Connect with us

Hi, what are you looking for?

Personal

Falsch besetzte Positionen können Unternehmen in die Insolvenz führen

Steigender Fachkräftemangel, demografischer Wandel und nicht zuletzt die Globalisierung führen immer mehr dazu, dass es den Unternehmen an Führungskräften und Mitarbeitern fehlt, die über entsprechend passende Kompetenzen verfügen.

Steigender Fachkräftemangel, demografischer Wandel und nicht zuletzt die Globalisierung führen immer mehr dazu, dass es den Unternehmen an Führungskräften und Mitarbeitern fehlt, die über entsprechend passende Kompetenzen verfügen.

Oder im schlechtesten Fall werden sie nicht entsprechend ihrer Fähigkeiten eingesetzt. Das Resultat sind häufig frustrierte Mitarbeiter und Führungskräfte, die an den strategischen Unternehmenszielen vorbei arbeiten und damit die langfristige Wertsteigerung des Unternehmens verhindern. 

Schon jetzt wird es bei jeder dritten offenen Stelle schwierig, geeignetes Personal zu finden

Wie ernst dieses Problem zu nehmen ist, zeigt der Jahresmittelstandbericht 2011 der Arbeitsgemeinschaft Mittelstand, der Ende Mai diesen Jahres vorgestellt wurde: Dem Bericht zufolge weite sich aktuell der Fachkräftemangel für den Mittelstand zu einem massiven Problem aus. „Dem deutschen Innovations- und Wachstumsmotor droht der Treibstoff auszugehen“, so der Präsident des Mittelstandsverbundes (ZGV) Wilfried Hollmann. Bereits bei jeder dritten Stelle gebe es große Schwierigkeiten, geeignetes Personal zu finden. Es brauche daher einen gemeinsamen Kraftakt von Wirtschaft und Politik zur Fachkräftesicherung.

Auch die beiden Top-Berater Dr. Stephan Roth und Franz-Peter Staudt, geschäftsführende Gesellschafter von „R&S The Competence House“, sind sich sicher: Diese Entwicklung wird für mittelständische Unternehmen sehr schnell weitreichende wirtschaftliche Folgen bis hin zu drohenden Insolvenzen mit sich führen. Aus langjähriger Erfahrung als Wirtschaftspsychologe und Wirtschaftsinformatiker wissen die beiden Experten wovon sie sprechen. Sie haben das „Competence Performing System“ entwickelt und vor kurzem das Kölner Unternehmen „R&S The Competence House GmbH“ mit Sitz im Technologiepark Köln gegründet.

Die Kompetenzen im Vorfeld ermitteln und finden

Die Berater ermitteln die notwendigen Fähigkeiten von Führungskräften und Mitarbeitern, mit der derzeit am Markt besten Methodik zur Entwicklung und Messung von Kompetenzen. Schlüsselpositionen können auf diese Weise optimal besetzt werden. Die Methodik wurde von der Wirtschaftsuniversität Wien in einem unabhängigen Gutachten im Vergleich zu sechs anderen Verfahren im Bereich der Kompetenzmessung und -entwicklung bewertet und als das Beste beurteilt.

„Was sich recht akademisch darstellt, bildet zuletzt eine enorme Kostenreduzierung für Unternehmen. Sowohl die interne als auch die externe Rekrutierung der genau passenden Mitarbeiter wird enorm vereinfacht und ist extrem kostensparend“, erläutert Dr. Stephan Roth die Beratungsleistung seines Unternehmens.

Wie sieht die Methodik abseits jeglicher wissenschaftlicher Bewertung aus?

Im Rahmen eines Strategieworkshops mit den Mitgliedern der wichtigsten Managementebene werden die Unternehmensziele der nächsten zwei Jahre erarbeitet. Aufbauend auf dieser Grundlage werden 12 bis 16 Schlüsselkompetenzen identifiziert, die dem Unternehmen zur Strategieumsetzung verhelfen. Anschließend erfolgt eine Analyse der notwendigen Jobgruppen sowie die Erarbeitung von Soll-Kompetenzprofilen. Diese Ergebnisse dienen in einem nächsten Schritt als Grundlage der Kompetenzeinschätzung der Mitarbeiter (Soll-Ist-Vergleich) und es werden Vorschläge zur weiteren Personalentwicklung unterbreitet. „Damit ist die Erstellung einer so genannten „Kompetenzbilanz“ möglich. Sie bietet die Grundlage für eine exzellente Personalentwicklung und insbesondere auch gute Argumente bei Finanzierungsgesprächen, Firmenverkäufen oder Nachfolgeplanungen“, erklärt Franz-Peter Staudt. 

Das neu gegründete Unternehmen „R&S The Competence House“ im Kölner Technologiepark bietet eine ungewöhnliche Beratungsleistung. Insbesondere Führungskräfte mittelständischer Unternehmen haben die Möglichkeit, sowohl die eigenen Kompetenzen als auch die ihrer Mitarbeiter mit einer ausgefeilten Methodik unter die Lupe zu nehmen. Das Ziel: kompetente Mitarbeiter an der richtigen Stelle.

 

Dorothea Dühr Public Voices

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Die Domstadt Köln ist nicht nur für ihre wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt, sondern auch für ihre reizvolle gastronomische Landschaft bekannt. Dabei sind es nicht...

Fachbeiträge Recht & Steuern

Die Wirtschaft erholt sich und die Auftragslage in Unternehmen nimmt endlich wieder zu. Parallel dazu steigt jedoch auch die Arbeitsbelastung sowie die Anspannung der...

Life & Balance

Studien belegen: Jede zehnte Beziehung findet im eigenen Job statt. Die Liebe im Büro muss nicht zwingend zum Scheitern verurteilt sein und ist deutlich...

Life & Balance

Büroverpflegung zeigt sich im stressigen Arbeitsalltag etwas schwierig. Die Gerichte sollten schnell gehen und gleichzeitig schmackhaft sein. Zwei Komponenten, die sich nicht immer miteinander...

Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Die Cura Versicherungsvermittlung GmbH veranstaltet am 2. Juli 2022 im Parkstadion Dillingen/Saar zum wiederholten Mal sein Charity-Fußballturnier „Cura for Kids“, dessen Reinerlös dem Kinderhospiz-...

News

Computerspiele werden von immer mehr Menschen genutzt, die Branche hat ein enormes Wachstumspotenzial. Die Technologie hinter den Spielen ist anspruchsvoll und entwickelt sich beständig...

Anzeige