Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Tarifgespräche für die Erzieher sollen nächste Woche weitergehen

(ddp). In der Tarifauseinandersetzung für die bundesweit rund 220 000 Erzieher und Sozialpädagogen im kommunalen Dienst sollen die Verhandlungen in der kommenden Woche fortgesetzt werden. Die Gespräche sollen am 16. und 17. Juli stattfinden, teilten die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) am Montag mitteilten. Als Verhandlungsorte seien Frankfurt am Main und Fulda im Gespräch. Eine endgültige Entscheidung werde in den nächsten Tagen getroffen.

(ddp). In der Tarifauseinandersetzung für die bundesweit rund 220 000 Erzieher und Sozialpädagogen im kommunalen Dienst sollen die Verhandlungen in der kommenden Woche fortgesetzt werden. Die Gespräche sollen am 16. und 17. Juli stattfinden, teilten die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) am Montag mitteilten. Als Verhandlungsorte seien Frankfurt am Main und Fulda im Gespräch. Eine endgültige Entscheidung werde in den nächsten Tagen getroffen.

«Wir wollen die Ferienzeit nutzen, um zu einer Verständigung und vielleicht sogar zu einem Ergebnis zu kommen», sagte ein ver.di-Sprecher. Allerdings hänge eine Lösung des Konflikts davon ab, dass die Arbeitgeber ihre Hausaufgaben machten. Am Ende des letzten Verhandlungsmarathons hätten sich die Arbeitgeber nicht bewegt. Die Verhandlungen waren am 19. Juni abgebrochen worden. Ein Durchbruch könne nur gelingen, wenn die Arbeitgeber bereit seien, die schwierige Situation der Beschäftigten anzuerkennen und in akzeptable Angebote umzusetzen, erklärte ver.di.

Auch die Arbeitgeber zeigten sich einigungswillig. «Es ist an der Zeit, dass wir den Tarifkonflikt am Verhandlungstisch beenden», sagte VKA-Präsident Thomas Böhle. «Voraussetzung ist ein echter Einigungswille beider Seiten», fügte er hinzu. Die Arbeitgeber hätten ihren Willen zur Einigung «mit ihren weitgehenden Angeboten zur Frage der Bezahlung und zum Gesundheitsschutz im Sozial – und Erziehungsdienst» untermauert. Daher forderten die Arbeitgeber die Gewerkschaften auf, die Streiks in den Kindertagesstätten und in anderen Einrichtungen umgehend zu beenden.

 

ddp

Anzeige

Die letzten Beiträge

Studierende im Game Studio

News

Computerspiele werden von immer mehr Menschen genutzt, die Branche hat ein enormes Wachstumspotenzial. Die Technologie hinter den Spielen ist anspruchsvoll und entwickelt sich beständig...

News

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch sein hervorragendes Bildungsangebot aus. Neben staatlichen Hochschulen gibt es inzwischen immer mehr Privathochschulen in NRW, die mit innovativen Studienprogrammen begeistern....

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr) Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

Beliebte Beiträge

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) plant für 2021 drei Tarifänderungen. Das kündigte VRR-Vorstand José Luis Castrillo gegenüber der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag) an. In der...

News

Tarife, bei denen Strom weniger kostet, wenn der Wind weht oder die Sonne scheint, intelligente Geräte, die sich dann einschalten, wenn Strom günstig ist...

News

Ein normaler Politik-Montag ist dieser Tag in Berlin nicht: Am Montag, den 29.06.2015 fand ein Sondertreffen der führenden deutschen Politiker aller im Bundestag vertretenen...

Personal

Für Angestellte ist sie immer ein schmaler Grat zwischen Traum und Alptraum: die Verhandlung um eine Gehaltserhöhung. Hat ein Angestellter den Beschluss gefasst, mit...

Recht & Steuern

Das OLG Bamberg entschied in mündlicher Verhandlung den Rechtsstreit zweier im Wettbewerb stehender Apotheker, in dem es um die Verwendung von einem Einkaufsgutschein ging.

Recht & Steuern

Private Krankenversicherungen versuchen bei einem Wechsel in einen billigeren Tarif zu täuschen, zu verunsichern und Kunden abzuwimmeln. Dies zeige laut Spiegel online ein internes...

Recht & Steuern

Muss Google den Namen eines Bürgers als geschützte persönliche Daten wieder aus seinem Index entfernen? Hiermit beschäftigt sich derzeit der europäische Gerichtshof (EuGH).

News

In Köln steht der Dom, die Messe, der Flughafen - doch die Domstadt hat neben Karneval, Kölnisch Wasser und Kölsch auch noch ganz andere...

Anzeige