Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Unisex bei Versicherungen +++ Cebit bietet Gesprächsbedarf +++ Bigpoint für Electronic Arts

Aktuelle Meldungen des Tages kurz und knapp zusammengefasst. Heutige Themen: EU verordnet Gleichberechtigung – Cebit: Cloud-Computing, aber nicht auf Wolke 7 – Win-Win bei Computerspielen.

Aktuelle Meldungen des Tages kurz und knapp zusammengefasst. Heutige Themen: EU verordnet Gleichberechtigung - Cebit: Cloud-Computing, aber nicht auf Wolke 7 - Win-Win bei Computerspielen.

EU verordnet Gleichberechtigung

Immer wenn Belgien vors EU-Gericht geht, wird es spannend. Der Fußballer Jean-Marc Bosman brachte Mitte der 90er-Jahre die Ablösesummen im Fußball zu Fall.

Jetzt wollte ein belgisches Gericht von höchstrichterlicher EU-Stelle wissen, wie es sich mit den unterschiedlichen Versicherungstarifen bei Männern und Frauen verhält. Für den Europäischen Gerichtshof eine glasklare Sache, Versicherungen müssen ihre Tarife künftig vereinheitlichen – Stichwort Unisex.

Zwar gibt es für den Gleichbehandlungsgrundsatz auch Ausnahmeklauseln. Doch, so die EU-Richter, treffen die nicht für Versicherungen zu. Bis Ende 2012 müssen die Unisex-Tarife eingeführt sein. Mögliche Folgen für den Verbraucher: natürlich Tariferhöhungen.

Cebit: Cloud-Computing, aber nicht auf Wolke 7

Zwar reden alle von Cloud-Computing, doch auf Wolken schwebt die heute beginnende Cebit nicht daher. Zu ihren Glanzzeiten sorgten mehr als 8.000 Aussteller für totale Auslastung der Messehallen, die Zahl heuer liegt bei 4.200.

Die Menge an Konkurrenzveranstaltungen steigt, also holt die Cebit die Spieler mit ins Boot. Eine komplette Halle wird den Zockern zur Verfügung gestellt, die sich an sämtlichen Systemen austoben können. Anschauungsunterricht gibt es bei den Profis, die sich bei „Counter-Strike“, „StarCraft 2“ und „Quake Live“ duellieren. Es geht um 400.000 Dollar Preisgeld, die Finals starten am 5. März.

In wenig wolkiger Sprache: Cloud-Computing bezeichnet Anwendungen, die nicht auf dem PC installiert sind, sondern aus dem Web herunter geladen werden. Was für Endkunden schon selbstverständlich ist (z.B. Apps fürs Smartphone, E-Mail-Dienste), bereitet Unternehmen noch Kopfzerbrechen wegen der Datensicherheit. Es besteht also Gesprächsbedarf.

Win-Win bei Computerspielen

Bigpoint und Electronic Arts kooperieren. Eine Strategie mit Vorteilen für beide Parteien. Bigpoint als Onlinespiele-Anbieter wird die Titel des Spielentwicklers EA an den Start bringen.

Die Online-Versionen gibt es für die Spieler umsonst. Gewinn soll das Modell dennoch abwerfen. Und zwar durch den Verkauf von Zeitbonus oder virtueller Utensilien, die dem Spieler im Duell Vorteile bringen.

Bigpoint kann auf diese Weise seine Spielesammlung auf einen Schlag um hochwertige und anerkannte Games erweitern. Und Electronic Arts gelingt mit dem Verbund der schnelle Eintritt in den immer wichtigeren Online-Spielemarkt.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Studierende im Game Studio

News

Computerspiele werden von immer mehr Menschen genutzt, die Branche hat ein enormes Wachstumspotenzial. Die Technologie hinter den Spielen ist anspruchsvoll und entwickelt sich beständig...

News

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch sein hervorragendes Bildungsangebot aus. Neben staatlichen Hochschulen gibt es inzwischen immer mehr Privathochschulen in NRW, die mit innovativen Studienprogrammen begeistern....

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr) Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

Beliebte Beiträge

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Die Zurich Gruppe Deutschland wird ab 1. September 2019 Versicherungspartner der Numbrs Personal Finance AG und bietet künftig ausgewählte Produkte über die Finanz-App Numbrs...

Startups

Mit Finconomy startet in München ein neuer Company Builder, der sich vor allem auf die Entwicklung von B2B-Plattformen konzentriert. Die drei Gründer verstehen sich...

Messen

Mit hohem Besuch wurde die CeBIT 2016 in Hannover eröffnet.

Aktuell

Die weltgrößte Technologie-Messe CeBIT hat starke Impulse in der deutschen IT- und Telekommunikationsbranche gesetzt. Die große Mehrheit der Aussteller zeigte sich in einer Blitzumfrage...

Aktuell

Das Thema Cloud Computing beschäftigt den Mittelstand. Mehr als 400 Gäste waren zum 3. Cloud-Unternehmertag des Software-Herstellers Scopevisio nach Bonn gekommen, um zu erfahren,...

Aktuell

Das Bearbeiten und Speichern von Daten auf Servern im Internet, kurz Cloud Computing, wird das Arbeiten in Zukunft bestimmen und viele etablierte Prozesse dauerhaft...

IT & Telekommunikation

„Erfolgsfaktor Cloud Computing im Mittelstand“ – wer sich bestens über das momentan hochgejazzte Thema Cloud Computing informieren möchte, sollte sich am 17.01.2014 in das...

Recht & Steuern

Ist zwischen den Parteien ein Werkvertrag vereinbart worden, der allerdings nicht die Herstellung einer Sache oder eines Erfolgs, sondern eine bestimmte regelmäßige Tätigkeit zum...

Anzeige