Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Doppelspitze für die Deutsche Bank

Beginnen wir die heutige Meldung des Tages einfach mal mit zwei Zitaten. Zum einen: „Ich kann mir keinen besseren Partner als Anshu vorstellen, um den Erfolgskurs der Bank sowohl im Heimatmarkt wie weltweit fortzusetzen.“ Und außerdem: „Ich fühle mich zutiefst geehrt, diese großartige Institution zusammen mit Jürgen führen zu dürfen.“

Beginnen wir die heutige Meldung des Tages einfach mal mit zwei Zitaten. Zum einen: „Ich kann mir keinen besseren Partner als Anshu vorstellen, um den Erfolgskurs der Bank sowohl im Heimatmarkt wie weltweit fortzusetzen.“ Und außerdem: „Ich fühle mich zutiefst geehrt, diese großartige Institution zusammen mit Jürgen führen zu dürfen.“

Anshu? Jürgen? Na ja, da sprechen ja zwei übereinander, die sich offensichtlich ziemlich gern haben. Das muss ja kein Nachteil sein, wenn man gemeinsam an die Spitze der Deutschen Bank rückt.

Denn Dr. Josef Ackermann, der bisherige Vorstandsvorsitzende, scheidet aus dem Vorstand sowie als Chairman des Group Executive Committee (GEC) aus. Auch er durchläuft das übliche Prozedere und wechselt in den Aufsichtsrat , dessen Vorsitz er übernimmt. Also denn ein drittes Zitat: „Ich freue mich über die vom Aufsichtsrat beschlossene Neuordnung an der Spitze der Bank und bin gern bereit, in den Aufsichtsrat einzutreten und den Vorsitz des Gremiums zu übernehmen, um auch so in Zukunft der Bank dienen zu können.“

Von Manhattan nach Mainhattan

Zurück zu Anshu. Der heißt mit Nachnamen Jain, ist Inder, geboren 1963 und seit 2009 Mitglied des Vorstands der Deutschen Bank. 1995 wechselte er von Merill Lynch in New York, also von Manhattan nach Mainhattan zur Deutschen Bank. Als „Head of the Corporate & Investment Bank“ war er für Corporate Finance, Sales and Trading sowie Transaction Banking zuständig.

Auch Jürgen Fitschen, Jahrgang 1948, ist seit 2009 Mitglied des Vorstands und seit 2002 Mitglied des Group Executive Committee der Deutschen Bank. Der studierte Wirtschaftswissenschaftler ist seit 1987 für die Deutsche Bank tätig, zunächst in diversen Führungspositionen in Thailand, Japan und Singapur. 1997 wurde er zum Bereichsvorstand im Geschäftsbereich „Globale Unternehmen und Institutionen“ in Frankfurt ernannt. In gleicher Funktion ging Fitschen 1998 in den neu konzipierten Bereich „Globale Unternehmen und Institutionen“ nach London. Im Jahr 2001 erfolgte die Berufung zum Mitglied des Konzernvorstands für den Bereich „Corporate and Investment Bank“.

Die Doppelspitze muss mächtig ranklotzen, denn die Zahlen für das zweite Quartal sind trotz Schuldenkrise gut ausgefallen. Die Deutsche Bank erzielte einen Gewinn nach Steuern von 1,2 Milliarden Euro, wobei sowohl das Investmentbanking als auch das Privatkundengeschäft zulegten. Die Halbjahresbilanz verzeichnet einen Gewinn von 5,5 Milliarden Euro, der von Ackermann angepeilte Rekordgewinn von zehn Milliarden Euro scheint möglich.

Und sollte die Bilanz am Ende doch nicht wie gewünscht ausfallen, lohnt sich der Einsatz der Indischen Rupie. 100 Euro sind momentan über 6.400 Rupien, da lässt sich die Bilanz gut aufhübschen.

 

FN

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

Beliebte Beiträge

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Das Kölner Künstlerduo Iven Orx und Aaron Vinn wurdeals neues Mitglied in die Expertengemeinschaft "Best99 Premium Experts"aufgenommen. Die Expertengemeinschaft setzt als einzige im deutschsprachigen...

News

Als einer der führenden Experten rund um die Themen Social Media, Online-Marketing, Reputationsmanagement, Empfehlungen und Networking wurde der Kölner XING-Ambassador Martin Müller nun als...

News

Seit vor 10 Jahre die große Finanzkrise ausgebrochen ist, ist für viele Bankkunden nichts mehr, wie es war. Waren große Geldhäuser früher noch Garanten...

News

Ein letztes Mal begrüßte Dr. Ernst Grigat die ChemCologne-Mitglieder auf der diesjährigen Mitgliederversammlung bei Lanxess in Köln. Der scheidende ChemCologne-Vorstandsvorsitzende verkündete zugleich seinen Abschied...

News

Die Wirtschaftsjunioren Bonn/Rhein-Sieg haben auf ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt: Vorstandssprecherin ist nun Dr. Elke Mayer.

Finanzen

Mit einer beeindruckenden Jahresendrallye 2016 versöhnten die Weltbörsen viele Anleger. Der Dax schloss bei 11.455 Indexpunkten immerhin noch mit 6,9 Prozent im Plus. Der...

IT & Telekommunikation

Der Begriff „Social Engineering“ impliziert aufgrund der Verwendung von „social“, dass es sich hierbei um etwas Gutes handelt. Wenn zusätzlich bekannt ist, dass der...

Aktuell

Mehr als ein Drittel der Unternehmensgründer im IT-Bereich haben trotz niedriger Zinsen Schwierigkeiten, ein Darlehen aufzunehmen. Je höher der Umsatz, desto einfacher wird es...

Anzeige
Send this to a friend