Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Post mit Resonanz auf E-Postbrief sehr zufrieden

(dapd). Das Interesse der Kunden an dem neuen E-Postbrief ist nach Darstellung der Post enorm. „100 Großunternehmen haben wir bereits an Bord. Darunter Allianz, WGV-Versicherungen und SAP“, sagte der für das Produkt zuständige Post-Manager Georg Rau der „Berliner Zeitung“ (Montagausgabe).

(dapd). Das Interesse der Kunden an dem neuen E-Postbrief ist nach Darstellung der Post enorm. "100 Großunternehmen haben wir bereits an Bord. Darunter Allianz, WGV-Versicherungen und SAP", sagte der für das Produkt zuständige Post-Manager Georg Rau der "Berliner Zeitung" (Montagausgabe).

Auch bei den Privatkunden sei die Nachfrage riesig. Allein an den ersten beiden Tagen hätten sich eine viertel Million Menschen registrieren lassen. „Seitdem ist das Interesse nach wie vor groß und übererfüllt unsere Erwartungen“, fügte Georg Rau hinzu.

Bedenken von Datenschützern oder Produkttestern, der E-Postbrief sei nicht sicher, wies Rau zurück: „Beim E-Postbrief gibt es keine Sicherheitslücke.“ Die Post habe einen hohen Aufwand betrieben, um den E-Brief so sicher zu machen, wie es derzeit möglich sei. Der hohe Aufwand für die Sicherheit sei auch ein Grund dafür, dass der E-Postbrief 55 Cent und damit genau so viel wie ein Standardbrief koste.

Derzeit wird der E-Postbrief erst am übernächsten Tag zugestellt, wenn er nach 18 Uhr abgeschickt wird. Fällt dieser Tag auf einen Freitag, das Wochenende oder einen Feiertag verzögert sich die Zustellung noch einmal: „Wenn auf Kundenseite Bedarf besteht, werden wir natürlich auch am Wochenende drucken und montags zustellen“, sagte Rau hierzu.

 

Michael Wojtek dapd

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

Beliebte Beiträge

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Finanzen

Nach vier Wochen ist der Streik bei der Post zu Ende gegangen. Das Unternehmen und die Gewerkschaft Verdi konnten sich am Wochenende auf einen...

News

Seit Anfang des Jahres sind in Deutschland erstmals Fernbusse unterwegs und machen der Deutschen Bahn Konkurrenz. Die Passagierzahlen sind seither geradezu explodiert, die Fahrten...

News

Wenn es bei der Deutschen Post etwas zu verteilen gibt, dann gibt es dafür auch eine Menge an Vokabular. Es gibt Paketzentren und Briefzentren...

News

Die Internetpost ist zu langsam, zeigt ein Vergleich der Stiftung Warentest. Nicht der einzige Mangel. De-Mail und E-Postbrief sollen Briefe im Internet verbindlich und...

News

Die Bundesnetzagentur hat dem Antrag der Deutschen Post auf Preiserhöhung zugestimmt. Nach 15 Jahren erhöht der Logistikkonzern mit Sitz in Bonn das Porto für...

News

Die Deutsche Post will mit der Erhöhung des Brief-Portos auch mehr Gebühren für Express-Lieferungen erheben. Ab kommendem Jahr sollen die neuen Preistabellen gültig sein.

Recht & Steuern

Die Deutsche Post darf insbesondere nicht damit werben, dass der E-Postbrief ein vollwertiger Ersatz für den herkömmlichen Brief ist. Dies hat das Landgericht Bonn...

News

Den E-POSTBRIEF hat die Deutsche Post bereits äußerst erfolgreich im Bewusstsein der deutschen Internetnutzer verankert. 45 Prozent (18,1 Mio.) der Befragten kennen den E-POSTBRIEF...

Anzeige