Connect with us

Hi, what are you looking for?

Personal

IHK Köln zeichnet erfolgreiche „Energie-Scouts“ aus

„Energie-Scouts“ – das sind Auszubildende, die in ihren Betrieben dazu beitragen, Energieeinsparpotenziale zu erkennen, zu dokumentieren und Verbesserungen anzuregen. Die ersten 45, von der IHK Köln qualifizierten, Energie-Scouts präsentierten am vergangenen Freitag (20.11.) ihre Projektarbeiten. Nach einer anschließenden Juryentscheidung wurden drei Teams ausgezeichnet.

IHK K�ln / Ulrich Kaifer

„Mich hat diese Qualifizierungsmaßnahme deshalb so begeistert, weil sie im Ergebnis eine Win- win-win-Situation schafft: Die Auszubildenden lernen früh, die Verantwortung für ein eigenes Projekt zu übernehmen. Die Unternehmen profitieren von den identifizierten Energieeinsparpotenzialen. Und nicht zuletzt profitiert durch die realisierte Energieeinsparung unsere Umwelt“, sagt Ulf Reichardt, Hauptgeschäftsführer der IHK Köln.

Die drei Gewinner

Diese Energie-Scouts-Teams wurden für ihr Engagement für Energieeffizienz und Klimaschutz ausgezeichnet:

1. Platz: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW
Jil Bahn, Alina Schmidt und Corinna Lee Schmitz für das Projekt „einLeuchtEnD? – Austausch von Leuchtstoffröhren und LEDs im Vergleich“

2. Platz: Bierbaum-Proenen GmbH & Co. KG
Darleen Mylonopoulos und Luke Strömer für das Projekt „Die Klimatisierung bei carré domstrasse“

3. Platz: Interseroh Dienstleistungs GmbH
Lucas Dams, Alexander Eßer, Tom Schüller und Nils Weinrank für das Projekt „InCaS – Interseroh Carsharing“

„Die Teilnehmer unseres Wettbewerbs zeichnen sich aus durch ein fachübergreifendes Engagement für betriebliche Energieeffizienz und Klimaschutz. Ihr Einsatz lohnt sich für die Unternehmen mehrfach; und die erzielten Einsparungen können beachtlich sein. Energie-Scouts sind ein weiterer Pluspunkt für die duale Ausbildung junger Menschen“, sagt Elisabeth Slapio, Geschäftsführerin Innovation und Umwelt der IHK Köln. „Mit diesem Projekt legen wir einen Grundstein für die Zukunft. Aus den Energie-Scouts von heute können die Energiemanager von morgen werden. Wir haben bereits entschieden, das Angebot in 2016 fortzusetzen“, resümiert Reichardt.

Die Qualifizierungsmaßnahme „Energie-Scouts“

Die IHK Köln bietet im Rahmen der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz die Qualifizierungsmaßnahme „Energie-Scouts“ für Auszubildende an. In einer Workshopreihe wird den Teilnehmern praxisorientiertes Wissen rund um das Thema Energie- und Ressourceneffizienz vermittelt. Neben den Vorteilen, die eine energetische Optimierung den Ausbildungsbetrieben bietet, erhöht die Qualifizierung die Attraktivität des Ausbildungsunternehmens. Die Teilnehmer profitieren von einem fachübergreifenden Austausch und der Vernetzung mit anderen Auszubildenden in anderen Betrieben. Sie erlangen eine Zusatzqualifikation mit hohem Praxisbezug in einem zukunftsorientierten Themenfeld. Im Rahmen der Qualifizierung ist vorgesehen, dass die Azubis gemeinsam mit ihren Ausbildungsleitern oder einem Energie-Ansprechpartner im Betrieb ein eigenes Energieeffizienzprojekt konzipieren und durchführen.

Lesen Sie auch: Neue Fachkonferenz „Games & Ausbildung“ am 16. Dezember in Köln

Quelle: IHK Köln

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Interviews

Lesson learned: Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Ein staatliches Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet finanzielle Hilfe. Die Puetter...

Unternehmen

Der Verein TransFair (Fairtrade Deutschland) hat heute (29.10.) zum siebten Mal Deutschlands größte Auszeichnung für herausragende Akteure im fairen Handel verliehen: Die REWE Group...

News

Zum autonomen Transport der Zukunft gehört ein autonomer Trailer – logisch, denn hier findet der Transport schließlich statt. Deshalb fördert das Bundeswirtschaftsministerium für Wirtschaft...

News

Drei von vier Deutschen ist ein nachhaltiger Lebensstil wichtig oder sogar sehr wichtig. Und fast die Hälfte gibt an, das Klimaschutz und Nachhaltigkeit relevante...

News

Ford hat Studierende an der Technische Hochschule (TH) Köln eingeladen, ein Konzept für die nachhaltige Gestaltung städtischer Mobilität zu entwickeln. Im Rahmen der "Smart...

News

Die Industrie- und Handelskammer zu Köln trauert um Willibert Krüger. Der geschäftsführende Gesellschafter der Krüger-Gruppe in Bergisch Gladbach ist am vergangenen Samstag im Alter...

News

Flexible Arbeitskraftmodelle erlauben es, schnell auf Veränderungen in Unternehmen zu reagieren. Für zeitlich begrenzte Projekte engagieren viele Unternehmen immer öfter sogenannte Interimsmanager, also externe...

News

Die Kölner Spritspar-Meisterschaft, eine Klimaschutz-Kampagne für nachhaltige Mobilität, hat die nächste Runde absolviert: vier Spritspar-Bezirksfinals sowie die Premiere von "jungen" Teilnehmer/innen an Klimaschutz-Mobilitäts-Workshops.

Anzeige
Send this to a friend