Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

SPARWELT GmbH und Schweizer Marktführer „Profity“ wollen deutschen Markt erobern

SPARWELT GmbH hat vor kurzem ein neues, eigenständiges Produkt gelauncht: „ShopMate“ vermarktet die Bestellbestätigungsseite von teilnehmenden Partnershops gewinnbringend. Damit positioniert sich der Affiliate-Publisher mit Gutscheinen direkt am Anfang der Customer Journey.

obs/Sparwelt GmbH

Das Prinzip von Gutscheinen nach dem Kauf ist vielen Usern bereits bekannt und wird aktiv genutzt: Erfahrungen zeigen, dass diese Gutscheine schneller und öfter eingelöst werden, als die herkömmlichen.

Kunden und Netzwerk profitieren

Das System hinter ShopMate, das in Zusammenarbeit mit Profity (CH) entstand, ist einfach: Shops können mit ein paar wenigen Schritten am ShopMate-Netzwerk partizipieren und das Tool in ihren Onlineshop integrieren. Schließt ein User einen Kauf ab, werden ihm Gutscheine oder Abos, zum Beispiel für Magazine oder Zeitschriften, aus dem Netzwerk angezeigt. Diese Gutscheine sind zumeist exklusiv und attraktiver, als am freien Markt.

Shops schicken sich somit gegenseitig Traffic und Kunden mit einer hohen Kaufabsicht. Laut Profity werden 11 Prozent der Gutscheine innerhalb von 30 Minuten wieder eingelöst.

Nicht nur Sales: ShopMate setzt auf Erlöse

Wird ein Gutschein eingelöst, bezahlt der Partnershop eine Provision – so wie im klassischen Affiliate Marketing. Was jedoch anders ist: Bei Shopmate können Shops durch Affiliate Marketing aktiv Erlöse erzielen, wenn sie viele Sales für andere Shops generieren und ihren Shop auch nach dem eigentlichen Sale noch weiter monetarisieren.

Weiterhin kann von den grundsätzlichen Bedingungen des Produkts profitiert werden: Es gibt weder Setup-Kosten noch eine Vertragslaufzeit. Das persönliche Realtime Dashboard liefert Echtzeitdaten zu den eigenen Gutscheinen und Partnershops können selbst entscheiden, welche Gutscheine eingebunden werden sollen. Ein A/B-Testing der Gutscheine ist ebenfalls möglich. Die User können zudem auf der ShopMate-basierten Bestellbestätigungsseite die Gutscheine nach Kategorien filtern.

ShopMate überzeugt mit individualisierbarem Interface und Realtime-Dashboard

Da ShopMate nicht alleine auf dem deutschen Markt ist, liegt das besondere Augenmerk auf den Vorteilen für teilnehmende Shops. Vorab wurden viele Gespräche geführt und der Markt analysiert. Herausgekommen ist ein Produkt, das sehr leicht zu integrieren ist und in puncto User Experience beide Seiten, Shop und Kunde, überzeugt.

Das Produkt kann komplett dem Look and Feel des Shops angepasst werden, sodass User nicht das Gefühl bekommen, den Shop verlassen zu haben. Reminder und Mails von ShopMate können ebenfalls dem gewünschten Look angepasst werden. Alternativ kann ShopMate auch im Standarddesign eingebunden werden.

Neue Sparte, gewohnte Kompetenz

„Es war an der Zeit, ein neues Produkt neben unserem Kerngeschäft zu entwickeln, das auf unsere Kernkompetenzen baut und Potenzial hat, sich am Markt durchzusetzen“, so Martin Riess, Geschäftsführer SPARWELT GmbH. Diese Erweiterung des Portfolios ist ein weiterer sinnvoller Schritt, das Geschäftsmodell auszubauen.

SPARWELT ist seit zehn Jahren erfolgreich im Affiliate Marketing tätig und positioniert sich mit seinen Lösungen als Partner und Contentanbieter für Onlineshops. Diese Expertise und die guten Verbindungen zu Shops sowie Agenturen werden in der Vermarktung der Bestellbestätigungsseite ein großer Vorteil sein.

Zehn Wochen vom Handschlag zum Produkt

Die Kooperation mit Profity, dem größten E-Commerce-Netzwerk der Schweiz, ist ein Musterbeispiel für gelungene Zusammenarbeit. Innerhalb von weniger als zehn Wochen wurde konzeptioniert, das Produkt gebaut (inklusive eigenem Corporate Design,) wurden Mitarbeiter geschult, eine Landingpage erstellt und die Vermarktung geplant.

