Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Schon mehr als 54.000 Briefwahlanträge gestellt

Für die Europawahl 2009 am Sonntag, 7. Juni 2009, wurden in Köln bisher bereits mehr als 54.000 Anträge auf Übersendung der Briefwahlunterlagen gestellt. Damit liegt die Nachfrage in etwa auf dem Niveau bei der Europawahl 2004.

Edith Ochs / PIXELIO

Das Wahlamt der Stadt Köln weist darauf hin, dass Bürger, die noch per Briefwahl an der Europawahl teilnehmen möchten, den Antrag auf Übersendung der Wahlunterlagen möglichst in den nächsten Tagen stellen sollten. Nur wenn die Rücksendungen mit den abgegebenen Stimmen dem Wahlamt bis zum Wahlsonntag, 18 Uhr, vorliegen, werden sie berücksichtigt. Verspätet eingehende Stimmen dürfen nicht mehr gezählt werden.

Für Bürger, die sich noch für die Teilnahme an der Briefwahl entscheiden wollen, hier nochmals einige Hinweise:

Auf der Wahlbenachrichtigung ist der vorgefertigte Antrag auf Übersendung der Briefwahlunterlagen enthalten. Diesen Antrag ausfüllen und an das Wahlamt senden: formlos per Brief an Wahlamt der Stadt Köln, Athener Ring 5, 50765 Köln, oder per Fax an (0221) 221-21922.

Der Antrag kann auch online gestellt werden. Die Internetseite der Stadt Köln für weitere Infos lautet www.stadt-koeln.de.

 

Die letzten Beiträge

News

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) plant für 2021 drei Tarifänderungen. Das kündigte VRR-Vorstand José Luis Castrillo gegenüber der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag) an. In der...

Interviews

Lesson learned: Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Ein staatliches Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet finanzielle Hilfe. Die Puetter...

Unternehmen

Der Verein TransFair (Fairtrade Deutschland) hat heute (29.10.) zum siebten Mal Deutschlands größte Auszeichnung für herausragende Akteure im fairen Handel verliehen: Die REWE Group...

News

An kaum einem anderen Ort ist Hygiene wichtiger als in einem Krankenhaus. Mit einem innovativen Reinigungsverfahren verbessert das St. Hildegardis die Reinigung der Patientenzimmer...

News

Kaum eine Branche leidet stärker unter den Corona-Beschränkungen als die Gastronomie. Mit sinkenden Temperaturen wird es daher überlebensnotwendig sein, den Schutz der Gäste im...

News

Die Entwicklung der PKW-Absatzzahlen im dritten Quartal sprechen eine deutliche Sprache: Während im zweiten Quartal 2020 noch 36.622 Ford PKW neu zugelassen worden waren,...

Weitere Beiträge

News

Köln vor 90 Jahren: Der ambitionierte Oberbürgermeister Konrad Adenauer hat in seiner Amtszeit bereits einige Großprojekte vorangetrieben. Die Messehallen sind gebaut, die Universität neu...

Seminare & Weiterbildungen

Virtuelle Seminare, E-Learning, Online-Prüfungen: Wissen wird an Hochschulen immer häufiger digital und multimedial vermittelt. Das Tempo der Veränderung ist hoch. Ein neues Projekt möchte...

News

„Gin de Cologne" aus der Kölner Gin Manufaktur wird mit internationalen Gold-Medaillen prämiert +++ Nach zwei Auszeichnungen im vergangenen Jahr wurde „Gin de Cologne"...

News

Die diesjährige Karnevalssession ist für die Ford-Werke eine ganz Besondere. Denn es stehen gleich zwei Jubiläen an: Zum einen geht Ford in seine 70....

News

Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlandes, hat am Dienstag, 7. Januar 2020, die Ford-Werke in Köln besucht. Er informierte sich über die Maßnahmen zur Elektrifizierung...

Finanzen

„SchuldnerAtlas 2019 – Metropolregion Köln/Bonn“ von Creditreform Köln und Creditreform Bonn: Schuldnerquoten in Köln, Bonn, Euskirchen, Rhein-Erft, Rhein-Berg, Oberberg, Rhein-Sieg und Ahrweiler weitgehend konstant...

IT & Telekommunikation

Gemeinsam mit der kernpunkt Digital GmbH veranstaltet die Hacker School aus Hamburg am Wochenende 23. und 24. November, jeweils von 13 bis 18 Uhr,...

News

Pfand-Berge aus Plastik: In Köln könnten pro Jahr rund 106 Millionen Einwegflaschen allein bei Mineralwasser und Erfrischungsgetränken eingespart werden – wenn Hersteller und Handel...

Send this to a friend