Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Unternehmensnachfolge? Erfahren, wie es richtig geht

Das eigene Unternehmen aufzubauen ist schon schwer genug. Doch was ist, wenn das Unternehmen den Besitzer wechseln soll? Dabei gibt es einige Dinge zu beachten und außerdem viele Unterschiede. Einen Einblick zum Thema „Unternehmensnachfolge“ können sich Interessierte am 11. Juni in Köln bei der xpertslinked-Veranstaltung „Expertenforum Unternehmensnachfolge“ verschaffen.

compreneur GmbH

Zwei Experten und Networking

Das Expertenforum Unternehmensnachfolge informiert am 11. Juni ab 18 Uhr im Rotonda Business-Club. Zunächst wird ab 18 Uhr Moderator Uwe Kessel die Gäste begrüßen und die beiden Experten den Interessierten vorstellen. Im Anschluss danach wird Michael Monstadt von der Kreissparkasse Köln auf den „Status-quo Unternehmensnachfolge in Köln“ hinweisen. Anschließend werden Finanzierungsmöglichkeiten bei der Unternehmensnachfolge erläutert.

10 Prozent der Insolvenz durch schlechte Nachfolge

Nach Michael Monstadts Vortrag, wird Bernd Friedrich von der CORRECT Unternehmensvermittlung GmbH sprechen. In seinem Vortrag wird der Unternehmensvermittler über Erfahrungen und Erfolgsfaktoren in der Unternehmensnachfolge referieren. Im Anschluss an die beiden Vorträge der Experten geht es weiter mit Networking und einer gemeinsamen Diskussion zum Thema Unternehmensnachfolge.

Wissen „wer“ die Firma „wie“ bekommt

Für viele Unternehmer in Deutschland wird es zunehmend schwieriger einen Nachfolger für die eigene Firma zu finden. So haben sich womöglich die eigenen Kinder für einen anderen Beruf und gegen die Firma entschieden oder sind von ihrer Ausbildung teilweise für eine Unternehmensnachfolge nicht richtig geeignet. Neben eigenen Verwandten kann aber auch eine Lösung innerhalb des Unternehmens gefunden werden. Doch tauchen hier, insbesondere was Erbschaften, Verläufe oder andere Lösungen betrifft, viele Fragen auf. Was muss bei einer Unternehmensnachfolge beachtet werden und wie kann man für das eigene Unternehmen die beste Lösung finden? Welche Chancen gibt es, welche Risiken und Hürden stellen sich bei dieser Lösung in den Weg.

54 Prozent geben das Unternehmen innerhalb der Familie weiter

Statistisch gesehen kommt bei vielen Unternehmen der Nachfolger aus der eigenen Familie. Laut IFM Bonn trifft dies bei 54 Prozent zu. Doch auch unternehmensexterne (29 Prozent), als auch unternehmensinterne Lösungen (17 Prozent) sind nicht gerade selten. Doch bevor eine Unternehmensnachfolge gesichert ist, muss erst individuell für Unternehmen eine Lösung gefunden werden.

36 Prozent der Unternehmen nicht ausreichend informiert

Doch fehlt dem Thema Unternehmensnachfolge aktuell noch eine gewisse Anerkennung und Öffentlichkeit. Das zeigen auch weitere Statistiken. Laut IHK Köln seien 36 Prozent der Unternehmen über das Thema Unternehmensnachfolge nicht ausreichend informiert und sogar 74 Prozent noch keine verbindliche Nachfolgeregelung für ihre Firma gefunden haben.

Insolvenzen durch schlechte Nachfolgeregelung

Dass eine gute Unternehmensnachfolge wichtig ist, zeigt eine Studie der EU-Kommission. Demnach sind ca. 10 Prozent aller Insolvenzen von Unternehmen auch eine schlechte Nachfolgeregelung zurückzuführen. Deshalb ist die Veranstaltung für Unternehmensinhaber, potentielle oder aktuelle Nachfolger und Fachexperten so wichtig. Durch die Tipps, Tricks und Informationen können Interessierte nach der Veranstaltung vielleicht eine bessere Lösung für die Unternehmensnachfolge finden.

Tickets und Anfahrt

Wer Interesse hat, kann die Tickets über amiando.com bestellen. Wer früh dran ist oder Mitglied im Rotonda-Business Club ist, bezahlt 29 Euro. Die normalen Event-Tickets kosten 39 Euro. Anreisen kann man zum Pantaleonswall gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit den Straßenbahnlinien 12,15,16 und 18 kann bis zur Haltestelle Barbarossaplatz gefahren werden. Von dort aus sind es nur wenige Minuten zu Fuß. Eine Anreise mit dem Auto ist ebenfalls möglich, der Rotonda Business-Club verfügt über eine eigene Tiefgarage.

Weitere Informationen auch unter http://unternehmensnachfolge.xpertslinked.com

 

Christian Esser

Anzeige

Die letzten Beiträge

Studierende im Game Studio

News

Computerspiele werden von immer mehr Menschen genutzt, die Branche hat ein enormes Wachstumspotenzial. Die Technologie hinter den Spielen ist anspruchsvoll und entwickelt sich beständig...

News

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch sein hervorragendes Bildungsangebot aus. Neben staatlichen Hochschulen gibt es inzwischen immer mehr Privathochschulen in NRW, die mit innovativen Studienprogrammen begeistern....

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr) Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

Beliebte Beiträge

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Computerspiele werden von immer mehr Menschen genutzt, die Branche hat ein enormes Wachstumspotenzial. Die Technologie hinter den Spielen ist anspruchsvoll und entwickelt sich beständig...

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Anzeige