Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Bewertungsportale und soziale Netzwerke übererfüllen ihren Zweck

Zufriedene Kunden empfehlen gerne weiter. Diese Weisheit ist fast so alt wie die Marketinglehre selbst. Doch was gerade in der Finanz- und Versicherungswirtschaft noch immer nach dem Motto „Haben Sie Telefonnummern von Freunden und Bekannten, die auch von unserer herausragenden Beratung profitieren sollten“ funktioniert, geht heute viel effektiver: mit Bewertungsportalen im Internet. Das ist leichter und bringt mehr, meint der Social Media Experte für Finanzvertriebe Martin Müller.

Zufriedene Kunden empfehlen gerne weiter. Diese Weisheit ist fast so alt wie die Marketinglehre selbst. Doch was gerade in der Finanz- und Versicherungswirtschaft noch immer nach dem Motto „Haben Sie Telefonnummern von Freunden und Bekannten, die auch von unserer herausragenden Beratung profitieren sollten“ funktioniert, geht heute viel effektiver: mit Bewertungsportalen im Internet. Das ist leichter und bringt mehr, meint der Social Media Experte für Finanzvertriebe Martin Müller.

„Die Kunden sind heute extrem gut informiert und in der Lage zu vergleichen“, erklärt der in Köln lebenden Finanzmakler, Social-Media-Experte und Spitzentrainer Martin Müller. Rund 80 Prozent aller Verbraucher informieren sich zunächst online bevor sie eine Kaufentscheidung treffen oder einen Berater aufsuchen. Das gilt auch für Banken, Versicherungen und Bausparkassen, weiß er aus eigener Erfahrung. „Das Internet gibt schon bestimmte Richtungen, Standpunkte und Entscheidungen vor“, sagt er. Deswegen könne es auch keiner Versicherung und keinem Makler egal sein, was dort über ihn zu lesen sei. Image, Wirkung und Verkaufserfolg hingen entscheidend davon ab.

Es gelte also, so sein Tipp, ein möglichst positives und vertrauenswürdiges Meinungsklima aufzubauen. Hilfreich seien dafür neben den sozialen Netzwerken XING, Facebook, Twitter und Co. vor allem Bewertungsportale wie „Qype“, „Kennst Du einen“, „Censum“ oder „Whofinance“. „Was hier steht, kann jeder sehen – und die Menschen werden sich danach richten“, mahnt Müller eindringlich. Berater und Makler dürften die Macht des Internet und solcher Plattformen keinesfalls unterschätzen. Das Schöne sei aber, dass man das, was dort stehe, eben selbst in der Hand habe. „Man muss seine begeisterten Kunden nur bitten, entsprechende Meinungen und Bewertungen abzugeben.“ Das gehöre sich heute so und sei zudem viel leichter und effektiver zu bekommen als die herkömmliche Bitte nach Telefonnummern von Freunden oder Bekannten. „Wer zufrieden ist, empfiehlt auch gerne“, so Müller. Der Weg über das Onlineportal sei dabei auch niedrigschwelliger als die Herausgabe persönlicher Daten Dritter.

Natürlich müsse man dem Kunden Brücken bauen, beispielsweise durch einen Link auf das Bewertungsprofil in der Mailsignatur, Erklärungen zum Nutzen und zum Datenschutz oder zur Funktionsweise solcher Portale. „Aber wenn das Vertrauensverhältnis besteht, sollte das keine Hürde darstellen“, so Müller abschließend. Zudem würden so Meinungen transparent, Kunde und Finanzberater könnten in Dialog treten und der Empfehlungsgeber wirke am Qualitätsmanagement mit. Das seien gute Argumente und ein wirkungsvolles Marketinginstrument. Die Versicherungskonzerne, Finanzverbünde und Maklerkooperationen sollten ihre Vertriebsschulungsinhalte dementsprechend anpassen. „Allzu oft werden die Möglichkeiten des Web 2.0. nicht genutzt und wertvolle Potentiale verschenkt.“

Weitere Informationen über den Social-Media-Experten für Finanzvertriebe und vertriebsorientierte Unternehmen sowie professionellen Vortragsredner und Trainer Martin Müller gibt es unter www.muellerconsult.com.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

Beliebte Beiträge

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Zugangsbeschränkungen am Eingang, Abstandsmarkierungen am Boden, Warnschilder allenthalben – an dieses Bild haben sich Millionen Kunden im stationären Handel inzwischen gewöhnt. Viele finden es...

News

Kontakte sind soziales Kapital. Soziales Kapital übersteht nicht nur Krisen, es hilft auch, besser durch sie hindurch zu kommen. Das erfahren gerade sehr viele...

News

Unter dem Motto "XING Backstage" lädt die XING Regionalgruppe Köln am Dienstag, 3. Dezember 2019, zu einem außergewöhnlichen Networking-Event in die MOTORWORLD Köln /...

News

Vertrieb ist kein Ein-Mann-Job, macht Business-Stratege und Vertriebsprofi Philip Semmelroth deutlich. Im Rahmen eines XING-Expertendialoges in Köln stand der Leverkusener Unternehmer und Redner den...

News

Als einer der führenden Experten rund um die Themen Social Media, Online-Marketing, Reputationsmanagement, Empfehlungen und Networking wurde der Kölner XING-Ambassador Martin Müller nun als...

News

SPARWELT GmbH hat vor kurzem ein neues, eigenständiges Produkt gelauncht: "ShopMate" vermarktet die Bestellbestätigungsseite von teilnehmenden Partnershops gewinnbringend. Damit positioniert sich der Affiliate-Publisher mit...

Interviews

Das Unternehmer-Ehepaar Ruth und Stefan Heer übernahm Ende 2018 als neue Partner den Standort Köln von Dahler & Company. Der Premiumimmobilien-Dienstleister wurde gerade vom...

Anzeige
Send this to a friend