Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

«Wunderbares» Weihnachtsgeschäft im Handel – Kaltes Wetter schiebt Bekleidungsverkäufe an

(dapd). Der deutsche Einzelhandel ist nach eigenen Angaben «wunderbar» ins Weihnachtsgeschäft gestartet. Dadurch habe sich die Aussicht auf einen Umsatzanstieg von zwei Prozent im Gesamtjahr 2010 deutlich erhöht, sagte Ulrike Hörchens, Sprecherin des Handelsverbandes Deutschland (HDE), am Mittwoch.

(dapd). Der deutsche Einzelhandel ist nach eigenen Angaben «wunderbar» ins Weihnachtsgeschäft gestartet. Dadurch habe sich die Aussicht auf einen Umsatzanstieg von zwei Prozent im Gesamtjahr 2010 deutlich erhöht, sagte Ulrike Hörchens, Sprecherin des Handelsverbandes Deutschland (HDE), am Mittwoch.

Das erste Adventswochenende und besonders die Woche davor hätten einen «wunderbareren Start in die heiße Phase» geliefert. Das habe sich fortgesetzt. Auch der November sei gut verlaufen, die Geschäfte seien «extrem voll» gewesen.

Angesichts des kalten Wetters liefen Bekleidungs- und Wintersportartikel besonders gut. Im wichtigen Weihnachtsgeschäft werde ein Plus von 2,5 Prozent erwartet. Wenn es weiter so gut laufe, «dann könnten wir tatsächlich die Zwei leicht ankratzen», sagte die HDE-Sprecherin über die Wachstumsprognose für das Gesamtjahr. Außerdem gebe es unmittelbar vor dem 24. Dezember zwei Verkaufstage mehr als im Vorjahr.

Schon das Oktobergeschäft sei zufriedenstellend und entsprechend der HDE-Prognose verlaufen, sagte Hörchens. Im Oktober hätten die Verbraucher ganz offensichtlich noch einmal Luft geholt vor dem Weihnachtsgeschäft, weshalb sich im Vergleich zum Vorjahr ein leichter Rückgang ergeben habe. Dies hätten aber bereits die HDE-Umfragen im Herbst angedeutet. Von Januar bis Oktober sei bislang im Einzelhandel ein Umsatzanstieg von nominal 1,5 Prozent erzielt worden. Er befinde sich in der Phase der Erholung. Durchweg seien die Monate zufriedenstellend gewesen. Der Einzelhandel macht im November und Dezember rund ein Fünftel seines Jahresumsatzes.

Auch im Oktober klingelten die Kassen lauter als erwartet. Gegenüber dem Vormonat stiegen die Umsätze saison- und kalenderbereinigt um 2,3 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Ökonomen hatten ein Plus von 1,1 Prozent prognostiziert. Die Umsätze fielen im Jahresvergleich um 0,7 Prozent.

ING-Volkswirt Carsten Brzeski sah in den guten Oktober-Zahlen den Auftakt für ein starkes Weihnachtsgeschäft. «Die Beschäftigung ist auf dem höchsten Niveau seit der Wiedervereinigung, zudem dürften das Weihnachtsgeld und der allgemeine Wohlfühlfaktor den Konsum in den nächsten Monaten stützen», sagte er. Andreas Scheuerle von der DekaBank erwartet, dass ein sich weiter verbessernder Arbeitsmarkt, höhere Effektivlohnzuwächse und geringere Realzinsen das deutsche Konsumwachstum erhöhen werden.

 

dapd

Anzeige

Die letzten Beiträge

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

Beliebte Beiträge

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Die Wirtschaft in der Region der IHK Köln befindet sich in der Rezession, das zeigen die Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage. Vom 30.11.2020 bis zum...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

News

Deutschland ist in der Europäischen Union mit rund 221.500 Industrie-Robotern die am stärksten automatisierte Volkswirtschaft - der Bestand stieg um 3 % (2019). Damit...

Finanzen

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen Dollar. Das Geld stammt sowohl von großen Anlegern als auch von Millionen...

Unternehmen

Zum 1. Januar 2018 übernimmt André Panné die Geschäftsführung des Digital Hub Cologne. Er folgt auf Mathias Härchen, der am 1. Oktober 2016 den...

News

Würzige Spirituosen, ein Kartenspiel zur beruflichen Neuorientierung, eine Shopping App, eine besondere Versand-Plattform, eine Bezahl App und ein Mobilitäts-Startup sind die sechs Ideen, die...

Startups

Gerade in Großstädten wie Berlin haben es Startups oft schwer, passende Büroräume zu finden. Ein großes Problem ist dabei oft die fehlende Flexibilität. Das...

Startups

Im Rahmen der diesjährigen StartupCon, die am 11. Oktober 2017 in der Kölner LANXESS Arena stattfindet, bekommen Startups die Möglichkeit an einem internationalen Pitch...

Anzeige
Send this to a friend