Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Demografie, Ökologie, Kommunikation: Worauf Anleger achten sollten

Innovative Unternehmen, die sich auf die großen Zukunftstrends einstellen, können dem Investor eine überdurchschnittliche Rendite bringen. Das gilt auch für Kleinanleger. Für sie gibt es inzwischen spezielle Fonds. So können Sparer schon mit relativ kleinen Beträgen vom erwarteten Wachstum in Branchen wie Gesundheit, Umwelt, Technologien, Infrastruktur, Finanzen und Konsum profitieren.

Innovative Unternehmen, die sich auf die großen Zukunftstrends einstellen, können dem Investor eine überdurchschnittliche Rendite bringen. Das gilt auch für Kleinanleger. Für sie gibt es inzwischen spezielle Fonds. So können Sparer schon mit relativ kleinen Beträgen vom erwarteten Wachstum in Branchen wie Gesundheit, Umwelt, Technologien, Infrastruktur, Finanzen und Konsum profitieren.

„Im Durchschnitt der Jahre 1996 bis 2005 brachten als innovativ eingestufte Unternehmen aus der ganzen Welt eine Aktienrendite von rund 14 Prozent. Der Durchschnitt eines allgemeinen globalen Aktienportfolios betrug nur elf Prozent”, erklärt Holger Boschke, Kapitalmarktexperte der Dresdner Bank.

Als besonders chancenreich haben die Anlagestrategen von Dresdner Bank und Allianz Branchen ausgemacht, die vom Wandel der Weltbevölkerung profitieren. Im Jahr 2050 dürften mehr als neun Milliarden Menschen auf der Erde leben. Dabei verzeichnen die meisten Länder Asiens, Afrikas und Südamerikas Wachstum sowie einen steigenden Anteil junger Leute mit höheren Konsumwünschen und besserer Bildung. Zugleich werden die Industrienationen Westeuropas sowie Japan stark altern und einen Bevölkerungsrückgang erleben.

„Diese Entwicklung bietet auf beiden Seiten Investmentchancen: Auf der einen Seite durch Wachstum, auf der anderen Seite durch eine sich verändernde Nachfrage”, so Hans-Jörg Naumer, Leiter Kapitalmarktanalyse bei Allianz Global Investors. In den Entwicklungs- und Schwellenländern stehen die Chancen gut für Branchen wie Konsumgüter, Bildung, Transport, Infrastruktur , Immobilien oder Umwelttechnologie. Naumer: „Die Menschen wollen essen, trinken, wohnen, arbeiten, lernen und am wirtschaftlichen Aufstieg teilhaben.” In den alternden Gesellschaften treiben Wohlstand und ein „aktiver” Ruhestand den Konsum an und bescheren den Bereichen Pharma, Gesundheit und Wellness Wachstumsimpulse.

Weitere Trends, von denen Anleger profitieren können, sind Ökologie (regenerative Energien, Wasserwirtschaft, Verbrauchsminderung), die Veränderung der sozialen Sicherungssysteme (private Altersvorsorge) und die globale Kommunikation (Internet, Mobilfunk, Logistik ).

Aber auch beim themenorientierten Investieren fließen die Gewinne nicht automatisch. „Die Fundamentalanalyse, die genaue Prüfung jedes einzelnen Unternehmens und die richtige Wahl der Anlageklassen trägt entscheidend zum Erfolg der Geldanlage bei”, betont Dresdner-Banker Boschke. So hat beispielsweise Allianz Global Investors einen Aktienfonds aufgelegt, mit dem der Anleger gezielt auf die Investmentchance des globalen Trends Demografie setzen kann (Allianz-dit Global DemographicTrends, WKN A0LGX7, ISIN LU 0281689694). Der Fonds konzentriert sich auf aussichtsreiche Einzeltitel und kann in große sowie kleine Werte investieren. Sparpläne sind ab 25 Euro im Monat möglich. Eine Mindestanlagesumme besteht nicht.

 

Redaktion

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Ford nutzte den winterlichen Werkurlaub, um ein 68 Tonnen schweres Teilstück einer Stahlbrücke im neu ausgerichteten Lackbereich zu installieren. Die gesamte Installation dieses Teilstücks...

News

Wie kommen Kranke, die nicht in der Lage sind, eine Notfallapotheke aufzusuchen, an ihre dringend benötigten Medikamente? Denn nicht immer sind Angehörige oder Freunde...

Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer

News

Die „XING Regionalgruppe Köln“ ist künftig auf LinkedIn zu finden und heißt dort „Business Regionalgruppe Köln“. Sie ist damit keine XING-Gruppe mehr. „Das Business-Networking...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

Beliebte Beiträge

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

Finanzen

Es gibt fünf Gründe für neue Allzeithochs an der Wall Street. Die Moskauer Börse ist erneut einer der Top-Performer unter den Weltbörsen. Der stark...

Finanzen

Der britische Aktienmarkt ist in Europa der mit dem größten Gewicht. Anleger sind deshalb verunsichert und fragen sich, wie ihr Investment das Drama um...

Finanzen

Klassische Immobilien schlagen Tagesgeld als Anlageform, wenn auch nur knapp. Das ergab eine Online-Umfrage des Hamburger Fintechs Exporo in November 2018.

Aktuell

Warner Bros. ITVP Deutschland bezieht rund 4.200 Quadratmeter der modernen Living Offices im Kölner Clouth-Quartier

Finanzen

Der deutsche Aktienleitindex Dax reagierte vergangene Woche mit starken Kursverlusten auf die Vertrauenskrise im Automobilsektor, während die Wall Street ein neues Allzeithoch erreichte. Acht...

Messen

Die fünfte Auflage der regionalen B2B-Veranstaltung wartet mit hochkarätigen Gästen auf: Neben Schirmherrn Christian Lindner, MdL, Bundesvorsitzenden der Freien Demokraten und Vorsitzender der FDP-Landtagsfraktion...

Finanzen

Mit einer beeindruckenden Jahresendrallye 2016 versöhnten die Weltbörsen viele Anleger. Der Dax schloss bei 11.455 Indexpunkten immerhin noch mit 6,9 Prozent im Plus. Der...

Anzeige