„Die Entwicklung neuer Produkte oder Technologien muss nicht immer schwierig oder langwierig sein. Mit Profity haben wir einen starken Partner, inzwischen schon Freund, an unserer Seite, mit dem es nicht nur sehr effizient war, sondern auch viel Spaß gemacht hat, ShopMate zu entwickeln. Beide Partner haben sich mit ihrer Expertise ergänzt, sodass wir alle davon profitieren und jeweils neue Märkte erschließen können“, so Riess.

Profity ist für die Technologie und das Setup von ShopMate verantwortlich. „SPARWELT ist für uns der ideale Partner. Das Unternehmen und die Marke sind seit Jahren sehr erfolgreich in Deutschland unterwegs und es bestehen viele wichtige Kontakte für dieses Vorhaben. Wir von Profity erhalten durch die SPARWELT Zugang zu diesem sehr spannenden Markt und können uns auf unsere Kernkompetenz, der Bereitstellung und der Erweiterung der Technologie, fokussieren“, so Philiippe Müller, Managing Director, Profity.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Unternehmen

Der Markt für Außenwerbung in Deutschland schien lange Zeit zwischen den Größen Ströer und Wall aufgeteilt zu sein. Als die drei jungen Gründer Vincent...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

News

Schon im Jahr 2020 hat der DEVK-Vorstand angekündigt, Versicherten einen Teil ihrer Beiträge zurückzuzahlen, wenn die Schadenentwicklung dies möglich macht. Der Kölner Versicherer hält...

Beliebte Beiträge

News

Die Corona-Pandemie verursacht weiterhin starke Einschränkungen – speziell im Einzelhandel, der Gastronomie und bei Dienstleistern. Allerdings besitzt die Kölner Innenstadt eine robuste Basis, um...

News

„Dass der Lockdown verlängert wird, war angesichts der weiterhin hohen Infektionszahlen schon zu befürchten“, sagt Frank Hemig, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK Köln. „Angesichts der...

News

In zentraler Lage im ehemaligen Opel Autohaus Bässgen, Frankfurter Straße in Siegburg, eröffnete die Medicare ein COVID-Testzentrum, um nun auch im Raum Siegburg für...

News

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG erweitert ihren Vorstand. Dirk Steinmetz ist seit dem 01.11.2020 als Chief Financial Officer (CFO) für den Bereich Finance...

Startups

Das Kölner bio-vegane Restaurant Bunte Burger gewinnt den zum zweiten Mal ausgelobten METRO Preis für nachhaltige Gastronomie. Das konsequent grüne Konzept des fleischlosen Burger...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

Weitere Beiträge

News

Köln vor 90 Jahren: Der ambitionierte Oberbürgermeister Konrad Adenauer hat in seiner Amtszeit bereits einige Großprojekte vorangetrieben. Die Messehallen sind gebaut, die Universität neu...

News

Die Hamburger Jungheinrich AG beteiligt sich am Münchener Robotik-Start-up Magazino. In Dingolfing bei München haben gestern Vertreter beider Unternehmen die entsprechenden Verträge dazu unterzeichnet....

News

Deutschland ist in der Europäischen Union mit rund 221.500 Industrie-Robotern die am stärksten automatisierte Volkswirtschaft - der Bestand stieg um 3 % (2019). Damit...

News

Zugangsbeschränkungen am Eingang, Abstandsmarkierungen am Boden, Warnschilder allenthalben – an dieses Bild haben sich Millionen Kunden im stationären Handel inzwischen gewöhnt. Viele finden es...

Finanzen

Jeder wünscht sich ein langes, glückliches Leben und Gesundheit bis ins hohe Alter. Doch schwere Krankheiten oder Unfälle lassen sich nicht vorhersehen. Eine Risikolebensversicherung...

News

Ford gab heute eine Investition von insgesamt 42 Millionen Euro in sein Produktionswerk im spanischen Valencia bekannt. Der Löwenanteil dieser Summe - 24 Millionen...

News

Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlandes, hat am Dienstag, 7. Januar 2020, die Ford-Werke in Köln besucht. Er informierte sich über die Maßnahmen zur Elektrifizierung...

Unternehmen

Alles außer_gewöhnlich: Das ist nicht nur der neue Claim des mittlerweile 35 Jahre im Markt präsenten Unternehmens. Er bringt auch die Bilanz für 2019...

Anzeige
Send this to a friend