben. Der  kreativste Dekorateur erhält einen Gutschein über 750 Euro aus dem Hause Messing Müller sowie einen Abend im Vintage für zwei Personen im Wert von 200 Euro. Anschließend werden alle gestylten Tische auf der eat&STYLE ausgestellt.

Tickets für die eat&STYLE sowie Vorteilsplätze in den Koch-Shows sind unter www.eat-and-style.de erhältlich.

Gewinnspiel:

business-on.de verlost 5×2 Karten für die eat&STYLE Köln.

Aufgrund der Spamproblematik bitten wir Sie eine Nachricht über unser Kontaktformular zu senden . Unter allen Einsendern werden dann die Karten verlost. Die Gewinnspielaktion läuft bis zum 03. November 2010. Alternativ können Sie auch eine Postkarte versenden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Kommunikationsdaten der Gewinnspielteilnehmer werden nicht für andere Zwecke genutzt.

Hier geht es zum Kontaktformular: Hier klicken…

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personal

Für Angestellte ist sie immer ein schmaler Grat zwischen Traum und Alptraum: die Verhandlung um eine Gehaltserhöhung. Hat ein Angestellter den Beschluss gefasst, mit...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

Beliebte Beiträge

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

Anzeige