Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Auf Freisprecheinrichtung im Firmenauto bestehen

(ddp.djn). Arbeitnehmer, die aus beruflichen Gründen im Firmenwagen telefonisch erreichbar sein müssen, sollten bei ihrem Arbeitgeber auf den Einbau einer Freisprechanlage drängen, rät die Sachverständigenorganisation Dekra. Wer hinter dem Steuer mit dem Handy am Ohr telefoniert, muss mit einem Bußgeld von 40 Euro und einem Punkt in Flensburg rechnen. Für Berufskraftfahrer ist dies laut Dekra eine schwierige Situation.

(ddp.djn). Arbeitnehmer, die aus beruflichen Gründen im Firmenwagen telefonisch erreichbar sein müssen, sollten bei ihrem Arbeitgeber auf den Einbau einer Freisprechanlage drängen, rät die Sachverständigenorganisation Dekra. Wer hinter dem Steuer mit dem Handy am Ohr telefoniert, muss mit einem Bußgeld von 40 Euro und einem Punkt in Flensburg rechnen. Für Berufskraftfahrer ist dies laut Dekra eine schwierige Situation.

Zwar ist der Arbeitgeber für gesetzeskonforme und die Gesundheit seiner Mitarbeiter schützende Arbeitsbedingungen verantwortlich. Doch Bußgelder und Einträge in der Verkehrssünderkartei gehen auf das Konto der betroffenen Arbeitnehmer. Hinzu kommen versicherungsrechtliche Risiken, falls während eines Telefonats ein Unfall eintritt. Die Art der Freisprecheinrichtung schreibt der Gesetzgeber nicht vor.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Recht & Steuern

Bei der Veräußerung von Betriebswagen lauern steuerliche und rechtliche Fallstricke, die Unternehmen teuer zu stehen kommen können. Worauf Firmen achten sollten, um böse Überraschungen...

News

Die Gehälter der Leitenden Angestellten in Deutschland sind im Vergleich zum Vorjahr um 2,3 Prozent gestiegen. Dies ist mehr als erwartet. Hatten die Unternehmen...

Fachbeiträge Recht & Steuern

Sind konkrete Anschaffungen von beweglichen abnutzbaren Wirtschaftsgütern des Anlagevermögens geplant, können kleinere GmbHs (Betriebsvermögen nicht größer als 235.000 Euro) einen Investitionsabzugsbetrag nach § 7g...

News

Deutsche Autohersteller dominieren den Dienstwagen-Markt in Deutschland: 87 Prozent der Firmenwagen sind entweder von Audi, BMW, Mercedes oder Volkswagen. Der meistgefahrene Dienstwagen in Deutschland...

News

Die Finanz- und Wirtschaftskrise schlägt sich auf den Arbeitsmärkten in Mittel- und Osteuropa nieder. Dennoch steigen die Grundgehälter weiter an. Insgesamt fällt die jährliche...

Personal

Während die Grundgehälter von Führungskräften von 2008 auf 2009 noch um 3,2 Prozent gestiegen sind, wird für das laufende Jahr eine Nullrunde prognostiziert. Im...

Recht & Steuern

(ddp.djn). Wer einen Firmenwagen auch privat nutzen kann, muss dafür einen geldwerten Vorteil versteuern. In aller Regel wird die Versteuerungsgrundlage mit der Pauschalmethode vorgenommen,...

Recht & Steuern

(ddp.djn). Lässt sich nach einem Verkehrsverstoß der verantwortliche Fahrer nicht nachweisen, kann die Verwaltungsbehörde ein Fahrtenbuch zur Auflage machen. Nach Informationen des Automobilclub Kraftfahrer-Schutz...

Anzeige
Send this to a friend