Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Anstoß zur 3. Saison der Kabarett-Bundesliga

Auch im kommenden Jahr wird auf dreizehn namhaften Kleinkunstbühnen bundesweit der deutsche Kabarett-Meister ermittelt. Immer mehr Fans begeistern sich für diesen außergewöhnlichen Wettbewerb der Kleinkunst.

Auch im kommenden Jahr wird auf dreizehn namhaften Kleinkunstbühnen bundesweit der deutsche Kabarett-Meister ermittelt. Immer mehr Fans begeistern sich für diesen außergewöhnlichen Wettbewerb der Kleinkunst.

Die Spielregel lautet: „Jeder mit jedem – alle in jedem Theater – immer zwei an einem Abend“.

So treffen Shooting-Stars auf Routiniers, Comedians auf die Meister hintersinniger Lyrik, Querdenker auf Stimmungskanonen. Dabei ist kurzweilige Unterhaltung auf bestem Niveau garantiert. 80 Leistungs- und Preisträger der deutschen Kleinkunstszene haben sich im vergangenen Jahr für einen Platz im Teilnehmerfeld empfohlen. Vierzehn davon wurden von einer Fachjury für die dritte Spielzeit nominiert.

Wortakrobaten mit Rhetorik-Solo, Ensembles mit perfekter Mannschaftsleistung, Chansoniers mit gekonnt gedribbelten Versen oder Politkabarettisten auf Linksaußen. Wer nach 91 Begegnungen zwischen Bremen, Berlin und Bodensee am 09.Juni 2012 in Berlin zum Champion gekürt wird, entscheidet das Publikum, also ihr, also Du.

Zwei Künstler – ein Highlight – Dein Abend

Köln, 11.09.2011: Klavierkabarettistischer Sprachvirtuose trifft auf genial charmanten Zyniker

Daniel Helfrich
Daniel Helfrich (Finalist Obernburger Mühlstein 2009) spielt nicht nur mit Worten, sondern auch grandios Klavier. Gesellschafts-, medien- und konsumkritisches Klavierkabarett mit mal mehr, mal weniger ernst zu nehmenden Texten. In seinen Liedern besingt Helfrich nicht nur das alltägliche „Leben am Limit“ des Normalos, da heißt es auch mal: „Heut ist der Tag der offenen Tür in der geschlossenen Abteilung“. Skurriles, geistreiches Klavierkabarett, Ohrwürmer und Hymnen mit absoluter Lachgarantie.

„Kabarett vom Feinsten“ urteilt der Mannheimer Morgen.

Kai Spitzl
Spitzl sitzt da – allein, auf einem Stuhl, auf einer leeren Bühne. Dann fängt er an, entspannt und mit großer innerer Ruhe. Doch die Stimmung trügt. Spitzls verbaler Kreuzzug beginnt: Feinste gesellschaftliche Beobachtungen, Profanes aus dem menschlichen Miteinander, alltägliches aus der Politik. Gelegentlich von ein paar Klängen am Klavier unterstützt, schaut sich Spitzl diese Dinge an. Er analysiert, verdreht, entdeckt unter der Oberfläche das Absurde – um es dann mit großer Präzision auf der Bühne zu platzieren. All das tut der charmante Zyniker mit einer tiefen ironischen Gelassenheit, die blitzschnell in verbale Attacken und scharfe Wendungen übergeht. Nicht ohne Grund ist Spitzl-Kabarett bereits kurz nach seiner Premiere für die St. Ingberter Pfanne nominiert worden.

„…ein Sog aus feinster Unterhaltung!“ (Westdeutsche Zeitung)

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Studierende im Game Studio

News

Computerspiele werden von immer mehr Menschen genutzt, die Branche hat ein enormes Wachstumspotenzial. Die Technologie hinter den Spielen ist anspruchsvoll und entwickelt sich beständig...

News

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch sein hervorragendes Bildungsangebot aus. Neben staatlichen Hochschulen gibt es inzwischen immer mehr Privathochschulen in NRW, die mit innovativen Studienprogrammen begeistern....

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr) Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

Beliebte Beiträge

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Anfang November trafen sich rund 100 Top-Entscheider aus Transport und Logistik zum Wiehler Forum, um die Zukunftsthemen der Branche zu diskutieren – und das...

News

Ein Foto mit globaler Symbolkraft: Mehr als 700 führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Spitzenvertreter aus Wirtschaft und Politik aus der ganzen Welt fordern am...

Startups

Schluss mit lästigen Gruppenchats und unzähligen WhatsApp-Nachrichten. Schluss mit digitalem Socializing, das reale Leben ruft! - Das dachte sich zumindest Jonathan Streubel. Mit seiner...

Startups

Ab heute können sich erfolgreiche Gründerinnen aus Deutschland und den USA für den Female Founders Award bewerben, der am 4. Dezember 2019 von AmCham...

News

Voller Dynamik und mit vielen guten Vorsätzen startete die NRW-Regierung unter CDU-Ministerpräsident Laschet in das zweite Regierungsjahr, so Finanzminister Lutz Lienenkämper (49). Sein vorrangiges...

News

Die Hochschul- und Wirtschaftsregion ABCD (Aachen-Bonn-Cologne-Düsseldorf) hat beste Chancen, im Wettlauf um das deutsche Gegenstück zum Silicon Valley zu gewinnen. Zwar liegt Berlin im...

Interviews

Ganz im Gegensatz zu Lucky Luke, dem einsamen Cowboy, der am Ende eines jeden Comicabenteuers in die Abendsonne hineinreitet, liefen die späteren Gründer nach...

Startups

Gerade in Großstädten wie Berlin haben es Startups oft schwer, passende Büroräume zu finden. Ein großes Problem ist dabei oft die fehlende Flexibilität. Das...

Anzeige